Neue Cannondale Lefty Ocho 120: Mehr Federweg für die Einbeinige

Neue Cannondale Lefty Ocho 120: Mehr Federweg für die Einbeinige

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wMi9BNzMwMTAwMC5qcGc.jpg
Zwei Jahre nach der Vorstellung der auffälligen Lefty Ocho gibt es das erste große Update: Die Cannondale Lefty Ocho 120 verfügt nun über bis zu 120 mm Federweg, besteht aus Carbon und setzt auf viele neue Teile!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neue Cannondale Lefty Ocho 120: Mehr Federweg für die Einbeinige
 
Dabei seit
18. April 2017
Punkte Reaktionen
364
Ort
München
Optisch ein wirkliches Highlight, absolut TOP :anbet:
Das sind die Produkte die den Unterschied ausmachen und der feine Unterschied zum totalen Mainstream sind.
Bin wirklich begeistert:hüpf:, könnte ein Kaufgrund für Cannondale werden.
 

Shampoo

Ein Stammtisch muss in der richtigen Kneipe stehen
Dabei seit
2. November 2008
Punkte Reaktionen
62.098
Ort
Braunschweig
Warum muß man auf eine ernst gemeinte Frage, eine blöde Antwort geben ?
Die auch noch aufzeigt das man von der Lefty Materie nicht wirklich Ahnung hat.

Aber ich helfe da gern weiter: die 100er Ocho Lefty hat nur eine FB für den Lenker, und keine Möglichkeit diese manuell zu blockieren.
Danke, ich gehe gleich mal zu meinem Radel und gucke nach😂
Nichts für ungut, nimm Dich nicht so Ernst, bist doch ganz ok😇
 

boing

kekse! und kaffee!
Dabei seit
28. Juni 2005
Punkte Reaktionen
112
Die Ocho resetet sich jetzt von selbst, sowas muss man nicht mehr selbst machen.
Meine 100er möchte vor nahezu jeder Ausfahrt resetet werden... :-(
Ohne Reset stellt sie maximal 8cm (manchmal auch nur 6) Federweg zur Verfügung.
Das Perfide: auch ein frischer Reset vor der Tour stellt keine Garantie dar, dass die Gabel die komplette Tour durchhält.

War schon 3 x mal bei 88, danach geht's immer ne kurze Zeit, dann ist wieder Essig...
 
Dabei seit
25. Januar 2018
Punkte Reaktionen
14
Ort
Hamm
Ja aber auch nur, weil wir in erster Linie mit Tele-Gabeln aufgewachsen sind.
Wäre es anders herum, würde viele Tele-Gabeln komisch finden.

Ich finde halt die ganzen Spezialteile wie Nabe und Werkzeug - Service abschreckend.
Gut finde ich umso mehr, dass sie jetzt ein 1 1/8" Schaft und kein 1,5" Schaft mehr verwendet.
Was für spezailteile? Bei der Nabe wechsele ich dir das Lager in paar Minuten :) und Service ist auch einfach hast ja nur eine Seite! Würde sagen das es die beste** Gabel auf dem Markt ist. Besser evtl. nur die RS1 von Rock Shox.
 
Dabei seit
5. Januar 2021
Punkte Reaktionen
140
Ort
Munich
Upside Down Bauweise (mit quasi allen Vor- und Nachteilen): weniger ungefederte Masse, Dichtungen immer unter Öl, besseres Ansprechverhalten, Bremssteifer; dafür aber potentiell weniger Verdrehsteif (obwohl die Leftys da ja diese Achtkant-Konstruktion haben). Und vor allem: Nadellager, keine Kunststoff Gleitlager - meine 2.0 Lefty ist super sanft angesprochen.
Großer Nachteil: Service. Macht kaum wer, ist recht teuer (88 zB). Es gibt wenig Aftermarket Tuning (Leonardi Racing, Doc Cannondale, 88, das wars glaub ich)
Danke an alle für die ganzen interessanten infos über Leftys. :bier:
 
Dabei seit
23. Mai 2001
Punkte Reaktionen
52
Ort
Bonn
Warum muß man auf eine ernst gemeinte Frage, eine blöde Antwort geben ?
Die auch noch aufzeigt das man von der Lefty Materie nicht wirklich Ahnung hat.

Aber ich helfe da gern weiter: die 100er Ocho Lefty hat nur eine FB für den Lenker, und keine Möglichkeit diese manuell zu blockieren.
Hmm, du musst noch viel lernen junger Padawan: ich habe im Keller noch eine lefty carbon terralogic, die blockiert automatisch
 
Dabei seit
23. Juni 2004
Punkte Reaktionen
662
Ort
bei mir zu Hause
Optik :love:
Nadellager 💣
Octagon/Achteck (Innenleben/Aufbau) :daumen:
Fahrwerke am Auto, Düsenjet, A380 und Co. selbe Prinzip, halt nur paar mehr damit die nicht Umfallen :D
Das Video ist uralt. Die Lefty die dort eingespannt ist, ist noch eine mit Faltenbalg ( ist nicht dran ) So ein Video gab es nie von einer Hybrid ( weil das dort schon nicht mehr funktioniert hat ) und wird es auch nie von einer Ocho geben. Bei der sieht man ja schon beim extremen Bremsen das sich der Gabelfuß leicht nach hinten bewegt und sich verdreht.
Und der Fuß ist jetzt dreieckig. Nicht mehr wie früher mit 88 Nadeln ;) sondern mit max 45. ( bin da nicht ganz sicher ob es 3 mehr oder weniger sind )
 
Dabei seit
11. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
1.193
Meine 100er möchte vor nahezu jeder Ausfahrt resetet werden... :-(
Ohne Reset stellt sie maximal 8cm (manchmal auch nur 6) Federweg zur Verfügung.
Das Perfide: auch ein frischer Reset vor der Tour stellt keine Garantie dar, dass die Gabel die komplette Tour durchhält.

War schon 3 x mal bei 88, danach geht's immer ne kurze Zeit, dann ist wieder Essig...
Das ist Mist. Dachte das wäre vorbei.
Früher bei den 1.0 Faltenbalg war das sehr selten nötig und dann konnte man es auch schnell machen. Vorderrad zwischen die Beine klemmen und am Lenker ziehen, fertig.
Sie sollte ja eigentlich bei voller Federwegsnutzung selbst reseten.

Schön aber, das CD weiter an der Lefty entwickelt. Sicher eine aufwändige und teure Geschichte.
Ich fahre Leftys seit 2000 und davor Fattys ,Immer perfektes Ansprechen und Steifigkeit bei minimaler Wartung.
Negativ ist das seit ein paar Jahren Eightyaid das Monopol hat und die Preise diktiert. Plötzlich hatte jede 3. Gabel ein eingelaufen Standrohr und ein neuer Fuss für 800 Euronen sollte her. Das von Haus aus schlechte Toleranzen im Spiel waren verschwieg man...
 
Dabei seit
25. Januar 2018
Punkte Reaktionen
14
Ort
Hamm
Früher bei den 1.0 Faltenbalg war das sehr selten nötig und dann konnte man es auch schnell machen. Vorderrad zwischen die Beine klemmen und am Lenker ziehen, fertig.
Sie sollte ja eigentlich bei voller Federwegsnutzung selbst reseten.

Schön aber, das CD weiter an der Lefty entwickelt. Sicher eine aufwändige und teure Geschichte.
Ich fahre Leftys seit 2000 und davor Fattys ,Immer perfektes Ansprechen und Steifigkeit bei minimaler Wartung.
Negativ ist das seit ein paar Jahren Eightyaid das Monopol hat und die Preise diktiert. Plötzlich hatte jede 3. Gabel ein eingelaufen Standrohr und ein neuer Fuss für 800 Euronen sollte her. Das von Haus aus schlechte Toleranzen im Spiel waren verschwieg man..
Teuer sind die! Aber die bekommt du ein guten Service und man bekommt „lange“ Ersatzteile für die Fattys, leftys... da können sich andere Hersteller eine Scheibe von abschneiden! Lieber Monopol und teuer als gibt nicht mehr das Ding ist zu alt und wir machen kein Service mehr.
 
Dabei seit
23. Juni 2004
Punkte Reaktionen
662
Ort
bei mir zu Hause
Für Fattys vor 2005 machen die nix mehr. Ich weiß ist dann schon ziemlich alt.
Wenn aber zum Beispiel bei den Faltenbalgleftys und auch bei den Hybrid 1.0 irgendwie ein Kratzer im Luft"zylinder" ist kannste die wegschmeißen. Es gibt nämlich keine Gabelfüße mehr dafür. Und ich behaupte das es für die 2.0er auch bald eng wird. Bei der Fatty konnte man wenigstens den Luftzylinder einzeln tauschen. Bei der Lefty Fehlanzeige
 
Dabei seit
7. Juni 2009
Punkte Reaktionen
484
Ort
Kanton B
Hmm, du musst noch viel lernen junger Padawan: ich habe im Keller noch eine lefty carbon terralogic, die blockiert automatisch

Ich glaube eher das du noch mal was lernen solltest - z.B. Lesen.
Es geht hier um die Lefty Ocho, nicht um deine olle Lefty die mind. 15 Jahre alt ist.

Und warum die im Keller liegt, kann ich dir eigentlich auch schon beantworten... mein kleiner Padawan.

Also erst lesen - denken - überlegen -dann schreiben.
 
Dabei seit
11. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
1.193
Teuer sind die! Aber die bekommt du ein guten Service und man bekommt „lange“ Ersatzteile für die Fattys, leftys... da können sich andere Hersteller eine Scheibe von abschneiden! Lieber Monopol und teuer als gibt nicht mehr das Ding ist zu alt und wir machen kein Service mehr.
Das Ding ist, Andere würden den Service und Reparaturen auch gern machen, kriegen aber von CD keine Ersatzteile.
Wie schön war das mitm Steffen bei Fahrrad Kohl.. 😌
 
Dabei seit
17. Februar 2004
Punkte Reaktionen
48
Bzgl. Lefty Service würde ich es bei Fahrrad Kohl probieren. Der hat mir 2011 meine 5 Jahre alte Lefty Speed die Nenagivfeder auf Rock Shoxs »Solo-Air System« kostengünstig umgebaut. Wirklich super Service gewesen. Hatte vor 2010 zweimal mit Eightyaid zu tun, absolut unzufrieden gewesen und einmal musste ich sogar mit Rechtsanwalt drohen, bis der Mangel an der Lefty Max behoben wurde.

War gerade auf Kohls Website, der Service ist leider nicht mehr verfügbar. Vermutlich dank Cannondale.

1613714509404.png
 
Dabei seit
11. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
1.193
Bzgl. Lefty Service würde ich es bei Fahrrad Kohl probieren. Der hat mir 2011 meine 5 Jahre alte Lefty Speed die Nenagivfeder auf Rock Shoxs »Solo-Air System« kostengünstig umgebaut. Wirklich super Service gewesen. Hatte vor 2010 zweimal mit Eightyaid zu tun, absolut unzufrieden gewesen und einmal musste ich sogar mit Rechtsanwalt drohen, bis der Mangel an der Lefty Max behoben wurde.

War gerade auf Kohls Website, der Service ist leider nicht mehr verfügbar. Vermutlich dank Cannondale.

Anhang anzeigen 1210723
Sag ich doch.
 
Dabei seit
23. Mai 2001
Punkte Reaktionen
52
Ort
Bonn
Ich glaube eher das du noch mal was lernen solltest - z.B. Lesen.
Es geht hier um die Lefty Ocho, nicht um deine olle Lefty die mind. 15 Jahre alt ist.

Und warum die im Keller liegt, kann ich dir eigentlich auch schon beantworten... mein kleiner Padawan.

Also erst lesen - denken - überlegen -dann schreiben.

+1 So ist es korrekt

Hier ging es um "Lefty-Materie" und da zählen alle seit 2000 dazu. Ich habe sein 2001 immer Leftys gehabt, (ELO Carbon, Lefty Titan, Max, Terra Logic, Hybird, Rockshox Innenleben, Fox Innenleben, Headshock Innenleben)

Und wer behauptet dass man sich in "Lefty Materie" einlesen soll, aber eigentlich nur die letzten 10% der Lefty Gabeln meint, muss eben noch was lernen
 

JensDey

Beide Seiten haben unrecht!
Dabei seit
20. Januar 2016
Punkte Reaktionen
3.266
Ort
Ilvesheim -> zwischen Mannheim / Heidelberg
Ich finde halt die ganzen Spezialteile wie Nabe und Werkzeug - Service abschreckend.
Ganz kurz hatte ich dann doch mal davon geträumt eine Lefty an einem Bike zu fahren. Aber das schreckt schon ab.
Dann freue ich mich einfach mal aus der Ferne weiter, dass es so etwas cooles gibt.
Als ich meiner Tochter mal eine im Bike-Shop gezeigt hatte, glaubte sie, es wäre ein zersägtes Ausstellungstück. :D
 
Oben