Neues Focus Atlas 2021 im Test: Gravelbike zum Gehenlassen

Neues Focus Atlas 2021 im Test: Gravelbike zum Gehenlassen

Die Eckdaten des neuen Focus Atlas: ein voll Bikepacking-taugliches Set aus Alurahmen und Carbongabel, günstige Einstandspreise ab 1.599 € – und sogar ein Commuter-Rennrad gibt es im Debüt-Programm. Die Kollegen von Rennrad-News.de konnten es bereits testen!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Focus Atlas 2021 im Test: Gravelbike zum Gehenlassen
 
Dabei seit
25. Juni 2019
Punkte Reaktionen
31
Immer wieder faszinierend, wie hier Threads seitenlang vom Thema abdriften.
Und die Mods haben die Sache wie immer im Griff 👍👏

Das Radl für 2k ist jedenfalls top. Das Gesamtpaket und der Preis passen.
Wäre es auch nur ansatzweise lieferbar, dann wäre das mein neues Bike für 2021.
 
Dabei seit
29. Juli 2007
Punkte Reaktionen
3
Immer wieder faszinierend, wie hier Threads seitenlang vom Thema abdriften.
Und die Mods haben die Sache wie immer im Griff 👍👏

Das Radl für 2k ist jedenfalls top. Das Gesamtpaket und der Preis passen.
Wäre es auch nur ansatzweise lieferbar, dann wäre das mein neues Bike für 2021.
Das Radl ist top?
Focus Atlas 6.8: 2.000 Euro, 10,8 kg
Cube Nuroad Race: 1.549 Euro, 10,4 kg
Canyon Grail 7: 1.899 Euro, 9,4 KG

Alle drei o.g. Räder mit Alurahmen und Zweifachkettenblatt, um Vergleichbarkeit zu haben. Da find ich die Werte des Focus' gar nicht top.
 

DerHackbart

l'enfer c'est les autres
Dabei seit
8. August 2016
Punkte Reaktionen
7.597
Ort
Bietigheim-Bissingen
Das Radl ist top?
Focus Atlas 6.8: 2.000 Euro, 10,8 kg
Cube Nuroad Race: 1.549 Euro, 10,4 kg
Canyon Grail 7: 1.899 Euro, 9,4 KG

Alle drei o.g. Räder mit Alurahmen und Zweifachkettenblatt, um Vergleichbarkeit zu haben. Da find ich die Werte des Focus' gar nicht top.
Gewicht ist aber nicht alles.
Wenn's dir darum geht, Kauf um das Geld n Rennrad.
 

freetourer

Mein Enduro ist härrrrter als Dein DH
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
3.398
Klar, Gewicht ist nicht alles , aber warum ist denn das Focus im Vergleich zu meinen genannten Modellen angeblich top, so wie es Bergfahrradler schrieb?
Warum ist es denn Deiner Meinung nach nicht top?

Außer eines Gewichtsvergleich - der zudem noch unsinnig ist, weil man nicht weiß auf welche Rahmengröße die Gewichte bezogen sind - hast Du da auch noch kein Argument gebracht.
 
Dabei seit
29. Juli 2007
Punkte Reaktionen
3
Warum ist es denn Deiner Meinung nach nicht top?

Außer eines Gewichtsvergleich - der zudem noch unsinnig ist, weil man nicht weiß auf welche Rahmengröße die Gewichte bezogen sind - hast Du da auch noch kein Argument gebracht.
Mich würde interessieren, wie man zur Aussage kommt, dass Rad sei top, wenn man vergleichbare Modelle der Konkurrenz betrachtet. Mit welchen Argumenten hat der Bergfahrradler diese These begründet?
 

freetourer

Mein Enduro ist härrrrter als Dein DH
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
3.398
Mich würde interessieren, wie man zur Aussage kommt, dass Rad sei top, wenn man vergleichbare Modelle der Konkurrenz betrachtet. Mit welchen Argumenten hat der Bergfahrradler diese These begründet?

Mich würde interessiern mit welchen Argumenten Du begründest seine Meinung (dass er das Rad top findet) anzweifeln zu müssen.
 
Dabei seit
21. Juli 2014
Punkte Reaktionen
668
Bitte testet in Zukunft statt Gravel Bikes doch mehr Hardtails.
Der Gravel Trend ist sicherlich da und hat Fans aber Hardtails bieten für den Mountainbiker doch sehr viel mehr Vorteile, Sie sind schnell auf Schotter, Asphalt und auch in rauerem Terrain mit Trails sehr gut geeignet.
Die Reifenwahl macht da sicher viel aus um ein HT in eine gewisse Richtung zu trimmen.
Also, mehr support fürs MTB wäre cool auch wenn ein Seitenblick interessant ist. Letzten Endes sind Gravel Bikes ja auch nur Rennräder für den Wald.
 
Dabei seit
21. Juli 2014
Punkte Reaktionen
668
keine Ahnung wie Du da schaffst, aber mit meinem Gravel bin ich auf Schotter und Asphalt schneller als mit dem MTB.
Find ich aber jetzt nicht dramatisch, da ich mit dem MTB auf jedem sonstigen Grund zügiger bin
Ich habe nirgends geschrieben, dass ein MTB auf Schotter schneller oder gleich schnell wie ein Gravel ist ;)
 
Oben