Fahrtechnik-Freitag #9 + Gewinnspiel: Stufen im Gelände befahren und Droppen

Fahrtechnik-Freitag #9 + Gewinnspiel: Stufen im Gelände befahren und Droppen

Vermutlich kann wenig den Spaß auf dem Rad so vergrößern, wie es eine bessere Fahrtechnik tut. Das erfordert natürlich viel Üben – im Idealfall sogar unter fachkundiger Anweisung in einem Fahrtechnikkurs. Doch auch per Video kann man sich wichtige Impulse und hilfreiche Tipps einholen – und genau dafür möchte unser „Fahrtechnik-Freitag“ sorgen! Wir wünschen schon mal viel Spaß beim Üben und Nachmachen von Episode 9, in der es um das Befahren und Droppen von Stufen im Gelände geht!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Fahrtechnik-Freitag #9 + Gewinnspiel: Stufen im Gelände befahren und Droppen
 

HTWolfi

Schönwetterfahrer
Dabei seit
14. Januar 2008
Punkte Reaktionen
2.301
Ort
Steinbrüchlein
[0:08] »Heute geht’s um ordentliche Kanten und Stufen …«

[0:33] »Da das sichere Befahren von Kanten jetzt nicht grad das aller Größte ist …«
Ordentlich soll heißen, keine Blätter, Ästchen oder Steinchen – so wie im Video zu sehen? ;)

Ich würde sagen, die Kante im Video ist jetzt nicht grad die aller Größte. :D

Meine Meinung:
Stufen/Kanten sicher zu befahren kann ziemlich anspruchsvoll sein.

 

opossum

MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
13. August 2006
Punkte Reaktionen
1.074
Ordentlich soll heißen, keine Blätter, Ästchen oder Steinchen – so wie im Video zu sehen? ;)

Ich würde sagen, die Kante im Video ist jetzt nicht grad die aller Größte. :D

Meine Meinung:
Stufen/Kanten sicher zu befahren kann ziemlich anspruchsvoll sein.
Stufenmeister :anbet:
Und ja, für das Video haben wir natürlich nicht die größte Stufe ausgesucht, sondern sind rein nach optischen bzw. inhaltlichen Gesichtspunkten vorgegangen.
Grüße!
 

HTWolfi

Schönwetterfahrer
Dabei seit
14. Januar 2008
Punkte Reaktionen
2.301
Ort
Steinbrüchlein
Wo in FR, isch den dess? Wäre fein zum üben.
Die Kante (Sprung?) im Video sieht ziemlich gut und stabil gebaut aus. :daumen:

Generell bin ich der Meinung, dass man Kanten die als Sprung gebaut wurden nicht befahren (abrollen) sollte. Durch (zu) intensiven Bremseinsatz oder aufsetzen von Kettenblatt/Bash ist dann schnell mal die Kante zerstört/weggerissen …
 
Dabei seit
22. Februar 2020
Punkte Reaktionen
161
Ort
Schweiz

Wie immer ein lehrreiches Video. Ohne dieses hätte ich mich gar nicht getraut, die Stufen runterzurollen. Beim Wheelie-Drop fühle ich mich aber immer noch sicherer.
Beim Rauffahren der Stufen hatte ich noch Probleme (siehe Video). @opossum Hast du mir vielleicht einen Tipp, wie ich diese Stufen einfacher/eleganter hochkomme? Das könnte doch auch ein Thema für einen Fahrtechnik-Freitag sein: Stufen hochfahren.
 

opossum

MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
13. August 2006
Punkte Reaktionen
1.074
Wie immer ein lehrreiches Video. Ohne dieses hätte ich mich gar nicht getraut, die Stufen runterzurollen. Beim Wheelie-Drop fühle ich mich aber immer noch sicherer.
Beim Rauffahren der Stufen hatte ich noch Probleme (siehe Video). @opossum Hast du mir vielleicht einen Tipp, wie ich diese Stufen einfacher/eleganter hochkomme? Das könnte doch auch ein Thema für einen Fahrtechnik-Freitag sein: Stufen hochfahren.
Heyho, danke fürs Mitmachen!
Stufe hoch wird sicherlich mal noch kommen. Dein Beispiel da ist natürlich schon etwas hardcore, da es ja eine doppelte Stufe ist. Von der Technik her musst du dir überlegen, ob du es mit Speed machen willst oder eher langsam...
Langsam musst du im richtigen Zeitpunkt mit richtigen Fuß dein Vorderrad hochziehen und dann abspringen, denke am besten geht dann Zwischenlandung mit Vorderrad oben und Hinterrad auf erster Stufe. Dann direkt nachziehen.
 
Dabei seit
11. März 2007
Punkte Reaktionen
15
Ort
Neukirchen-Vluyn
Stufen im GELÄNDE: ein Eisdielen-Trick war einfach bei dem Matsch nicht drin für mich! Bei uns im Ruhrgebiet / Niederrhein sind die Trails derzeit nur zum runtergleiten auf Matsch-Schicht...


Übrigens ist es schwer so kleine Stufen als Stufen zu betrachten, wenn man sie sonst schon hunderte Male einfach schnell gesprungen ist.
 
Dabei seit
1. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
170
Hallo,

zunächst einmal die Anmerkung, dass ich die Fahrtechnikserie „On Trail“ sehr gut finde. Besten Dank für die damit verbundene Arbeit!

Da wir uns aktuell über jede Minute freuen, die wir auf den Langlaufbrettern verbringen können, ist das folgende Video nicht in den letzten Tagen entstanden.

Ich habe es trotzdem hochgeladen, da:
  • Ich die Arbeit hinter der Serie auch einmal wertschätzen wollte (bislang habe ich alle Videos mehrfach angeschaut) und die Teilnahme der Fahrtechniknovizen beim Gewinnspiel ja recht überschaubar ist. Die meisten Teilnehmer beherrschen ihr Bike ja schon auf einem fahrtechnisch hohem Niveau.
  • Das Video quasi schon fertig war und gut zum Thema passt.
  • Wir an der gleichen Stelle, an der Jakob und Co. das Video gedreht haben, auch schon geübt haben (vgl. letzte Sequenz in meinem Upload).
Sollte das gegen die Spielregeln verstoßen, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Ich werde das Video dann wieder löschen.

Beste Grüße!

 

opossum

MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
13. August 2006
Punkte Reaktionen
1.074
Hallo,

zunächst einmal die Anmerkung, dass ich die Fahrtechnikserie „On Trail“ sehr gut finde. Besten Dank für die damit verbundene Arbeit!

Da wir uns aktuell über jede Minute freuen, die wir auf den Langlaufbrettern verbringen können, ist das folgende Video nicht in den letzten Tagen entstanden.

Ich habe es trotzdem hochgeladen, da:
  • Ich die Arbeit hinter der Serie auch einmal wertschätzen wollte (bislang habe ich alle Videos mehrfach angeschaut) und die Teilnahme der Fahrtechniknovizen beim Gewinnspiel ja recht überschaubar ist. Die meisten Teilnehmer beherrschen ihr Bike ja schon auf einem fahrtechnisch hohem Niveau.
  • Das Video quasi schon fertig war und gut zum Thema passt.
  • Wir an der gleichen Stelle, an der Jakob und Co. das Video gedreht haben, auch schon geübt haben (vgl. letzte Sequenz in meinem Upload).
Sollte das gegen die Spielregeln verstoßen, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Ich werde das Video dann wieder löschen.

Beste Grüße!
Hey,
danke dir! Und klar zählt das Video! Sieht doch schon sehr gut aus, die Trainingseinheiten mit dem Junior scheinen sich auszuzahlen :D

LG Jakob
 
Dabei seit
24. September 2020
Punkte Reaktionen
452
Ort
Rhön
Hier mal meine beiden Versuche.

Technisch sicher nicht so sauber wie der eine oder andere hier schon gezeigt hat, aber ich schiebe das einfach mal auf den Schnee.
Den Wheeliedrop habe ich allerdings im Sitzen gemacht. Im Stehen verreiße ich manchmal den Lenker und bei den Bodenverhältnissen hatte ich ganz ehrlich die Hosen voll und Angst vor dem "Fail of the day"😅
Von den Eisdielentricks kann ich keinen. Ich kriege mein Hinterrad meist nur ca 90° gedreht. Irgendwie traue ich mir nicht mehr zu...







Falls einer der beiden im oberen Video nicht zählt, hier noch eine alte Aufnahme aus dem Herbst. 😉




Warum das obere Video nur zur Hälfte in der Vorschau angezeigt wird, kann ich mir jetzt nicht erklären. Nach dem Doppelklick sieht man es jedenfalls vollständig.🤷‍♂️
 
Oben