Fox Float X2: Rückrufaktion startet

Fox Float X2: Rückrufaktion startet

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxNi8xMC9Gb3gtRmxvYXQtWDItMS5qcGc.jpg
Die angekündigte Rückrufaktion des Fox Float X2 startet. Betroffene Dämpfer sollten aufgrund des erhöhten Sicherheitsrisikos nicht weiter verwendet werden.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Fox Float X2: Rückrufaktion startet
 
Zuletzt bearbeitet:

Downhillalex02

... fährt lieber runter
Dabei seit
19. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
1.997
--> und mehr Gewicht.

Aber Leute, mal im Ernst, kommt mal runter... da arbeiten überall Menschen - jeder macht mal Fehler. Ihr bei der Arbeit nicht?
Fährt keiner von Euch nen VW Diesel? Oder habt ihr da auch schon was "rausgeschlagen". Klar ist das blöd und die ärgern sich sicher am Meisten drüber. Aber ist doch gut, dass sie sich kümmern und das wird schon werden. Jede Firma hat mal irgend einen Scheiss. Wenn alle dann gleich immer entschädigen, huldigen und Popo streicheln müsste, dann würde keiner mehr Sachen verkaufen wollen geschweige denn selbstständig sein wollen. Meine Herren.


jupp betroffenes Auto früher abgegeben und neuen deutlich günstiger bekommen!
 

RaceFace67

blackforestviller
Dabei seit
29. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
1.701
Ort
Baden
Haha, na da hast du ihnen ja eins ausgewischt, indem du wieder eines bei Ihnen gekauft bzw. vermutlich eher geleast hast. Stammkunde :)
 

nrgmac

Trailfox
Dabei seit
15. August 2004
Punkte Reaktionen
2.391
Ort
O´-Meal in de wedderau
Zumindest habe ich noch von keinem explodierten Diesel gehört und wenn man so wenig Ahnung von der Materie hat, dann besser mal Klappe halten. NOx ist kein alleiniges VW und schon gar kein Diesel-Problem....
BTT: Echt arm was FOX da (aus)liefert. Bananenprodukte, die auf Kosten der Verbraucher nach reifen.
 
Zuletzt bearbeitet:

RaceFace67

blackforestviller
Dabei seit
29. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
1.701
Ort
Baden
Arm. 7 Fälle ohne Verletzungen von wie vielen? Und was nox an körperlichen Schäden verursacht ist lediglich nicht weitläufig bekannt. Klar machen andere das auch. Ich hatte aber auch schon genug VWs und Audi die bei mir gereift sind. Bei der Bestellung des letzten Passats war noch nichtmal das Xenonlicht verfügbar. Was da sonst noch nicht fertig war hat sich später gezeigt. So ist das mehr oder weniger überall würde ich sagen
 

jan84

bingobongoracing
Dabei seit
8. August 2005
Punkte Reaktionen
1.129
Zumindest habe ich noch von keinem explodierten Diesel gehört und wenn man so wenig Ahnung von der Materie hat, dann besser mal Klappe halten. NOx ist kein alleiniges VW und schon gar kein Diesel-Problem....
BTT: Echt arm was FOX da (aus)liefert. Bananenprodukte, die auf Kosten der Verbraucher nach reifen.
dafür explodieren die cng's ;)
 
Dabei seit
9. August 2007
Punkte Reaktionen
2.115
Ort
Zürich
wnrgmac, post: 14154205, member: 29649"]Zumindest habe ich noch von keinem explodierten Diesel gehört und wenn man so wenig Ahnung von der Materie hat, dann besser mal Klappe halten. NOx ist kein alleiniges VW und schon gar kein Diesel-Problem....
BTT: Echt arm was FOX da (aus)liefert. Bananenprodukte, die auf Kosten der Verbraucher nach reifen.
Ich werf mal die These in den Raum dass durch Stickoxide mehr Menschen ums Leben gekommen sind als durch explodierende Fox Dämpfer.

Übrigens wurde das Probleme bei Kraftwerken schon vor Jahrzehnten gelöst... beim Diesel wurde es mindesten genau so lange ignoriert.
 

cycophilipp

Kitschkuchenbäcker
Dabei seit
31. August 2003
Punkte Reaktionen
2.207
Ort
Augsburg
Könnte mal ein Fred nicht mit geistig ebrochenem vollgekotzt werden?

Der Typ im CNG hatte massive Blähungen, sieht man doch wie es den aus dem Auto katapultiert hat
 
Dabei seit
10. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
108
Ich werf mal die These in den Raum dass durch Stickoxide mehr Menschen ums Leben gekommen sind als durch explodierende Fox Dämpfer.

Übrigens wurde das Probleme bei Kraftwerken schon vor Jahrzehnten gelöst... beim Diesel wurde es mindesten genau so lange ignoriert.
Das Problème wurde weder bei Kraftwerken noch bei Autokatalysatoren so richtig gelöst. Statt den für den Menschen schädlichen (?) Stickoxiden werden jetzt eben große Mengen Lachgas erzeugt, das für den Menschen ungefährlich, aber für den Treibhauseffekt umso mehr und insbesondere unser Nr.1 Ozonschichtkiller in diesem Jahrtausend ist ;)
 
Dabei seit
13. August 2010
Punkte Reaktionen
74
Ort
OB Ruhrpott
was hier alles geschrieben wird...
mich interessiert lediglich wie schnell der Dämpfer getauscht bzw. ein geänderter zur Verfügung steht.
Eine Rückrufaktion ist für jeden Hersteller eine Katastrophe. Btw: der X2 ist ein geiler Dämpfer!
 
Dabei seit
9. August 2007
Punkte Reaktionen
2.115
Ort
Zürich
Das Problème wurde weder bei Kraftwerken noch bei Autokatalysatoren so richtig gelöst. Statt den für den Menschen schädlichen (?) Stickoxiden werden jetzt eben große Mengen Lachgas erzeugt, das für den Menschen ungefährlich, aber für den Treibhauseffekt umso mehr und insbesondere unser Nr.1 Ozonschichtkiller in diesem Jahrtausend ist ;)

Mittels SCR werden in Kraftwerken seit den 80ern Stickoxide zu Stickstoff umgewandelt. Gibt's für Autos auch schon ne Weile. Es fehlt schlichtweg der politische Druck in Europa. Da sind uns die Amis in Sachen Umweltschutz vorraus, aber das will hier ja keiner hören.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
7.999
was hier alles geschrieben wird...
mich interessiert lediglich wie schnell der Dämpfer getauscht bzw. ein geänderter zur Verfügung steht.
Eine Rückrufaktion ist für jeden Hersteller eine Katastrophe. Btw: der X2 ist ein geiler Dämpfer!
Die ersten Dämpfer sind doch schon von Fox Deutschland auf dem Weg zu den Kunden?
 
Dabei seit
24. September 2010
Punkte Reaktionen
33
Ort
Lüneburg
Danke für die Info! Gestern, auf Nachfrage von mir, eine Mail von FOX Deutschland erhalten, in der es heißt, dass FOX Deutschland noch über keine weiteren Informationen zum weiteren Verlauf in Sachen Rückruf verfügt. Sich aber meldet, sobald diese Informationen vorliegen.

Hat dein Kollege auf Verdacht den Dämpfer zu FOX gesendet (oder woanders hin)?
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
7.999
Danke für die Info! Gestern, auf Nachfrage von mir, eine Mail von FOX Deutschland erhalten, in der es heißt, dass FOX Deutschland noch über keine weiteren Informationen zum weiteren Verlauf in Sachen Rückruf verfügt. Sich aber meldet, sobald diese Informationen vorliegen.

Hat dein Kollege auf Verdacht den Dämpfer zu FOX gesendet (oder woanders hin)?
Nein, das Ding war ohnehin dort zum Service.
 
Dabei seit
27. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
113
Mich hat Fox Deutschland angerufen und mir mitgeteilt das ich nächste Woche per Mail ein Retureschein bekomme. Hab auch angesprochen das ich 280psi im Dämpfer fahre und mit den 250 Psi ja garnicht mehr zu Rande komme. Es wurde mir gesagt das es kein Problem mit dem Druck geben wird....warum und wie wollte der gut Pfälzer nicht darauf eingehen leider...
 

Geißlein

Der unbarmherzige Määäher
Dabei seit
22. März 2003
Punkte Reaktionen
631
Ort
PF - RT
Habt Ihr alle eine E-Mail erhalten, nachdem Ihr euch über das Formular eingetragen habt?

Laut dem Mitarbeiter von FOX-Deutschland, den ich vor ein paar Tagen angeschrieben habe, ist es nicht nötig, dieses Formular auszufüllen.
Ich solle ihm die Custom-ID meines Dämpfers, Hersteller und Modell vom Bike und meine Telefon Nr. hinterlassen.
FOX würde sich dann bei mir melden, wenn es was Neues gibt.... was ich jetzt mal sehr hoffe !
 
Oben Unten