• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Nikolaus-Verlosung: 3 x exklusive NC-17 Sudpin III Pedal-Sets zu gewinnen! [Gewinnspiel beendet]

Dabei seit
6. April 2013
Punkte für Reaktionen
0
Ich nutze meine Flatpedals zum Downhill fahren und wenn ich mein normales Bike in der Stadt bewege.
Klickpedalen nutze ich nur auf Touren.
 
Dabei seit
19. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
469
Seit einem halben Jahr Flats um die Basics wieder zu lernen. Klick nur noch zum Rennen oder am Rennrad.
 

µ_d

Irgendwas mit Offshore
Dabei seit
4. Januar 2005
Punkte für Reaktionen
752
Standort
Irland Süd
Clickpedale am Reiserad, Renner und am starren Singlespeed-MTB. Flats am Stadtrad, Freeridehardtail und Enduro...
 
Dabei seit
9. März 2013
Punkte für Reaktionen
0
Ich fahre nur Flats. Immer und überall. Vor dem Umstieg auf Clicks hatte ich immer viel zu viel Angst. Ihr wisst schon: Bei Sprüngen Langmachen geht schon klar aber an der Ampel umfallen, wie es einem Kumpel von mir mal passiert ist, ist ein NoGo.
 

dakannzdemasehn

I can ride my name
Dabei seit
7. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
26
Standort
irgendwo in Bayern
Also, ich sag euch jetzt mal wie das geht:

Das Flatpedal wird an den Kurbelenden jeweils links und rechts so in die Löcher rein geschraubt,
daß diese vom Fahrrad nach aussen quasi "abstehen". Dies erleichtert das treten etwas.

Diese "Knickpedalen" finden eigentlich keinen Gebrauch und sind demnach zu entsorgen.
Einige haben sie aus völliger Verzweiflung zur Maus umgebaut, wegen dem "klicken",
davon wird allerdings abgeraten.:D
 
Oben