Neue Gabel für Tour

Dabei seit
16. Mai 2005
Punkte Reaktionen
2
Hallo allerseits!

Es steht bald die Anschaffung eines neuen Bikes an. Aus Erfahrung wird sich da natürlich einiges ändern, so auch die Gabel. Bei der bin ich mir aber net ganz schlüssig und der Markt ist leider riesig.

  • Die Gabel sollte für den Einsatz auf Straße und Feldwegen sowie minimalem Gelände konzipiert sein.
  • Das Rad wird Richtung Crossbike gehen, also mit 28" Laufrädern.
  • Ein gutes Ansprechverhalten wäre mir wichtig. -> Kontrolle und Komfort.
  • Wichtig ist, dass V-Brakes angebaut werden können.
  • Mehr als 63mm Federweg sind nicht notwendig.
  • Eine Lock-Funktion für die Straße wäre praktisch, muss aber net sein.
  • Muss kein neues Modell sein -> Ältere Baureie oder auch gebraucht.
  • Preisbereich zwischen 100€ und 200€ (auch für Gebrauchte)
  • KEINE Elastomere bitte.

Gibt es einen "Geheimtip"? In welche Richtung (Modell und/oder Hersteller) könnte man sich da orientieren?
 
Dabei seit
7. Mai 2008
Punkte Reaktionen
425
Ein gutes Ansprechverhalten wäre mir wichtig. -> Kontrolle und Komfort.

da bleibt dir wohl nur noch was gebrauchtes bei deinem budget

mfg fridl
 
Oben Unten