Ich Bau mir ein Liteville, oder ein Traum wird geboren.

Was war für euch das BESTE Mk301 und evt. warum.


  • Umfrageteilnehmer
    214
D

Deleted 326763

Guest
Welche Kassette fährst Du?

Bin mir am überlegen für das „Jugendrad" eine Vyro zu verbauen mit einer 10-42 Kassette.
 
D

Deleted 326763

Guest
Naja 24/42 beim 27.5 entspricht so ungefähr 22/36 beim 26er. Von dem her passt das schon.
Vielleicht geht auch 11-40.

Meine Mädels treten genau wie ich lieber etwas schneller. Und für so Sachen Esterbergalm/Wank finden wir 24/34 etwas zu saftig.
Finde es im Gelände auch angenehmer mit hoher Übersetzung.

Kann man beim Vyro die Kettenlinie einstellen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Normansbike

Liteville 301 MK's
Dabei seit
11. November 2011
Punkte Reaktionen
1.732
Ort
Rheinbach
Ich sag nur - Allgäuer Asphalt...
Neulich Grasgehren hoch, da wars schon recht steil
Ja, bin sonst mit 22-34 in den Alpen gewesen und das ging gut! Eher macht mir es sorgen das ich nach oben nur 36 vorne habe...!

Was den Asphalt angeht reicht mir die parallel liegende Straße am Lift in Nesselwang...Jupp in der Mitte schiebe ich dann wo dann der eine oder andere noch fährt. Doch weder schneller noch entspannter kommen sie oben an.
Kann mich so schwer von meiner alten xtr 9fach Gruppe trennen.
Dazu kommt das ich ja nur 2 Wochen im Allgäu bin, daher ist es hier in der Eifel so die bessere Wahl.
Viel schnellere Sachen hab ich ja noch mein altes mk3.
 
D

Deleted 326763

Guest
Würde die Kurbel denn auch mit einem 10-40 gehen mit Shimano Schaltwerk.
Das 10er der SRAM Kassette oder 9-40 der TSR könnte natürlich die Entfaltung erweitern
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Normansbike

Liteville 301 MK's
Dabei seit
11. November 2011
Punkte Reaktionen
1.732
Ort
Rheinbach
Ich fahre jetzt 1x11. Das reicht mir. Es geht mehr um mein altes Bike (1x10 mit 11-42), das jetzt mein Sohn fahren soll. Das waren meine ersten Experimente mit 1x Schaltungen. Ich befürchte, die Bandbreite wird ihm nicht reichen.
Das ist der Grund für mich bei 2x9 zu bleiben! Mehr wie 1x11 , weniger wie 2x10...
Große Bandbreite mit wenig schalten ;)
 

fantastic

deisterfreun.de
Dabei seit
31. Mai 2015
Punkte Reaktionen
31
Ort
Hannover
Was haste denn jetzt für eine Bandbreite?
Hatte mit der Vyro auch geliebäugelt. Aber die Kurbeln gibt es leider nicht in 180mm Länge. Somit waren sie raus... :winken:
 

Normansbike

Liteville 301 MK's
Dabei seit
11. November 2011
Punkte Reaktionen
1.732
Ort
Rheinbach
Ich gebe mich geschlagen!o_O

Nachdem ich viel darüber gelesen habe das wenn ich mir für 9fach etwas bastel alles nur Improvisation ist, bin ich zum Entschluss gekommen es zu lassen!:eek:
Viel Geld um am Ende doch nur eine mittelmäßig schaltende Schaltgruppe erzwungen zu haben...:heul: Nö dann mal anders...:confused:


Jupp, 2x10 mit 11fach Schaltwerk.:bier: Damit könnte ich leben...
Teil 1
image.jpeg
image.jpeg

Der Rest folgt die Tage...
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 39
  • image.jpeg
    image.jpeg
    1,2 MB · Aufrufe: 32

Normansbike

Liteville 301 MK's
Dabei seit
11. November 2011
Punkte Reaktionen
1.732
Ort
Rheinbach
Nach einer Woche Stress konnte ich heute zumindest mal das Paket öffnen.
851C1730-AC28-4048-88F3-29A118DF81D8.jpeg
0DC9AA24-C7CF-412A-A585-C3CB438DFE59.jpeg
DE22672D-5DE2-46F0-BCE1-41B5C8E8A740.jpeg
A8E36F3D-C43E-4372-9F84-3E9BB73AD7E0.jpeg


Das war es dann auch erst einmal...
Im Moment habe ich leider null zeit um weiter am Bike zu schrauben, das Sram Cover wollte ich noch abschleifen im Aluraw Look.
Vielleicht klappt es ja morgen...
 

Anhänge

  • 851C1730-AC28-4048-88F3-29A118DF81D8.jpeg
    851C1730-AC28-4048-88F3-29A118DF81D8.jpeg
    213,8 KB · Aufrufe: 64
  • 0DC9AA24-C7CF-412A-A585-C3CB438DFE59.jpeg
    0DC9AA24-C7CF-412A-A585-C3CB438DFE59.jpeg
    230,3 KB · Aufrufe: 45
  • DE22672D-5DE2-46F0-BCE1-41B5C8E8A740.jpeg
    DE22672D-5DE2-46F0-BCE1-41B5C8E8A740.jpeg
    182,2 KB · Aufrufe: 36
  • A8E36F3D-C43E-4372-9F84-3E9BB73AD7E0.jpeg
    A8E36F3D-C43E-4372-9F84-3E9BB73AD7E0.jpeg
    195 KB · Aufrufe: 47

Normansbike

Liteville 301 MK's
Dabei seit
11. November 2011
Punkte Reaktionen
1.732
Ort
Rheinbach
Am Wochenende gings mal weiter...

Da mir das Cover nicht so gefiel würde es auf RAW gemacht.
image.jpeg
image.jpeg

Dann heute endlich den Rest des Antriebs verbaut...
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg

Jetzt nur noch die Reifenmilch und Bremsflüssigkeit erneuern, sowie Service an der Gabel machen und den DT Dämpfer wieder einbauen.
Probefahrt wird dann folgen, jedoch erst nach Ostern.
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    168,9 KB · Aufrufe: 43
  • image.jpeg
    image.jpeg
    189,4 KB · Aufrufe: 48
  • image.jpeg
    image.jpeg
    360,9 KB · Aufrufe: 38
  • image.jpeg
    image.jpeg
    320,6 KB · Aufrufe: 35
  • image.jpeg
    image.jpeg
    360,1 KB · Aufrufe: 47
Zuletzt bearbeitet:

Normansbike

Liteville 301 MK's
Dabei seit
11. November 2011
Punkte Reaktionen
1.732
Ort
Rheinbach
So, gleich will ichs wissen was die Vyro und der Rest so kann..:)

Habe mir daher für kleine Euronen mal zum ausprobieren ein Teasy ohne geholt und direkt mal wieder etwas umgebaut.
Der Lenkradhalter erschien mir mehr als...
Nun hatte ich noch einen übrig von Topeak, also aus zwei mach eins...
IMG_2723.JPG


Ersteinmal beide zerlegen...
IMG_2724.JPG

Dann habe ich die Senkmutter (Topeak) vom Kunstoff befreit und ein Loch zentral in die Platte (Teasy) gebohrt.
Danach von hinten eingesetzt und zur Sicherheit mit Sekundenkleber gesichert.
IMG_2726.JPG

Und nun noch zusammenschrauben... :)
IMG_2727.JPG

Nun kann ich es mit nur einer Schraube von Bike zu Bike umbauen ohne immer die blöden Kabelbindder neu nehmen zu müssen...
IMG_2728.JPG
 

Anhänge

  • IMG_2723.JPG
    IMG_2723.JPG
    347,5 KB · Aufrufe: 35
  • IMG_2724.JPG
    IMG_2724.JPG
    373,8 KB · Aufrufe: 33
  • IMG_2726.JPG
    IMG_2726.JPG
    392,5 KB · Aufrufe: 49
  • IMG_2727.JPG
    IMG_2727.JPG
    257,4 KB · Aufrufe: 34
  • IMG_2728.JPG
    IMG_2728.JPG
    197,8 KB · Aufrufe: 44

Normansbike

Liteville 301 MK's
Dabei seit
11. November 2011
Punkte Reaktionen
1.732
Ort
Rheinbach
So, heue das schöne Wetter genutzt und die VYRO am mk12 getestet inkls. dem 10fach Antrieb und dem Navi.
Navi war ok.
Schaltung ebenfalls keine Probleme wie Kettenanwurf oder ähnlichem.
Der DT Dämpfer wie Watte :)
Die VYRO zickt ein wenig und muss wohl nochmal an der Grundplatte nachjustiert werden!?
Sie verklemmt die Kette beim Runterschalten weil warscheinlich ein Segment zu spät ausfährt oder ...
Weder da nach Ostern nochmal ran müssen.
Das Gute ist das man nur die Kübel und das Tretlager lösen muß, sollte also schnell gehen.
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.png


Das was mich voll abfugget :mad: ist das der Conti MK mal wieder nach paar Sprüngen einen Karkassenschaden erlitten hat.
Zwar habe ich den schon 2 mal auf Garantie neu erhalten, doch ein drittes Mal wird's nicht geben.
Montiere jetzt nochmal einen von der Garantie und hoffe ihr könnt mir dann was empfehlen.
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    251,3 KB · Aufrufe: 50
  • image.jpeg
    image.jpeg
    314,9 KB · Aufrufe: 51
  • image.jpeg
    image.jpeg
    425,2 KB · Aufrufe: 51
  • image.jpeg
    image.jpeg
    245,7 KB · Aufrufe: 49
  • image.png
    image.png
    1,9 MB · Aufrufe: 56

Normansbike

Liteville 301 MK's
Dabei seit
11. November 2011
Punkte Reaktionen
1.732
Ort
Rheinbach
So, habe die Platte gegen später, ca.1-2mm gedreht, brachte nichts, nicht besser und nicht schlechter.
Dann wollte ich gerade wieder dran und dann das...
Anhang anzeigen 712045 Anhang anzeigen 712046
Der Bolzen war rausgerutscht und hat auf das Segmant gedrückt.
Kann mangelt auf dem 2 Bild noch anhand der Scheuerstelle erkennen.
Jetzt funzt es sogar auf dem kleinsten Ritzel.
:):):)
Hans Dampf vorne und hinten.
habe gehört das der FAT Albert gut sein soll!? Mir ist der Rrollwiederstand halt doch auch wichtig...
 
Oben