MTB im Allgäu

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte Reaktionen
1.492
Da habe ich letzte Woche nichts gesehen, aber auch nicht darauf geachtet. Inwiefern sollten uns "markierte" Bäume auch stören?
Ist halt nicht unwahrscheinlich dass die wieder vor den Traileinstiegen gefällt werden, ist da ja schon ab und zu vorgekommen. Ich hatte bloß mal das Bedürfnis hier über meine Erfahrungen und das generell Empfinden zu dem Thema dieses Jahr etwas Luft zu lassen, war vielleicht bissl wenig objektiv..
 
Dabei seit
1. Juli 2011
Punkte Reaktionen
226
Ort
Allgäu / Heilbronn
Ist mir letzten Freitag auch aufgefallen. Sind alle mit einem Kreuz gekennzeichnet (wie Bäume die man zum fällen markiert).
Wäre natürlich richtig im Sinne der Umwelt, haufen Bäume zu fällen damit die bösen Biker nicht mehr im Wald fahren...
 
Dabei seit
31. Dezember 2019
Punkte Reaktionen
63
Tja dieses Jahr machts echt oft keinen Spaß mehr. Am schwarzen Grat an sämtlichen Traileinstiegen Bäume markiert; Barrieren und Schilder am Buron bzw bei Wertach; in Oberstdorf an einem gebauten Trail die Bäume mit Totenköpfen bemalt; die Forst Autobahn am Mariaberg nachdem das Jahre lang so ein Drama war, dass da mit dem MTB der Wald zerstört wird; auf gefühlt jeder Tour egal wo dumme Sprüche, meistens von älteren Wanderern natürlich trotz dem üblichen zuvorkommendem Verhalten unsererseits...und im Anhang die schon diskutierte Krönung.
Wurde das angezeigt? Oder publiziert? Zum Beispiel unter dem naturradln Beitrag auf Facebook? Bike Zeitung? Stadt sonthofen? Etc…?
 
Dabei seit
28. August 2020
Punkte Reaktionen
89
Ort
Bodensee
Die markierten Bäume am Schwarzen Grat sind mir auch schon aufgefallen und in letzter Zeit auch wieder viele Äste die quer über die Wege gelegt werden....
 
Dabei seit
24. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
676
Als direkter Anwohner eines Trails kann ich nur sagen, dass die Anzahl an Nutzern durch die E-Bikes und Corona die kritische Grenze hier im Allgäu deutlich überschritten hat. Deshalb haben wir halt auch Gegenreaktionen. Sinnvoll ist das nicht, aber so ist es halt.

Am schwarzen Grat wunderts mich schon lange, dass man den Wildwuchs an Trails zulässt. Die werden ziemlich sicher mit Bäumen zugebaut.

passt in jeden Rucksack: https://radetools.com/Razorsaw-FD-20T-Gyokucho-Japansaege-Saege-klappbar-Klinge-200-mm/1100139

Brauch ich fast häufiger als das normale Multitool. ;)
 
Oben