MARIN GALERIE

Dabei seit
1. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
2.130
Ort
bei Nürnberg
Immer noch ein schönes Bike!
Happy es noch zu haben und zu fahren
7763E414-A057-4408-AC91-3872374AA894.jpeg
 

goodie

Steel ist real
Dabei seit
8. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
1.278
Ort
Konstanz
Nachdem mir Ende Juli am Team Issue der hintere Schlauch geplatzt ist (wahrscheinlich selber schuld, da aus der kalten Garage direkt in die pralle Sonne bei 37 Grad). Beim Zerlegen dann festgestellt das die alte 517er an einigen Stellen kleine Risse hat. Dann versucht silberne zu bekommen, leider ohne Erfolg. Wollte die blauen Hügi unbedingt weiter verbaut haben. Dann für die DT 535er, DT Comp, und DT Nippel entschieden. Dazu noch neue Panaracer Gravelking gekauft.
Das Marin Team Issue ist jetzt so gründlich geputzt, das werde ich diesen Winter nicht mehr fahren. Hab es gründlich vor einigen Tagen mit warmen Wasser und Spüli geputzt. Jetzt nochmals alles mit mit Radglanz versiegelt. Allen vorhandenen Löchern habe ich noch etwas Hohlraumwachs gegönnt, Sattelstütze und Klemme raus und ebenfalls alles gereinigt. Dann die Stütze mit Montagepaste und die Klemme mit Fett behandelt. Zum Schluss noch den Sattel mit Lederpflege behandelt und meine gewaschenen Neopren Verhütterli wieder montiert.
Gruss Thomas

1664799223650.png


1664799248359.png


1664799277384.png


1666113803092.png


1664799305224.png


1664799447406.png
 
Zuletzt bearbeitet:

goodie

Steel ist real
Dabei seit
8. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
1.278
Ort
Konstanz
Ja genau, es fährt super. Aber ich wurde gerade an der Schulter operiert worden und kann jetzt bis mindenstens mitte Dezember sowieso nicht fahren.

Gruss Thomas
 
Dabei seit
4. August 2008
Punkte Reaktionen
50
b4ead649-3c2c-49d0-906f-483c69736e81-jpeg.1570725
Leider nicht mehr so gut in Schuss wie der Rest der hier Gezeigten aber fährt sich wie ne Wucht!
Ist mir erst neulich ‘zugelaufen‘ und ich hoffe, ich darf mit einem 94er Modell hier überhaupt schon mitmischen 😇
 

Anhänge

  • B4EAD649-3C2C-49D0-906F-483C69736E81.jpeg
    B4EAD649-3C2C-49D0-906F-483C69736E81.jpeg
    712,5 KB · Aufrufe: 54

Maliaton

Foot on the pedal, never ever false metal!
Dabei seit
18. Juni 2020
Punkte Reaktionen
1.883
Ort
Thüringen
b4ead649-3c2c-49d0-906f-483c69736e81-jpeg.1570725
Leider nicht mehr so gut in Schuss wie der Rest der hier Gezeigten aber fährt sich wie ne Wucht!
Ist mir erst neulich ‘zugelaufen‘ und ich hoffe, ich darf mit einem 94er Modell hier überhaupt schon mitmischen 😇

Ich finde, das sieht doch noch recht gut aus. Schön dass es auch noch artgerecht bewegt wird.
 
Dabei seit
4. Februar 2021
Punkte Reaktionen
930
Ort
Köln
b4ead649-3c2c-49d0-906f-483c69736e81-jpeg.1570725
Leider nicht mehr so gut in Schuss wie der Rest der hier Gezeigten aber fährt sich wie ne Wucht!
Ist mir erst neulich ‘zugelaufen‘ und ich hoffe, ich darf mit einem 94er Modell hier überhaupt schon mitmischen 😇
Was heißt hier 'schon mitmischen'?! Achso, du rechnest rückwärts. Also ja, ab 1996 kann man hier mit- und aufmischen:lol:

So, welcome in Marin Country:bier:
 
Dabei seit
4. August 2008
Punkte Reaktionen
50
Schönes Pine Mountain von 1994. Mach mal ein paar Bilder mehr.
Na, dem Wunsch komme ich doch gerne nach!
Das Bike hat schon einiges an Patina aber für das Alter okay. Sattelstütze scheint nicht mehr original und die Sattelklemme ist nur noch zur Hälfte vorhanden - wenn hier jemand was in der Schublade liegen hat: gerne melden!

Edit: das mittlere Kettenblatt leidet an Zahnausfall - wenn also jemand ein Deore LX mit 32 Zähnchen hat: immer her damit 😇 vielen Dank @riljoo für eine komplette FC-M563S in gutem Zustand und ohne Zahnausfall 👍

DSCF5641.JPG
DSCF5644.JPG
DSCF5664.JPG
DSCF5648.JPG
DSCF5658.JPG
DSCF5668.JPG
DSCF5669.JPG
DSCF5659.JPG
DSCF5662.JPG
DSCF5647.JPG
DSCF5646.JPG
DSCF5649.JPG

DSCF5666.JPG
DSCF5665.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

goodie

Steel ist real
Dabei seit
8. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
1.278
Ort
Konstanz
Aber die Basis ist doch gar nicht mal so schlecht. Ein paar Teile tauschen, den Lack mit Lackreiniger und Lackstift aufmöbeln, rostige Schrauben ersetzen und dann sieht die Kiste wieder schick aus.

So viel gefahren wurde das Rad eigentlich gar nicht?
 
Dabei seit
4. August 2008
Punkte Reaktionen
50
Aber die Basis ist doch gar nicht mal so schlecht. Ein paar Teile tauschen, den Lack mit Lackreiniger und Lackstift aufmöbeln, rostige Schrauben ersetzen und dann sieht die Kiste wieder schick aus.

So viel gefahren wurde das Rad eigentlich gar nicht?
Keine Ahnung, wie oft und lange das Rad bewegt wurde: zu mir kam es via Kleinanzeigen (konnte nicht widerstehen).

Wie handhabt ihr das mit den Lackstiften - wie findet man die richtige Farbe?
 
Dabei seit
27. November 2002
Punkte Reaktionen
2.045
Ort
Franconofurd
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Februar 2021
Punkte Reaktionen
930
Ort
Köln
Schade, eigentlich wollte ich heute Abend noch ein Marin ins Classic Contest Rennen schicken. Leider war schon um 20Uhr Anmeldeschluss. Und da mein Beitrag schon fast fertig war, stelle ich an dieser Stelle nochmal meinen "Catch of the Year" vor- In diesem Falle einen echter Survivor aus Marin County.

Als ich das Pine Mountain in einer unscheinbaren Anzeige entdeckte, war mir nicht wirklich klar, in welchem einzigartigen Zustand es sich befinden sollte. Wochen vergingen. Und erst als ich realisierte, dass es ganz in der Nähe stand, entschloss ich mich den Verkäufer zu kontaktieren. Das stellte sich als unkompliziert dar- und ich machte mich kurze Zeit später auf den Weg.

In Augenschein genommen, staunte ich nicht schlecht- meine Verhandlungstaktik war jedenfalls dahin. Das Bike wurde ja gerade ein paar mal um den Block bewegt. Was will man denn da noch sagen?...da sind aber Spinnenweben dran!

Der Verkäufer selbst war nicht der Erstbesitzer. Er hatte das Marin von seinem Kollegen übernommen. Bei ihm wurde das Bike jedefalls 30 Jahre lang bei reifenschonenden Temperaturen gelagert.

Aus den Importunterlagen, die mir der Verkäufer noch zeigte, ging hervor, dass dieses und ein weiteres Bike 1992 von einer gewissen Tina Turner nach Deutschland importiert wurde. Diese lebte damals einige Jahre in Köln.

Das Pine Mountain ist ausgestattet mit den im 92er Katalog erstmalig aufgeführten Marin Lite Komponenten. Das damalige "Lite" Portfolio umfasste: Lenker, Sattelstütze, Vorbau, Ledersattel, Sattelschnellspanner, Griffe und "Pedalen"- diese mit Abschmiernippeln. Der Sattel ist perforiert und der Lenker glänzt in einem schönen Titanfinish. Die 750g Rockstar Gabel wurde erstmalig in diesem Jahrgang verbaut.

Verbaut wurde 1992 auch ein wartungsarmes Patronen Innenlager, Ritchey Steuerlager und sehr schönen Araya RM17- ansonsten ein Mix aus DX und XT Anbauteilen. Unter anderem die stark verbesserten XT Underbarshifter (M095)- der vielleicht auffälligsten Neuerung im damaligen Shimano Programm.

Der 2-fach konifizierte Tange Rahmen wurde übrigens nach Marin Vorgaben in Japan gefertig. Zusammen mit den recht leichten Komponenten wiegt das Pine Mountain gerade mal ca 11,5 kg und kostete damals ungefähr 1980DM.

Wie auch immer- Hier ist Ding (...und nur für Euch:aetsch:)

Marin 'Pine Mountain' 1992 in Wild Orange/Matt Black











17,5"
 

Anhänge

  • Scan10008.jpg
    Scan10008.jpg
    115,6 KB · Aufrufe: 11
Oben Unten