Garmin Edge 1030

Dabei seit
6. August 2006
Punkte Reaktionen
856
Ort
im Schwäbisch-Fränkischem Walde/ do bene dohoim
hab schon wieder ein Problem >:( wollte mir von openmtb die Austria karte herunter laden (Mitglied) herunter laden funktioniert, die gmapsupp entpackt und in mtbaustria.img umbenannt, in die Speicher Karte geschoben, die Karte wird im Display angezeigt (aktiviert) aber sonst nix, keine Daten .....
Habe auf der Speicherkarte die BaWü und Bayernkarte (beide 2015 herunter geladen ) drauf, funktionieren einwandfrei.
Wo liegt der Fehler ? Bei mir oder am Garmin 1030 der die Karte nicht zulässt.?
Danke
 
Dabei seit
10. Juli 2006
Punkte Reaktionen
181
Ort
Taufkirchen
Hast Du nur die mtbaustria.img Karte aktiviert? Und bist Du in Österreich? Ansonsten haben die Karten ja eine Draw Priority, d9e festlegt welche Karte über welcher liegt und als oberste angezeigt wird. Sind mehrere Karten für die gleiche Region aktiviert, siehst Du die mit der höchsten Draw Priority. Bist Du nicht in der Region der Karte, siehst Du erst einmal gar nichts. Ausnahme Du lädst eine Tour aus der Region der Karte und lässt sie Dir auf dem Edge anzeigen.

Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. August 2006
Punkte Reaktionen
856
Ort
im Schwäbisch-Fränkischem Walde/ do bene dohoim
Hast Du nur die mtbaustria.img Karte aktiviert? Und bist Du in Österreich? Ansonsten haben die Karten ja einen Draw Priority, der festlegt welche Karte über welcher liegt und als oberste angezeigt wird. Sind mehrere Karten für die gleiche Region aktiviert, siehst Du die mit der höchsten Draw Priority. Bist Du nicht in der Region der Karte, siehst Du erst einmal gar nichts. Ausnahme Du lädst eine Tour aus der Region der Karte und lässt sie Dir auf dem Edge anzeigen.

Thomas
genau so ist es, hab noch die BaWü und Bayern aktiviert, die Tour wird nicht angezeigt. Die Garmin Standartkarten sind deaktiviert....
 
Dabei seit
10. Juli 2006
Punkte Reaktionen
181
Ort
Taufkirchen
Die Tour wird nicht angezeigt? Schau Dir mal die GPX/TCX in einem Editor an. Sind da Zeitangaben drin, die sich von einander unterscheiden? Wenn nicht zeigt der Edge nichts an. Die Trackpunkte brauchen fortlaufenden Zeitangaben.

Thomas
 

Hardtailhucker

trailsnotrails
Dabei seit
20. August 2006
Punkte Reaktionen
188
Hallo, ich steige gerade vom 810 aufs 1030 um und frage mich, ob und wie ich die Fahrradprofile oder zumindest die Kilometerstände meiner Räder übernehmen kann? Soweit ich es bisher verstanden habe, kann ich auf dem Gerät keine Fahrradprofile mehr anlegen, sondern muss die Räder in Garmin Connect unter Ausrüstung neu anlegen? Kann ich dann die Kilometerstände übertragen?
 

mmo2

Aluminium Rules
Dabei seit
17. März 2004
Punkte Reaktionen
1.029
Ort
Raum Stuttgart
Auf dem 1030 nennt sich das Aktivitätsprofile. Da kannst für jedes Bike ein anderes anlegen und benennen.
Wie das mit den KM übertragen geht??? Vielleicht ein speziellen Ordner vom 810 auf den 1030 kopieren?
 
Dabei seit
14. Juni 2003
Punkte Reaktionen
13
Ort
München / Sendling-Westpark
Kann mir einer sagen ob es möglich ist, das Datenfeld links oben (Entfernung zum Wegpunkt und Pfeil) mit einem der beiden unteren (Richtung / Zeit) zu vertauschen ?

Ich kann das oben links kaum lesen während der Fahrt und die Richtung und Zeit sind für mich unwichtig. Zeit ist meistens eh recht ungenau. Bei dem Screenshot war das Datenblatt aktiv und Auto-Zoom an. Fahre ich mit aktiver Karte, dann kann ich zumindest die Entfernung zum nächsten Wegpunkt unten in in großer Schrift anzeigen lassen (hilft schonmal etwas). Aber auch hier ist der Pfeil links oben recht klein.

Gibts da Möglichkeiten, habe im Netz nichts dazu gefunden. Richtung und Zeit brauch ich nicht, wichtig wäre Pfeil und Distanz zum Wegpunkt (abbiegen).

Danke :)

Garmin_Edge_Navigation.jpg
 
Dabei seit
10. Juli 2006
Punkte Reaktionen
181
Ort
Taufkirchen
Hallo, ich steige gerade vom 810 aufs 1030 um und frage mich, ob und wie ich die Fahrradprofile oder zumindest die Kilometerstände meiner Räder übernehmen kann? Soweit ich es bisher verstanden habe, kann ich auf dem Gerät keine Fahrradprofile mehr anlegen, sondern muss die Räder in Garmin Connect unter Ausrüstung neu anlegen? Kann ich dann die Kilometerstände übertragen?
(Bike)Profile kann man auf de Edge anlegen. Die Rubrik Ausrüstung in Garmin Connect hat damit aber gar nichts zu tun. In Garmin Connect kann man dann jeder Aktivität Ausrüstungen zuordnen. Automatisch auf Basis der (Bike)Profile geht da aber nichts.

Der Edge speichert solche Werte in verschiedenen FIT-Files
  • Locations.fit
  • Records.fit
  • Settings.fit
  • Sports.fit
  • Totals.fit
  • Weight.fit
Die lassen sich aber ohne spezielle Tools nicht editieren. Es gibt im Netz kostenpflichtige Lösungen, um diese Files auszulesen und zu editieren.

Thomas
 
Dabei seit
10. Juli 2006
Punkte Reaktionen
181
Ort
Taufkirchen
Kann mir einer sagen ob es möglich ist, das Datenfeld links oben (Entfernung zum Wegpunkt und Pfeil) mit einem der beiden unteren (Richtung / Zeit) zu vertauschen ?

Ich kann das oben links kaum lesen während der Fahrt und die Richtung und Zeit sind für mich unwichtig. Zeit ist meistens eh recht ungenau. Bei dem Screenshot war das Datenblatt aktiv und Auto-Zoom an. Fahre ich mit aktiver Karte, dann kann ich zumindest die Entfernung zum nächsten Wegpunkt unten in in großer Schrift anzeigen lassen (hilft schonmal etwas). Aber auch hier ist der Pfeil links oben recht klein.

Gibts da Möglichkeiten, habe im Netz nichts dazu gefunden. Richtung und Zeit brauch ich nicht, wichtig wäre Pfeil und Distanz zum Wegpunkt (abbiegen).

Danke :)

Anhang anzeigen 1479296
Die Felder unten kann man anpassen, die oben nicht.

Thomas
 

Sven_Kiel

Bewegungsmensch
Dabei seit
29. Oktober 2003
Punkte Reaktionen
3.257
Ort
<*)))><
(Bike)Profile kann man auf de Edge anlegen. Die Rubrik Ausrüstung in Garmin Connect hat damit aber gar nichts zu tun. In Garmin Connect kann man dann jeder Aktivität Ausrüstungen zuordnen. Automatisch auf Basis der (Bike)Profile geht da aber nichts.

Der Edge speichert solche Werte in verschiedenen FIT-Files
  • Locations.fit
  • Records.fit
  • Settings.fit
  • Sports.fit
  • Totals.fit
  • Weight.fit
Die lassen sich aber ohne spezielle Tools nicht editieren. Es gibt im Netz kostenpflichtige Lösungen, um diese Files auszulesen und zu editieren.

Thomas
Nicht unbedingt kostenpflichtig….. .fit geht auch mit dem Entwicklertool FitCSV von Garmin zu editieren.

 

Hardtailhucker

trailsnotrails
Dabei seit
20. August 2006
Punkte Reaktionen
188
(Bike)Profile kann man auf de Edge anlegen. Die Rubrik Ausrüstung in Garmin Connect hat damit aber gar nichts zu tun. In Garmin Connect kann man dann jeder Aktivität Ausrüstungen zuordnen. Automatisch auf Basis der (Bike)Profile geht da aber nichts.

Der Edge speichert solche Werte in verschiedenen FIT-Files
  • Locations.fit
  • Records.fit
  • Settings.fit
  • Sports.fit
  • Totals.fit
  • Weight.fit
Die lassen sich aber ohne spezielle Tools nicht editieren. Es gibt im Netz kostenpflichtige Lösungen, um diese Files auszulesen und zu editieren.

Thomas
Ok, beim Edge 810 gibt es noch sowohl Aktivitäts- als auch Fahrradprofile, die man beliebig kombinieren kann.
 
Dabei seit
9. Februar 2021
Punkte Reaktionen
346
Grüß euch!

Ich bin seit heute auch im Besitz einer 1030 Plus und ich habe natürlich gleich die erste Runde gedreht.
Komischerweise wurden mir keine Strava Segmente angezeigt. Erlaubt habe ich alles bei Strava. Die Connected App hat das offenbar direkt von der Fenix übernommen. Auch in der Conneced App sind Segmente aktiv.
Beim Edge habe ich Segmente auch aktiviert.

SW Version 6.40

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

EDIT: Falls relevant ... ich bin einen Track abgefahren.

Nochmal EDIT: Ich denke ich habe die "Lösung" bei Strava gefunden.

Kann ich Live-Segmente auf meinem Garmin-Gerät nutzen, während ich einer Route folge?

Aktuell wird die Funktion für Live-Segmente nicht über dem Routenbildschirm eingeblendet.


Vielleicht kann das ja noch jemand so bestätigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
9. Februar 2021
Punkte Reaktionen
346
Doch nicht mehr zufrieden mit dem Rox?
Ich war die letzten zwei Monate mit der Fenix am Lenker unterwegs da ich krine Navigation brauchte. Somit lag der Rox in der Lade herum.
Als ich ihn letzte Woche brauchte hab ich ihn geladen und es schien alles ok. Beim Tourstart angekommen habe ich die Strecke geladen aber das Ding hatte keinen GPS Empfang. Mehrmaliges Aus-/Einschalten hat nix gebracht. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen brachte den Erfolg, aber auch den Verlust der Route.

Der 1030er Stand schon länger auf der Liste und das war dann der Auslöser.

Ich war mit dem Rox sonst schon zufrieden.
Einmal wurde er wegen dem Akku auf ein Neugerät von Sigma getauscht und Bootloops hatte ich auch keine.
Das Rerouting hat super funktioniert.

Das Rerouting (auch auf einem Track) kann der 1030er im Gegensatz zu meinem früheren 830er nun auch recht ordentlich und mittlerweile finde ich die ein oder andere Sache (zB ClimbPro) recht interessant die der Sigma so nicht hat.
 
Oben Unten