Lenkerband

Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
199
Da ich im November Gevenalle Bremshebel verbauen möchte und damit sowieso neu wickeln muss, soll das Supercaz ersetzt werden. Ist zwar dick genug, aber unkomfortabel.
Habe jetzt das Esi Grips im Blick, das zumindest weicher aussieht. Mit Grün ist auch was farbiges dabei, ist für mich aber kein Muss.
Gibt es da noch andere Vorschläge.
 
Dabei seit
17. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
184
Standort
Bad Dürkheim
Ich meine das ESI ist aus Silikon. Ich hab mir das Fabric Silicone tape gegönnt. Du musst das Silikonband damit es hält etwas anziehen beim wickeln, danach ist vom Komfort nichts mehr übrig. Ich hab dann doppelt gewickelt, also ein 2. gekauft. Jetzt passt das besser mit meinen Händen und ist leicht dämpfend.

Vielleicht hilft dir das weiter.

Übrigens, die ESI Grips hatte ich am MTB, von anfangs Begeisterung ist eigentlich nur "nie wieder" übrig geblieben.
 

a.nienie

<.v.n.+.
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
12.904
Standort
@the border of the hinterland
specialized roubaix finde ich immer noch sehr gut.
lizard skin macht verschiedene dicken, aber es sah schnell nicht mehr schön aus.
günstig und gut gedämpft ist sowohl das deda (breites farbspektrum) aber auch das vom zeg händler (xlc?).
 
Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
199
Ist ja einiges zusammen gekommen.
Specialized Roubaix ist generell in der engeren Auswahl. Fahre ich auch am Rennrad, passender Händler fußläufig erreichbar.
Deda Presa sieht brauchbar aus.
Fizik Bondcush Soft ordne ich ähnlich ein.
Das BBB könnte ich mir zwecks Pflege vorstellen.
 

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
2.060
Standort
gezeichnet
Das Esi dämpft mehr als Supacaz, habe beide aktuell im Einsatz. Supacaz ist dafür etwas griffiger. Beim Esi ist in der Tat der Grat zwischen "hält nicht" und "Dämpfung weg" recht schmal, aber gehen tut das schon. Schmutzempfindlich sind sie beide ungefähr gleich würde ich sagen, Esi ist im Prizip beidseitig verwendbar und kann auch gewaschen werden, nicht dass ich das schon mal probiert hätte.
 
Dabei seit
17. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
184
Standort
Bad Dürkheim
Das Fabric ist leider 150 gramm schwer und ich hab mir das 2 mal aufgeladen.

Ich denke das die Silkon Tapes alle ähnlich schwer sind.
 

MikeyBaloooooza

Aansapanier
Dabei seit
17. April 2003
Punkte für Reaktionen
28.416
Standort
Holiday in Bavariae
Die Erfahrungen mit dem BBB Band kann ich teilen, tauglich.

Das Fizik allerdings, das fahr ich am Fixie, einfach gewickelt ist da aber nix mit Dämpfung..
Jedoch..Widerstandsfähig ist es!
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1.047
Standort
Erftstadt
BBB FlexRibbon BHT-14. Gut zu wickeln, komfortabel, abwaschbar, haltbar, mit viel Grip und auch in bunt. Ähnlich wie das schon vorgeschlagene Fabric-Band. Aber günstiger.
Kann ich bestätigen. Lässt sich super wickeln und hat eine Silikonfläche auf der Rückseite. Schick ist auch das passende Abschlussband, das bei BBB immer mit der gleichen Oberfläche mitgeliefert wird...

IMG_20201009_043142_999.jpg

IMG_20201006_181012.jpg

IMG_20201006_181043.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1.047
Standort
Erftstadt
Sieht schick aus und da ich es in grün für 15€ bekommen habe hab ich es jetzt einfach mal bestellt.
Noch zweiTipps:

Vor dem Start am Unterlenker einen Steifen doppelseitiges Klebeband aufkleben. Das sorgt dafür, dass das Lenkerband nicht verrutschen kann.
Das Bandende am Oberlenker zunächst mit Isolierband fixieren. Anschließend die beiden mitgelieferten Streifen sauber aufkleben.
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1.047
Standort
Erftstadt
Ersteres wäre neu für mich (aber mag bei Gel Sinnmachen), letzteres: Lenkerband wickeln halt.
Ich mache das immer, da ich nie das Lenkerband mit den Stopfen in das Lenkerende quetsche, sondern schräg zuschneide. Dabei lasse ich das Band minimal (weniger als 1mm) überstehen. Anschließend kommen dann die schöneren Schraubstopfen rein:

IMG_20201018_191400.jpg
 
Dabei seit
18. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
199
Ah, okay. Nutze immer die vorhandenen Stopfen. Was man halt mal gelernt hat.
 

arno¹

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
3.051
Standort
Niederrhein
ich wickele von oben ohne abschlussband und stopfe den rest rein. der ganze salat wird ja eh ständig umgebaut

ohne abschlussband ist auch viel cleaner

extremst wichtig ist nur der jeweils farblich passende stopfen :D


20190215_204246.jpg
 

arno¹

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
3.051
Standort
Niederrhein
wenn du am ende einen guten schraubstopfen verwenden willst, sollte es möglich sein, mit nagelschere oder cutter das band passend zu machen

wenn du nicht so billig bänder wie ich verwendest, geht das bestimmt besser :)
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1.047
Standort
Erftstadt
Übrigens: Gammelige und schlecht gewickelte Lenkerbänder sind wie ungeputzte Schuhe! Ein absolutes NoGo! 😂
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
1.047
Standort
Erftstadt
Dabei seit
17. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
184
Standort
Bad Dürkheim

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
2.060
Standort
gezeichnet
Der Dreck ist weniger das Problem, aber wenn man bei einem Sturz unglücklich auf das Lenkerende fällt, sind die paar Gramm gut investiert.
 
Oben