just 4x!

Dabei seit
5. April 2008
Punkte Reaktionen
1
hi leute möchte nächstes jahr mit dem 4x anfangen jz meine frage
welcher rahmen is was feines aber nicht allzu teuer also soll ne unbedingt über 400 drüba gehn und ja di egabel ned über 300-400 kann auch ruhig gebracuht sein, alles andere such ich mir dann zam=)

also ich hab schon viel herum geschaut nur weiss ich nie welches jz ein 4x rahmen is und welcher ned also wärs toll, wenn ihr paar gute mit preisen posten könnt

greetz und vielen dank schonmal manuel
 
Dabei seit
17. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
Aachen zZ Zittau (auf der anderen Seite DEs)
servus,

ich bräuchte eure entscheidundshilfe punkto felgen für mein yeti 4x.

habe an ZTR Crest gedacht: 340g werden auch im AM genutzt.

Mit BOR Naben und Revolution Speichen wär der Satz dann bei 1,4 kg.

Soll für "normale" 4x Strecken halten. No-Go ? Alternativen ?


ps: haben am enduro bor+ztr flow den werde ich für "härte" einsätze nutzen.

 

neto

Laufenlasser
Dabei seit
13. Januar 2008
Punkte Reaktionen
10
Ort
Duisburg
bei den felgen würde ich nicht zu sehr in richtung des krassen leichtbaus gehen. die crest wird vielleicht durchhalten wenn du alle landungen gut triffst, da das allerdings eher selten der fall ist und man auch mal ne kante mitnimmt würde ich dir aber eher davon abraten. die dt swiss xr400 felgen wiegen auch nur 400g und sind schon vielfach bewährt. wie man das von dt kennt haben anscheinend einige leute probleme mit dellen. die xc717 von mavic könnten da etwas weniger empfindlich sein, sind allerdings noch schmaler und es wird damit schwieriger breitere reifen (z.B. fat albert) zu fahren oder auch 2,25er schlappen mit wenig druck zu fahren. ich hoffe ich konnte etwas helfen!
 

neto

Laufenlasser
Dabei seit
13. Januar 2008
Punkte Reaktionen
10
Ort
Duisburg


mehr oder weniger kleines update. habe mal mit dem zusammensetzen angefangen. warte noch auf die carbocage + schrauben und dx pedale, dann fange ich mit dem antrieb an...
 

LowlandIndian

Veteranen-Klasse
Dabei seit
25. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
5
Ort
Potsdam
Zum Thema Laufrad hätte ich auch noch mal ne Frage. Könnte man den Teilen hier nen 4x-Einsatz zumuten oder sind die verbauten Speichen zu schwach ??? Mal abgesehen vom unverschämten Preis wiegt der Koplettsatz wohl nur 1530 g.
 
T

Trailsurfer1982

Guest
hey jungs,
vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen!
wie viel muss ich denn so für n gebrauchten fourcrosser ausgeben?
ich fahre eigentlich dh und freeride und suche deshalb was günstiges!
wichtig wäre nur ne schaltung und evtl. 135mm einbaumaß am hinterbau(hab noch n enduro-lrs über)
habt ihr zufällig welche zu verkaufen?
gruss michi
 
Dabei seit
16. August 2006
Punkte Reaktionen
176
Ort
MG/AC
such doch einfach im bikemarkt !

preis? was dir die sache halt wert ist - da hat doch jeder sein persönliches limit ;)

für meinen neuen giant stp frame hab ich ca. 220,- bezahlt, das ghost dual gabs für 120,- ....nen transition, commencal o.ä. dürfte einiges teurer sein ?!

also, was ist dir der spaß wert ??
 
Oben