Fahrbericht & Verlosung - Twenty6 Predator IBC-Edition Pedale

Tobias

Supermoderator
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
28. August 2001
Punkte für Reaktionen
1.464
Standort
München / Bodensee
In der Regel, sehen Pedale wie Pedale aus. Doch im Falle der Predator Pedale von Twenty6 sieht das alles ein wenig anders aus. Bereits an der Form des Pedalkörpers scheiden sich die Geister, obwohl von einem Pedal auf dem Trail eigentlich nichts sichtbar sein sollte. Und dennoch sind die Twenty6 Predator etwas Besonderes.


→ Den vollständigen Artikel "Fahrbericht & Verlosung - Twenty6 Predator IBC-Edition Pedale" im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
12. November 2010
Punkte für Reaktionen
0
Sehr schick, und gut durchdacht! Finde die befestigung der pins mit dem auf der rückseitigen innensechskant klasse und auch optisch echt ein hingucker, würden super an man Trek Slash 9 passen ;)
 
Dabei seit
11. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Singen
hmm... die dinger passen ja perfekt an mein schwarzes slide!
passen sogar noch besser dazu als meine bisherigen nc-17 & der grip auf denen teilen muss ja pervers sein...
also mtb-news team ich würd sie sehr gerne nehmen :D
 

314

Dabei seit
23. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
1
die sehen ja schön schlank aus, würden gut an mein enduro passen. ich frag mich wie sich titanpins bemerkbar machen.
 
Dabei seit
28. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
4
Das Grün und die Pins sind Mega gut, nur leider ist der Preis viel zu hoch...
 
Dabei seit
5. Januar 2009
Punkte für Reaktionen
14
schnittig, stylish, sexy - würd ich gern gegen meine abgewetzten und sich nach "gussklumpen" anfühlenden pedals tauschen.
 
Dabei seit
1. März 2012
Punkte für Reaktionen
5
Da ich gerade auf mein neues Bike warte und ich eh noch Pedale suche wären diese hier perfekt :)
 
Dabei seit
29. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
39
Standort
daheim
nett,nett,nett.......aber der preis
möchte nicht wissen,wie die pedale nach 2 tagen ochsenkopf aussehen.....natürlich ziemlich schei..e,wie alle anderen auch!
für mit das teil,das die meisten schrammen abkriegt,ist dies nur was für die ''mir ist geld egal''-fraktion....
 
Dabei seit
7. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Münsterland / Dortmund
liest sich nicht schlecht,
ich überleg schon länger mal mit plattformpedalen zu fahren und die Klickpedale abzuschrauben, da wären die Pedale natürlich perfekt;)
 

Makke

ChaosTheoriePraktiker
Dabei seit
2. August 2002
Punkte für Reaktionen
306
Standort
nordwestliches Alpenvorland
sehr schöne Teile und die langen Pins kommen mir sehr entgegen, da ich in der Regel Schuhe mit Profil fahre ...
Also an meinem Bike würden sie, glaub ich, seeeehr gut wirken ....
 
Dabei seit
26. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Nürnberg
Nachdem Pedale die Teile am Bike sind, die so ziemlich am heftigsten hergenommen werden und demnach am schnellsten verkratzt und unansehnlich aussehen, sehe ich nicht ein - trotz zweifellos vorhandener Vorteile durch Gewicht und Design - so viel Geld für ein Paar Pedale (!!!) auszugeben. Ich lasse mich aber durch den Gewinn bei dieser Verlosung gerne eines besseren belehren ;-)
 
Oben