Neu: GHOST Factory Racing Team – ohne Sabine Spitz

Ghost hat heute das neue "GHOST Factory Racing Team" vorgestellt - das hochkarätige Damen-Team wird bestehen aus Lisi Osl, Monika Eiberweiser, Anja Gradl, Katrin Leumann sowie Johanna Techt. Nicht mehr auf Ghost unterwegs sein wird Sabine Spitz, Inf


→ Den vollständigen Artikel "Neu: GHOST Factory Racing Team – ohne Sabine Spitz" im Newsbereich lesen


 
Zuletzt bearbeitet:

4mate

CIO Institut für Schädlingskunde
Dabei seit
19. November 2007
Punkte Reaktionen
48.006
Ort
im Heckengäu
nein ist er sich nicht deshalb überlegt er jetzt nochmal :lol:
sehhoernixeraoye.gif


Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!
 

gigawatt

Pedalero
Dabei seit
19. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
197
Normalerweise sind Fotos ja echt dankbar, aber hätte man die Mädels nicht n bisschen cooler ablichten können. Ich mein´ Mountainbike fahren ist doch ne coole Sache. Und wenn man die Mädels da jetzt so pseudocool vor ne weisse Wand stellt, dann ist doch damit allen nicht geholfen. Die 5 kosten doch garantiert ne Stange Geld. Da sind doch auch mal n guter Fotograf, n Stylist und ne coole Location drin. Mich machen diese sexy Fotos nicht gerade heiss auf schnelle coole Mountainbikes.

Abgesehen davon finde ich es ja ehrenswert daß Ghost gute Sportlerinnen fördert, aber ich behaupte mal, daß es die Marke Ghost attraktiver macht und öfter vor die Kamera bringt, wenn sie sich eine mittelmäßig fahrende und extrem gut aussehende Fahrerin leisten (so n bisschen wie bei Maria Sharapova, die hat auch nie gewonnen) und damit die Blicke auf sich ziehen, anstatt 5 sportlich gute Mädels zu nehmen, die erst noch zur Typberatung geschickt werden müssen. Emily Batty zum Beispiel wird ohne Ende fotografiert und allen (den meisten läuft der Sabber runter wenn sie ein Foto sehen. Und jeder der sich für XC interessiert weiss für welche Marke sie fährt. Ich muss bei ner Menge besserer Fahrerinnen lange überlegen für wen sie fahren. Warum? Weil sie nicht sexy genug sind.

-- Sorry für den polarisierenden Ton. Ich finde es ausserordentlich gut Leistung zu belohnen und die Mädels sind süss und nett - keine Frage - ich habe das Ganze nur aus marketingtechnischer Sichtweise betrachtet.
 

Marc B

MTB Experte, Cycling & Einrad-Freak :-)
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte Reaktionen
1.216
Ort
Olsberg
(...) wenn sie sich eine mittelmäßig fahrende und extrem gut aussehende Fahrerin leisten (so n bisschen wie bei Maria Sharapova, die hat auch nie gewonnen) und damit die Blicke auf sich ziehen, anstatt 5 sportlich gute Mädels zu nehmen (...)

Du meinst wohl Anna Kurnikova :)

P.S.: Ohne Ergebnisse hilft einem im MTB-Sport auch das Aussehen nicht. Batty oder Gudex haben zwar einen Beauty-Ruf, aber ohne ihre Rennerfolge, wären sie nicht so weit gekommen.
 
Dabei seit
3. August 2008
Punkte Reaktionen
3.002
...Aussehen ist eben auch Geschmacksache - darüber zu streiten recht dürftig.

Ebenso über ein Foto medizinische Diagnosen zu stellen, wenn es so einfach wäre, könnte man sich die Warterei im Virenzimmer doch in Zukunft glatt schenken.

Dass sich bei einem CC-Rennen eher die leichten Fahrerinnen durchsetzen finde ich eher erfreulich und von daher freut es mich, dass sich Ghost nun verschlankt hat...
 

Schmirgel

...
Dabei seit
5. August 2003
Punkte Reaktionen
25
Ort
Firecreek
so n bisschen wie bei Maria Sharapova, die hat auch nie gewonnen

DOch, da war mal so ein Turnier in einem komischen Londoner Stadtteil. Wimbledon oder so. Und irgendwas in New York. Und so was in Australien. :rolleyes:

BTW: Fähig zu Spitzenleistungen und "gesund" müssen nicht einhergehen. Sind sogar oft eher antagonistisch. Und damit sind Ausprägungen wie Doping, Magersucht etc. noch _nicht_ gemeint.
 
Dabei seit
26. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
0
So
nun gebe ich meine Senf dazu weil ich die Mädels persönlich kenne.
ganz links ist Kathrin Leumann, dann kommt Lisi Osl, dann Mona Eiberweiser als nächstes Anja Gradl und Johanna Techt.
Ich wünsch den Mädels alles Gute für die neue Saison und wir sehen uns bei den Rennen im CC Weltcup
 

Matthias247

Schaltzug Zerstörer
Dabei seit
8. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
102
Ort
Böblingen
...und zu alt und zu teuer. Die 4 kosten zusammen wahrscheinlich weniger als die Hälfte der spitzen Sabine...
Weswegen ich ja das mit Spitz und Haibike ja noch nicht glauben kann. Höchstens die zahlt wer anderes (Central).

Zum Thema Gesundheitszustand:
Hab keine Ahnung wie es bei den Genannten aussieht und will nix mutmaßen. Aber generell sind die Leute in solchen Diszplinen schon psychisch weit mehr unter Druck als mans als Außenstehender mitkriegt. Da gibts durchaus Fälle dass der/die eine oder andere das hungern anfängt weil er/sie Angst hat sonst nicht mehr mithalten zu können. Das geht dann halt ne gewisse Zeit lang gut und dann nicht mehr.
 
Oben