Fahrtechnik-Freitag #6 + Gewinnspiel: How to Wheelie

Fahrtechnik-Freitag #6 + Gewinnspiel: How to Wheelie

Vermutlich kann wenig den Spaß auf dem Rad so vergrößern, wie es eine bessere Fahrtechnik tut. Das erfordert natürlich viel Üben – im Idealfall sogar unter fachkundiger Anweisung in einem Fahrtechnikkurs. Doch auch per Video kann man sich wichtige Impulse und hilfreiche Tipps einholen – und genau dafür möchte unser „Fahrtechnik-Freitag“ sorgen! Wir wünschen schon mal viel Spaß beim Üben und Nachmachen von Episode 6, in der es mit dem Wheelie um den König der Eisdielentricks geht.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Fahrtechnik-Freitag #6 + Gewinnspiel: How to Wheelie
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
26. Februar 2012
Punkte Reaktionen
1.603
Ort
Wien/ KLBG
Schön, schön.
Unterhaltsam und gut erklärt

Leider stagniere ich da technisch seit Jahrzehnten. 😅
Wheelie über 20, 30, oder auch 40m gerne auch über Wurzeln etc. kein Problem.
Allerdings nur so lange ich in einer leichten bis mittleren Steigung fahre.
In der Ebene oder bergab ist nach wenigen Metern Sense.

Analog zum Manual gelingt es mir einfach nicht den Sweet Spot zu finden.
Habe auf einem YT Video einen super Kommentar gelesen:
Du versuchst möglichst oft, über den Sweet Spot zu kommen. Also so oft wie möglich so weit nach hinten, dass du Abspringen musst.
Dann hast du keine "Angst" (wenn ich nur unterbewusst) umzufallen.

Ist ein Video von Paul the Punter zu Anliegern. Der Kommentar meinte, nicht Übung macht den Meister, sondern an die Grenze gehen/ darüber, nur so kommt man weiter.

Finde ich einen echt guten Ansatz.

Gleich der zweite Kommentar:
 
Dabei seit
22. Februar 2020
Punkte Reaktionen
88
Ort
Schweiz
Coole Challenge, hier sind meine Versuche:
Wheelie (bisschen mehr als 10m):

Und dann noch den Eisdielentrick:

Leider habe ich keine Laterne ohne Randstein gefunden, aber es geht auch so.

Crankflip-Wheelie wäre auch ein guter Eisdielentrick, aber am besten mit Schienbeinschoner üben;)
Das Loch in meinem Schienbein vom Crankflip-Bunnyhop ist immer noch gut sichtbar:D
 

Voltage_FR

Weichcore Freerider
Dabei seit
19. August 2009
Punkte Reaktionen
487
Ort
Dahoam.
Hab den Beitrag erst nach der Ausfahrt gesehen, sonst hätte ich auch "von außen" nochmal gefilmt bzw länger geübt...so wars nur das kurz Stück auf der Straße Bergauf.

 
Dabei seit
17. September 2010
Punkte Reaktionen
359
Jungs ihr habt es echt drauf!
Ob ich es mit der Laterne noch schaffe - mal sehen :ka: .
Hier erst mal mein Beitrag (entnommen aus dem Thread "Can You Ride It?")


... der Sonne entgegen "Blinding Lights"
 

JENSeits

Producion
Forum-Team
Dabei seit
22. Mai 2008
Punkte Reaktionen
299
Ort
bei Lübbecke / NRW
Da ich aktuell keine Actioncam mehr habe um mal einen aktuellen langen Wheelie zu fahren, hier etwas aus dem Archiv:


Achja, ich möchte damit nicht meine Chancen erhöhen zu gewinnen, bitte nur mit meinem ersten Beitrag in das Gewinnspiel aufnehmen! :)

LG Jens
 
Dabei seit
6. April 2008
Punkte Reaktionen
5
Bin auch am Start:


Sorry für die schlechte Qualität - ich musste selbst filmen und habe bis heute gebraucht, um den Wheelie innerhalb der letzten Woche von 0 auf 11 zu lernen :)

Viele Grüße!
 

opossum

MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
13. August 2006
Punkte Reaktionen
1.022
@Oshiki Ja! Als konkretes Thema erst in Richtung Frühjahr, allerdings gibts in Episode 9 ein paar Tipps zu solchen Manövern :)
LG Jakob
 
Oben