Neues Bike für warme Tage (Aufbau und Kaufberatung)

Dabei seit
2. November 2007
Punkte für Reaktionen
27
Standort
Dresden
und wohl die stabilsten Lenker am Markt.
der Laden hat ne Menge Know-How - das kostet halt natürlich auch entsprechend.
Der Lenker wurde ja rechnerisch auch direkt auf den Multiload-Test (Gold) gg. Ermüdung ausgelegt und nicht nur auf Steifigkeit, um ihn dann via Tests zum Halten zu bringen... ;-)
 

vcamur

Dominic
Dabei seit
8. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
38
Standort
Ebmatingen
Ich habe neulich hier was von 385g ohne zug gelesen. Wo weiß ich nicht mehr. Aber 480g mit Zug ist ja auch schon top
Bei 480g mit Zug wäre ich mehr als glücklich. Meine momentane Rechnung geht von einem Gewicht +/- 550g aus.

Auch spannend. Hat hier jemand zu diesen Stützen Erfahrungswerte? Bei der letzten Vorstellung wurde die LEV von vielen Leuten kritisiert.
 
Dabei seit
12. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
413
Bei 480g mit Zug wäre ich mehr als glücklich. Meine momentane Rechnung geht von einem Gewicht +/- 550g aus.



Auch spannend. Hat hier jemand zu diesen Stützen Erfahrungswerte? Bei der letzten Vorstellung wurde die LEV von vielen Leuten kritisiert.
Die Sattelstütze gibt es meines Wissens auch 2018 nicht mit integrierter Zugführung bei dem Rahmen deiner Wahl wie soll das verlegt werden?
 
Dabei seit
12. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
413
Ja stimmt die 9 point 8 hatte ich ja auch selbst schon vorgeschlagen!!!!!! Irgendwie war ich bei der Vecnum Move Loc die wäre leichter gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
12. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
413
Habe mal ein paar Bilder von diesem Jahr raus gesucht

- Kind shock 2017 LEV Carbon mit 30,9 und 350 mm diese hat nutzbarer Auszug ab max. innsert von 280mm allerdings mit nur 65mm Absenkung > 485 Gramm
Modell LEV Ci 2018
In der Carbon Variante 2018 mit Absenkung 65/100/150/175mm gelistet und bei 65mm ohne Remote mit 420 Gramm angegeben.

- Kind Shock LEV Integra 31,6 / 350 mm nutzbarer Auszug 260mm Absenkung 125mm >532 Gramm in der integra Version

- Bike Yoke 31,6 - nutzbarer Auszug 280mm Absenkung 125mm > 550 Gramm
 

Anhänge

vcamur

Dominic
Dabei seit
8. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
38
Standort
Ebmatingen
Habe mal ein paar Bilder von diesem Jahr raus gesucht

- Kind shock 2017 LEV Carbon mit 30,9 und 350 mm diese hat nutzbarer Auszug ab max. innsert von 280mm allerdings mit nur 65mm Absenkung > 485 Gramm
Modell LEV Ci 2018
In der Carbon Variante 2018 mit Absenkung 65/100/150/175mm gelistet und bei 65mm ohne Remote mit 420 Gramm angegeben.

- Kind Shock LEV Integra 31,6 / 350 mm nutzbarer Auszug 260mm Absenkung 125mm >532 Gramm in der integra Version

- Bike Yoke 31,6 - nutzbarer Auszug 280mm Absenkung 125mm > 550 Gramm
Danke für die Mühe :daumen:
Die Frage bleibt ob die LEV Carbon in der 125mm Variante viel schwerer ist. :confused:
Habe auch noch die YEP Uptimizer gesehen. Diese kommt mit Lockout aber auch auf 550g. Werde mich wohl noch weiter erkundigen.

Edit: Lohnt sich der Tausch des Dämpfers gegen den DT Swiss XRC 313 Carbon? So wären nochmals 80g drin. Preismässig sogar identisch.:lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

vcamur

Dominic
Dabei seit
8. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
38
Standort
Ebmatingen
Update:

Tausch des Steuersatz gegen einen TUNE Bubi -23g
Vorbau wird ein Newmen in 90 oder 100mm Länge 96g
Lenker ist noch immer unklar....
Sattelstütze wird eine LEV Carbon CI in 125mm Länge, Gewicht ???
Bei der Kurbel wird es je nach Lieferzeit evtl. auch eine SRAM XX1 Eagle DUB inkl. Kettenblatt -15g
Laufräder wird es zwei Sätze geben, da ich mich entschieden habe mir dieses Jahr doch wieder regelmässig eine Startnummer anzupinnen. ;) Als Trainingsradsatz ziehe ich einen Newmen X.A.25 in Betracht.

In etwa einer Woche sollten dann die ersten Teile eintreffen. :love:

Schon mal jetzt vielen Dank für die rege Beteiligung. :bier:
 
Dabei seit
2. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
376
Standort
Ostschweiz
Ich find es am schönsten/besten wenn Lenker und Vorbau möglichst zusammen passen. --> Newmen ADVANCED 318.0 (740mm 213g) oder wenns auch ein wenig teurer sein darf: Newmen ADVANCED SL 318.0 (740mm 173g)
 

vcamur

Dominic
Dabei seit
8. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
38
Standort
Ebmatingen
Ich find es am schönsten/besten wenn Lenker und Vorbau möglichst zusammen passen. --> Newmen ADVANCED 318.0 (740mm 213g) oder wenns auch ein wenig teurer sein darf: Newmen ADVANCED SL 318.0 (740mm 173g)
Stimme ich dir grundsätzlich zu, aber leider würde ich dort 50g verschenken bei gleichem Preis. Überlegen werde ich es mir jedoch noch. Wenn es den bei der Neuvorstellung 2016 in blau gefärbten Lenker zu kaufen geben würde, hätte ich den schon lange bestellt. ;)
 
Dabei seit
2. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
376
Standort
Ostschweiz
Der flache Koba Carbon Lenker wäre vom Gewicht/Preis Verhältnis eigentlich sehr gut. Jedoch hat er lediglich 5° Backsweep, was ich mir nicht mehr antun würde. :'D
 

vcamur

Dominic
Dabei seit
8. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
38
Standort
Ebmatingen
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
219
Standort
58313 Herdecke
Würde den Beast nehmen. Traumhaft verarbeitet. Hatte einen in Rot zur Ansicht. War fast zu schön um ihn zu verbauen.
 

vcamur

Dominic
Dabei seit
8. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
38
Standort
Ebmatingen
Bei Lenker bin ich immer ein bisschen skeptisch. Ich bin letztes Jahr den Bike Ahead gefahren. Sehr bequem und schön verarbeitet. Jedoch auch sehr weich vom Fahrgefühl. Manche mögens, manche nicht. Deshalb möchte ich dieses Jahr etwas steiferes probieren. Falls der Unterschied nicht so gross ist, werde ich diesen dann doch noch umtauschen. Deswegen scheidet der Tune und New Ultimate vorerst mal aus.

Und nun zu den versprochenen Bilder, der Post von heute:

Das Herzstück in grösse 45cm inkl. Ausfallenden, Bidonhalterschrauben und den Leitungen um den Kabeleinbau zu vereinfachen.
 

Anhänge

jff-biking

just for fun biking
Dabei seit
12. September 2016
Punkte für Reaktionen
325
Standort
Regensburg
Update:

Tausch des Steuersatz gegen einen TUNE Bubi -23g
Vorbau wird ein Newmen in 90 oder 100mm Länge 96g
Lenker ist noch immer unklar....
Sattelstütze wird eine LEV Carbon CI in 125mm Länge, Gewicht ???
Bei der Kurbel wird es je nach Lieferzeit evtl. auch eine SRAM XX1 Eagle DUB inkl. Kettenblatt -15g
Laufräder wird es zwei Sätze geben, da ich mich entschieden habe mir dieses Jahr doch wieder regelmässig eine Startnummer anzupinnen. ;) Als Trainingsradsatz ziehe ich einen Newmen X.A.25 in Betracht.

In etwa einer Woche sollten dann die ersten Teile eintreffen. :love:

Schon mal jetzt vielen Dank für die rege Beteiligung. :bier:
Meine vor kurzem gekaufte Lev Ci 125/390 in 30,9 mm wiegt ziemlich exakt 390g + ca. 45g für Zug+Hülle+Hebel ... bin absolut zufrieden damit!
 

vcamur

Dominic
Dabei seit
8. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
38
Standort
Ebmatingen
Und noch etwas feines.
Die FOX Float 32 SC Factory Remote in der Boost Version ohne Steckachse.
Leider wurde die normale Achse und nicht die Kobalt geliefert. Also gibt es vorne und hinten Extralite Steckachsen.
 

Anhänge

Dabei seit
12. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
413
Und noch etwas feines.
Die FOX Float 32 SC Factory Remote in der Boost Version ohne Steckachse.
Leider wurde die normale Achse und nicht die Kobalt geliefert. Also gibt es vorne und hinten Extralite Steckachsen.
Das Gewicht der Fox SC auf der Waage 1365 Gramm ist dann mit langem Schaft und ohne Achse oder?

Rahmen Gewicht ist gut:daumen:

Der Hinterbau wie viel Reifenfreiheit (mm) hat der Rahmen?
 

vcamur

Dominic
Dabei seit
8. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
38
Standort
Ebmatingen
Das Gewicht der Fox SC auf der Waage 1365 Gramm ist dann mit langem Schaft und ohne Achse oder?

Rahmen Gewicht ist gut:daumen:

Der Hinterbau wie viel Reifenfreiheit (mm) hat der Rahmen?
Genau. Ohne Achse und mit langem Schaft. Diesen werde ich bestimmt etwa 10cm kürzen können. Das Steuerrohr ist ja nur 95mm hoch und der Newmen Vorbau kommt auch nur auf 43mm. Aktuelle Länge bei ca. 260mm.

Die Reifenfreiheit werde ich heute Abend mal noch messen. ;)
 
Oben