Geometron. Diskussions und Bilder Thread.

beetle

Branko Alarm
Dabei seit
2. April 2005
Punkte Reaktionen
298
Bike der Woche
Bike der Woche
Meine Meinung nach Kitsuma > DB Air > ... > X2

Ich selbst hatte den X2 ein paar Wochen am Ion 16. Der ist dann ans G16 meiner Frau gewandert. Mir war der X2 zu plüschig mit zu wenig support im mittleren Federweg. Oder er wurde halt zu holzig, wenn man versucht hatte den weiter einzustellen. Ich habe den X2 nie so eingestellt bekommen, dass er mir gefallen hätte.

Der DB Air hingegen kann ich so einstellen, dass er eben genau das kann. Er hält recht gut gegen, wenn ich an einer Kante abziehe. Trotzdem gibt er nach meinem Geschmack nach bei schnellen Sachen Federweg frei.
Den DB Air fahre ich schon sehr lange. Zuerst den Ur DB AIR am 26" Ion 16 und den CS am 650b Ion16. Der DB Air ist straffer als der Kitsuma.

Den Kitsuma bin ich für eine Abfahrt auf dem G1 Eboxx meiner Frau gefahren. Der hat den Gegenhalt, den ich mag aber eben auch die Plüschigkeit bei schnellen Sachen des X2. Passt hervorragend auf das G1.
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
193
So nach langen hin und her hat sich heraus gestellt das es nicht meine Gabel ist die knarzt sondern der Reset Steuersatz.
Zu erkennen ist nichts, Lager sind auch neu trotzdem knarzt er fröhlich weiter.

Was fahrt ihr so für Steuersätze im G1 29“ ? Werd morgen mal mit reset telefonieren, aber ich denke das ich mir wohl einen neuen besorgen muss.
 
Dabei seit
4. Februar 2021
Punkte Reaktionen
69
So nach langen hin und her hat sich heraus gestellt das es nicht meine Gabel ist die knarzt sondern der Reset Steuersatz.
Zu erkennen ist nichts, Lager sind auch neu trotzdem knarzt er fröhlich weiter.

Was fahrt ihr so für Steuersätze im G1 29“ ? Werd morgen mal mit reset telefonieren, aber ich denke das ich mir wohl einen neuen besorgen muss.
An mein G1 fahr ich immoment Geräusch frei den Reset Flatstsck und am Raaw den CC Hellbender, am g13 den CC Forty beide ebenfalls Problemfrei :)
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
19.947
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
So nach langen hin und her hat sich heraus gestellt das es nicht meine Gabel ist die knarzt sondern der Reset Steuersatz.
Zu erkennen ist nichts, Lager sind auch neu trotzdem knarzt er fröhlich weiter.

Was fahrt ihr so für Steuersätze im G1 29“ ? Werd morgen mal mit reset telefonieren, aber ich denke das ich mir wohl einen neuen besorgen muss.
Hope! Beste...
 
Dabei seit
23. September 2012
Punkte Reaktionen
401
Ort
Hannover
Bin absoluter Hope Fan, bei den Steuersätzen rate ich aber zur Vorsicht. Die Passung ist bei den Lagerschalen zum Steuerrohr ist teils so stramm gewählt, dass man trotz "Einfrieren" der Schale diese nur sehr schwer montiert bekommt und dabei einiges am Material im Steuerrohr abträgt und viel Grat erzeugt. Das war bei mir auch der Fall, sodass ich CC Steuersätze mit weniger strammer Passung nahezu per Hand eindrücken konnte. Ist leider ein teils bekanntes "Problem".
Ansonsten ist Hope von der Lagerqualität und Haltbarkeit (glaube die nutzen INA?) echt super und der geschlitzte Konus gefällt auch. :daumen:
 

Ahija

Mein Name ist Hase
Dabei seit
30. März 2011
Punkte Reaktionen
3.994
Ort
Koblenz
Ebenfalls zwei mal Hope und einmal Chris King und einmal CC 40 im Einsatz.
Hope würde ich immer wieder an jegliche Bikes packen, der CK ist prestige und bietet keinen Mehrwert gegenüber Hope.
Der CC40 war günstig, nur deshalb wurde er gekauft. Wird am Rad der Holden überhaupt nicht gefordert, und es ist schon schwer genug sie bei Sonnenschein aufs Rad zu lotsen. Der wird 100 Jahre alt bei ihr.
Von Allwetterfahrern habe ich gehört, dass die CC40 mehr Zuneigung brauchen. Der angesprochene Hellbender soll da die besseren Dichtungen haben!
 
Dabei seit
17. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
193
Danke für die Rückmeldungen, keine Ahnung warum der reset auf einmal knarzt wie verrückt 🤷🏻‍♂️ Ich werde denke ich mal den hellbender nehmen
 
Dabei seit
23. September 2012
Punkte Reaktionen
401
Ort
Hannover
Einmal Werbung in eigener Sache: Ich habe hier einen neuwertigen Satz 41 mm Mutatoren zu einem fairen Kurs abzugeben. Wäre schade, wenn die guten Teile in der Schublade verstauben.


Also falls hier irgendwer Interesse hat oder wen kennt, meldet euch :daumen:
 
Dabei seit
28. Februar 2007
Punkte Reaktionen
6.262
Ist eigentlich schon mal jemand einen DVO Jade X im G1 gefahren ?

Ggf. kommt eh noch ein Bericht, aber falls du es nicht allzu eilig hast, kann ich Anfang bis Mitte September was zum Jade X im G16 sagen.
Kinematik hat sich ja nicht groß geändert. Wäre allerdings nur die 216/63mm Variante. Sonst fahre ich den 222/70mm Jade DH.
 
Dabei seit
18. August 2013
Punkte Reaktionen
205
Hinweis für die G1 / G16 Fahrer. Ein XL G16 ist für den Sessellift in Châtel etwas zu gross, wenn auf dem Sessel keine Person sitzt. Meines ist an der Mittelstation aus der Halterung gefallen, als es ankam. Blöderweise ist der Bremshebel dabei an der Lagerung gebrochen (Carbotecture hat erstaunlicherweise gehalten 😬). Wäre jemand auf dem Sessel gesessen, an den mein Fahrrad hing, wäre es wohl nicht passiert..
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
19.947
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Ist mir mitn g19 auch schon passiert in Andreasberg, wenn der Lift nach dem anhängen die Kurve macht schleift das Bike über den Boden. Ich halte es immer recht lange fest da geht's. Nervig...
 
Oben Unten