Fox Float 100 RL 2004 - Service oder Neukauf?

Dabei seit
10. Mai 2020
Punkte Reaktionen
0
Ort
Landau
Hey Leute,

ich bin dabei mein Cube Sting (100mm Federweg) aus ~2006 zu reaktivieren. Im Rahmen ist ein Fox Float RP3 Dämpfer verbaut. Die Gabel, eine Fox Float 100 RL, verliert Öl über die Abstreifer. Es ist sicher ein großer Service fällig. Ich habe auf verschiedenen Seiten nachgeschaut, da liegen die Preise dafür im Schnitt bei 130€.
Ich hab den Antrieb bereits erneuert, die Laufräder sind da, es hängt nur noch an der Gabel.
Was meint Ihr, besser die alte Fox sanieren oder eine neue Gabel kaufen?

Grüße

Euer Sam
 

Anhänge

  • BB28A91B-ADC4-4F92-9D96-CFCA5FB4B753.jpeg
    BB28A91B-ADC4-4F92-9D96-CFCA5FB4B753.jpeg
    47,3 KB · Aufrufe: 23
  • B925F641-80CC-4E9F-8CA1-A659FAD6981D.jpeg
    B925F641-80CC-4E9F-8CA1-A659FAD6981D.jpeg
    84,4 KB · Aufrufe: 22
  • 513891C2-8890-408F-9469-7E649075F514.jpeg
    513891C2-8890-408F-9469-7E649075F514.jpeg
    93,7 KB · Aufrufe: 22

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
7.332
Ich würde die Gabel zum Service zu FOX schicken.
Das Ding hat eine solide und fast unzerstörbare Technik.
Service machen und die Karre flitzt wieder.
 
Oben Unten