Garmin Edge 820 GPS Firmware Update never ending

Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte Reaktionen
1
Hallo Liebe Radler

Ich bin neu hier auf diesem Kanal.
Seit ein paar Tagen bin ich Besitzer eines Garmin Edge 820.
Die Registrierung des Gerätes hat bestens funktioniert und ich habe nun auch ein Garmin Benutzerkonto.

Vor ein paar Tagen habe ich den Edge zum laden an den USB-Anschluss des PC's angesteckt.
Plötzlich erscheint auf dem Bildschirm des Edge "GPS Firmware wird aktualisiert".

Ich habe nichts manuell gestartet. Nun läuft der Update bereits seit über 4 Tagen.
Mit Bestimmtheit läuft hier nirgend was nicht richtig. Ich weiss dass es heikel sein kann bei einem Firmware Update einfach manuell einzugreifen. Was soll ich jetzt tun?

Das Ausschalten und wieder Einschalten hat nichts gebracht .

Im Voraus besten Dank für jeden Tip.

Rene

NB: Garmin habe ich am 5. 5. 2018 per E-Mail angeschrieben. Ich warte immer noch auf eine Antwort
 

Maverick75

Interessiert...
Dabei seit
18. Januar 2006
Punkte Reaktionen
27
Ort
MKK
Hi!
Ich vermute, das hast Du bereits durch?
Ich hab zwar "nur" den 820 Explore, hatte das Update auch vor einigen Tagen und ging problemlos vonstatten...
Was ab und an nervt: Express meldet ständig ein Update, auch wenns am Ende gar keines gibt. Aber das ist zu verschmerzen...
LG
Mav
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
5.683
kannst du den edge an einen windows computer hängen ? dann schau mal in die verzeichnisstruktur des edge, da muß im order garmin eine datei mit dem namen gpupdate.gcd sein, die solltest du mal löschen.
 
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte Reaktionen
1
Hi
Habe mal den Garmin ausgeschaltet.
Nach erneutem Einschalten sehe ich die Anzeige "GARMIN" danach kommt sofort wieder die Meldung mit dem Update.
Habe nun versucht den Edge mir Garmin Express zu verbinden.....
Das klappt allerdings nicht. Gerät wird nicht gefunden
 

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
5.682
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Ist jetzt nicht bös gemeint und soll auch keine Grundsatzdiskussion lostreten, warum aber kauft man sich einen Garmin, statt sein Phone zu benutzen? Das kann, vom Display u. U. abgesehen, alles besser. Ich habe schon vor Jahren meinen ganzen Garmin Kram verkauft, weil ich mich ständig damit rumgeärgert habe. Das fängt schon damit an, dass man denen schreiben kann, was man will und die nie antworten.
Was dein Problem betrifft, suche über Google und geh in die speziellen Garmin Foren. Du wirst dort noch mehr Leidgeprüfte und hoffentlich auch Hilfe finden.

https://www.mtb-news.de/forum/t/besser-als-jedes-garmin-das-doogee-s60-outdoor-smartphone.864797/
 
Zuletzt bearbeitet:

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
8.048
Ort
Allgäu
Sieht ja voll scheiße aus das Riesending am Lenker. Das kannst du bei einem "Reiserad" machen aber ganz sicher nicht an einer Rennfeile.
 
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte Reaktionen
1
Hi
Der Tip von Maverik75 mit dem Rücksetzen des Gerätes, hat mir geholfen, besten Dank.
Es scheint nun alles einwandfrei zu funktionieren.
Auch die WLAN Verbindung und die Kopplung mit meinem Handy.
Nochmals vielen Dank
Rene
 
Oben