Orbea Oiz Carbon OMR 2019

Dabei seit
27. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
744
Wurde heute korrigiert 🤪
Screenshot_20221123_095242_Edge.jpg
 
Dabei seit
28. Mai 2010
Punkte Reaktionen
4
Grüße zusammen,

ich kaper mal den Thread.
Nutzt jemand das Fidlock System in einem XL-Rahmen und kann mir sagen welche Flaschengrößen möglich sind? Am Unterrohr gehe ich von 800ml aus, sind die auch am Sattelrohr möglich oder nur kleiner (600ml)?

Mit freundlichen Grüßen,
Milchkuh
 
Dabei seit
27. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
744
Irgendwie gefällt mir dieses Rainbow zu weiß und Kashima gar nicht. Welche Farbe könnt ihr empfehlen, oder wie sind eure Geschmäcker? Einfach nur X01 in schwarz, oder gold? 😃 Dachte vorerst an goldene Kassette, schwarze Kette.

2022-11-29 14_01_06-MyO — Orbea und 6 weitere Seiten - Geschäftlich – Microsoft​ Edge.jpg
 
Dabei seit
5. Februar 2018
Punkte Reaktionen
371
Ort
Kerpen NRW
Hatte mir auch schon die Frage gestellt was wohl farblich besser zum Kashima gefoppel passt, das Kupfer oder Gold. Möchte an meinem Oiz die XTR gegen eine Eagle tauschen, und kann mich nicht auf die Farbe der Kassette festlegen. Entweder Rainbow, oder aber etwas was zu Gold passt.
 
Dabei seit
19. Mai 2016
Punkte Reaktionen
2.573
Ort
Ostschweiz
Hatte mir auch schon die Frage gestellt was wohl farblich besser zum Kashima gefoppel passt, das Kupfer oder Gold. Möchte an meinem Oiz die XTR gegen eine Eagle tauschen, und kann mich nicht auf die Farbe der Kassette festlegen. Entweder Rainbow, oder aber etwas was zu Gold passt.

Ich denke die kupferne Variante wäre sicher etwas schlichter... Gold sticht halt dann krass raus, auch wenn Gabel und Sattelstütze ähnlich sind. Dämpfer geht eher richtung kupfer und wäre wohl stimmiger.
 
Dabei seit
5. Februar 2018
Punkte Reaktionen
371
Ort
Kerpen NRW
Hab ich mir gedacht, ist halt sehr schwer an Hand von Bilder zu erkennen.
Rainbow wäre mir bei der Rahmenfarbe an meinem Oiz vermutlich wieder zu wild.
 
Dabei seit
10. April 2018
Punkte Reaktionen
28
Kann man beim oiz tr hinten eine 180 mm bremsscheibe verbauen?

Weiß außerdem jemand das zulässige systemgewicht vom oiz pro tr ?

Danke
 
Dabei seit
24. September 2020
Punkte Reaktionen
230
Ort
Linz
Kann man beim oiz tr hinten eine 180 mm bremsscheibe verbauen?

Weiß außerdem jemand das zulässige systemgewicht vom oiz pro tr ?

Danke
Oiz Tr bluepaper ist dein freund hier!

180mm rotor beim OMR rahmen ja (oiz tr m10 und darunter) beim omx rahmen, mit flat mount nein (m pro, m team)

Gesamtgewicht hab ich auf die schnelle auch nicht gelesen, aber die shock Tabelle ist bist 100kg angegeben. Finde ich aber eher wenig, würde mich zumindest beim omr wundern wenn nicht mehr geht
 

Anhänge

  • Screenshot_20221212-124331.png
    Screenshot_20221212-124331.png
    170 KB · Aufrufe: 19
Dabei seit
6. November 2019
Punkte Reaktionen
38
Besten dank. 160 beim omx ist schon sehr klein.

Gibt es 160er scheiben die 90 kg plus bergab bändigen? ;-(
Ich habe auf meinem OIZ eine Diretissima und muss sagen, dass das für mich der sinnvollste Kompromiss zwischen Gewicht und Performance ist. Klar sie ist teuer, aber dafür kann man dann 2000hm in hartem Terrain mit einem Finger ermüdungsfrei fahren. Klar, wenn ich nur Waldwege fahren würde wäre das maximal over the top. Aber hier in den Alpen habe ich so mit dem OIZ die ideale Waffe um 2000hm hoch zu schaffen und mega Spaß runter. Als Bremsscheiben habe ich die XTR 180/160 die mit den Power+ Blöcken wirklich gut verzögern ohne das ich gefühlt nach jeder Tour tauschen muss.
 
Dabei seit
21. Juni 2008
Punkte Reaktionen
211
Ich habe auf meinem OIZ eine Diretissima und muss sagen, dass das für mich der sinnvollste Kompromiss zwischen Gewicht und Performance ist. Klar sie ist teuer, aber dafür kann man dann 2000hm in hartem Terrain mit einem Finger ermüdungsfrei fahren. Klar, wenn ich nur Waldwege fahren würde wäre das maximal over the top. Aber hier in den Alpen habe ich so mit dem OIZ die ideale Waffe um 2000hm hoch zu schaffen und mega Spaß runter. Als Bremsscheiben habe ich die XTR 180/160 die mit den Power+ Blöcken wirklich gut verzögern ohne das ich gefühlt nach jeder Tour tauschen muss.

Kann das selbe von XTR Race Stoppern auf 180/160mm Trickstuff Dächle UL behaupten. Mit Standard Belägen organisch ok … besser mit den Trickstuff Standard oder Power.

Allerdings auch nur knapp 80kg Fahrfertig. :)
 
Oben Unten