Giant Bilder...

Dabei seit
8. August 2015
Punkte für Reaktionen
127
Standort
Brandenburg
Es ist Zeit für ein Update. Einige Ideen beim ersten Aufbau des Bikes habe ich aus praktischen und optischen Gründen geändert und es wurde abgespeckt. Das Gewicht liegt bei 8848g.
- Syntace Lenker durch einen 40g leichteren Pro Tharsis Flat Top getauscht
- Vorbau gegen 10 mm kürzere Variante getauscht
- Orange ESI Griffe durch schwarze Racers Edge getauscht
- Laufradsatz gegen DT Swiss XRC1200 getauscht
- Race King RS 2.2 gegen Thunder Burt 2.1 LS
- SRAM 6 Loch Bremsscheiben gegen XT Center Lock Bremsscheiben getauscht

Der neue LRS ist über 100g leichter und in Verbindung mit den Thunder Burt Reifen deutlich leichter. Hier eine Anmerkung zum Laufradsatz. In stundenlanger Arbeit habe ich die Decals der matt lackierten UD Carbonfelgen mit Aceton entfernt, den Lack der Felgen mit 3000er Schleifpapier nass geschliffen und mit Rot-Weiss Polierpaste und Sonax Hartwachspolitur auf absoluten Hochglanz poliert.

So gefällt mir mein XTC schon besser :)

IMG_2334.jpg

IMG_2333.jpg

IMG_2320.jpg

IMG_2319.jpg

IMG_2325.jpg

IMG_2345.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
9. März 2006
Punkte für Reaktionen
272
Standort
Sachsen
Schickes Rad, eine XTR Schaltung kommt nicht in Frage? Mit Ispec wäre das Cockpit noch schön clean, für Ispec 2 und Sramhebel gibts ja leider keine Lösung von Trickstuff.
 

sharky

TwentyNEIN
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
5.486
Standort
ausgewandert
eine nicht ganz so beeindruckende hintergrundkullisse, dafür hoffe ich, dass das bike gefällt:

das neu aufgebaute 2016er Trance advanced mit
- pike rct 3
- tune king + kong + carbonfelgen
- sram x.o 1x10 antrieb + Schaltung
- elixir x.o trail bremsen
- giant sattelstütze, angelenkt durch RS poploc zum schellen am lenker sparen :D
- 2016er fat alberts

kamfgewicht sind, fahrfertig wie abgebildet, zarte 11,46kg :hüpf:
ggf. tausche ich noch die kurbel gegen was leichteres

20160821_103413.jpg


20160821_103425.jpg


20160821_103438.jpg
 

Anhänge

Dabei seit
29. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
597
Standort
Wien
das neu aufgebaute 2016er Trance advanced mit

kamfgewicht sind, fahrfertig wie abgebildet, zarte 11,46kg :hüpf:

Anhang anzeigen 521835
Ich weiss das ist ein Galerie thread aber mich würde mal echt interessieren wie du auf dieses sensationelle Gewicht kommst. Das Rad ist trotz dropperpost und Fat Albert Reifen noch immer ganze 2.5kg (!) leichter als mein fahrfertiges Trance SX. Ist schon fast unglaublich.

Teileliste?

(Habe im entsprechenden Aufbau thread keine gefunden)
 

demlak

meckerziege
Dabei seit
8. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
890
Standort
Hannover
Nutze das Bike als Eierlegendewollmilchsau.. und nicht nur wenn ich mal auf einen Trail will.
Daher ist da sogar eine klingel und auch Licht zusätzlich zum Schloss verbaut.

p.s. tiefer legen, Bassbox und Unterbodenbeleuchtung hast du vergessen... sonst noch etwas zu bemängeln?
 
Oben