Orbea Rallon 5 - 29" Enduro

Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
446
Standort
Kelheim
Hab kurz vorher die neue Wippe verbaut. Warum den EXT? Hab sehr viel positives darüber gelesen und ein bekannter fährt den in seinem Nikolaj und der ist sehr angetan
 
Dabei seit
8. Oktober 2016
Punkte für Reaktionen
114
@vanbov
Nur aus Interesse, die Federhärte kann man sich ja passend zum Rad / Gewicht mit aussuchen. Auf der einen Feder steht 325, dass heißt du wiegst 57kg fahrfertig?
 
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
446
Standort
Kelheim
@vanbov
Nur aus Interesse, die Federhärte kann man sich ja passend zum Rad / Gewicht mit aussuchen. Auf der einen Feder steht 325, dass heißt du wiegst 57kg fahrfertig?
Du könntest zwar selber bestimmen, welche Federhärte du haben möchtest, aber EXT empfehlt dir aufgrund deiner gemachten Angaben zu Fahrergewicht, Fahrstil usw. welche Federn sie nehmen würden. Mir wurde für von Schnurr-Tech (Deutschlandvertrieb von EXT) erst ne 350er und ne 375er Feder (für 70kg nackisch + 5 kg Ausrüstung) ausgelegt, von EXT selbst wurde dies dann aber nochmals nachgerechnet und eine 325er und 350er empfohlen, da hier angeblich neue "härtere" Federn verbaut werden.
Hab jetzt erst mal die 350er verbaut und dabei sieht der SAG nicht schlecht aus (ca. 25%).
Heut steht jedenfalls die erste Testfahrt an. Mal sehen was ich heut abend zu berichten habe.
 
Dabei seit
8. Oktober 2016
Punkte für Reaktionen
114
@vanbov
Danke für die interessante Info! Ich warte auf den V4, und hoffe die ändern dann den Anschlagpuffer (Vollgummi).
Das soll wohl der einzige Negativpunkt des aktuellen Modells sein. Wäre schön von dir, von Zeit zu Zeit, wenn du positives/negatives über den Dämpfer berichten könntest. Das Fahrgefühl im Rallon speziell, würde mich sehr interessieren.
Über solche Exoten findet man im Netz nicht wirklich zuverlässige/aussagekräftige Angaben - "Dauertests" schon mal gleich gar nicht :bier:.
 
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
446
Standort
Kelheim
...und hoffe die ändern dann den Anschlagpuffer (Vollgummi). Das soll wohl der einzige Negativpunkt des aktuellen Modells sein.
Du meinst sicher das Klappern!? Wenn du das meinst, davon hab ich auch mehrfach gelesen bzw. auch schon eine ganz banale Info zur Beseitigung vom EXT-Support gesehen: Anschlagpuffer & Schutzplatte mit Sekundenkleber verbinden.
 
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte für Reaktionen
1.004
Standort
Wien
Du könntest zwar selber bestimmen, welche Federhärte du haben möchtest, aber EXT empfehlt dir aufgrund deiner gemachten Angaben zu Fahrergewicht, Fahrstil usw. welche Federn sie nehmen würden. Mir wurde für von Schnurr-Tech (Deutschlandvertrieb von EXT) erst ne 350er und ne 375er Feder (für 70kg nackisch + 5 kg Ausrüstung) ausgelegt, von EXT selbst wurde dies dann aber nochmals nachgerechnet und eine 325er und 350er empfohlen, da hier angeblich neue "härtere" Federn verbaut werden.
Hab jetzt erst mal die 350er verbaut und dabei sieht der SAG nicht schlecht aus (ca. 25%).
Heut steht jedenfalls die erste Testfahrt an. Mal sehen was ich heut abend zu berichten habe.

Bin schon gespannt was du nachher erzählst! Welchen Dämpfer bist du bis jetzt gefahren?
 
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
446
Standort
Kelheim
Bisher war der DPX2 verbaut.
Mit der alten Wippe war der, aus meiner Sicht, total unsensibel und ruppig. Mit der neuen Wippe schon ein Schritt in die richtige Richtung.
Vom Coil erwarte ich mir dann schon einen gewissen mindest AHA Effekt.
 
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
446
Standort
Kelheim
Sodalla... Gestern die angesprochene Jungfernfahrt mit dem neuen Dämpfer absolviert. Was soll ich sagen?
Jungs, ich kann nur sage GEIL!!!
Konnte zwar Witterungsbedingt noch nicht ganz Vollgas geben, aber der Dämpfer hat tatsächlich den WoW Effekt geliefert, den ich erhofft habe:
  • Staubsaugermäßiges, sensibles Ansprechverhalten
  • kein Bremshubbeln mehr
  • kein Durchrauschen bei Sprüngen
  • kein Wippen beim Uphill
  • FAZIT: absolut geiles Fahrgefühl

Im Detail muss noch ein wenig Feintuning bei den Einstellungen folgen, aber so bin ich für die erste Ausfahrt schon mehr als Zufrieden.

IMG_2320.jpg



IMG_2321.jpg
 
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte für Reaktionen
1.004
Standort
Wien
Sodalla... Gestern die angesprochene Jungfernfahrt mit dem neuen Dämpfer absolviert. Was soll ich sagen?
Jungs, ich kann nur sage GEIL!!!
Konnte zwar Witterungsbedingt noch nicht ganz Vollgas geben, aber der Dämpfer hat tatsächlich den WoW Effekt geliefert, den ich erhofft habe:
  • Staubsaugermäßiges, sensibles Ansprechverhalten
  • kein Bremshubbeln mehr
  • kein Durchrauschen bei Sprüngen
  • kein Wippen beim Uphill
  • FAZIT: absolut geiles Fahrgefühl

Im Detail muss noch ein wenig Feintuning bei den Einstellungen folgen, aber so bin ich für die erste Ausfahrt schon mehr als Zufrieden.

Anhang anzeigen 942652


Anhang anzeigen 942653
Vielen Dank für das Feedback! Jetzt bin ich schwer am überlegen ob ich bei der Push Aktion zuschlagen soll...
 
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
1.996
Standort
München
sehe ich das richtig das der federteller eine Madenschraube zum fixieren hat ? das würde ich mir beim fox auch wünschen.
 
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte für Reaktionen
1.004
Standort
Wien
Hm, echt schwierig...

Push 900€, EXT 950€, DVO Jade 350€ komplett und DHX 2 inkl SLS Feder 680€ oder einfach beim X2 bleiben? Bin noch nie einen Stahlfederdämpfer gefahren, aber lust hätte ich...

Welchen würdet ihr empfehlen/ nehmen?
 
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
446
Standort
Kelheim
Hm, echt schwierig...

Push 900€, EXT 950€, DVO Jade 350€ komplett und DHX 2 inkl SLS Feder 680€ oder einfach beim X2 bleiben? Bin noch nie einen Stahlfederdämpfer gefahren, aber lust hätte ich...

Welchen würdet ihr empfehlen/ nehmen?
Vorteil vom EXT ist halt (aus meiner Sicht): eine 2. Feder ist dabei und das Gewicht ist auch nicht zu unterschätzen
Für Push und Ext sprechen die komplette Anpassung des Dämpfers an Fahrer, Rad und Vorlieben.
 
Dabei seit
13. November 2012
Punkte für Reaktionen
54
Standort
Karlsruhe / Forchheim (Oberfr)
Sodalla... Gestern die angesprochene Jungfernfahrt mit dem neuen Dämpfer absolviert. Was soll ich sagen?
Jungs, ich kann nur sage GEIL!!!
Schönes Ding der EXT.
Es ist doch so, dass du beim EXT eine weichere Feder fahren kannst als bei anderen Stahldämpfern wegen dem hydraulischen Bottom Out?
Welchen Hub fährt du jetzt? 60mm oder 65mm?
 
Dabei seit
4. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
72
Standort
Pullem
Hm, echt schwierig...

Push 900€, EXT 950€, DVO Jade 350€ komplett und DHX 2 inkl SLS Feder 680€ oder einfach beim X2 bleiben? Bin noch nie einen Stahlfederdämpfer gefahren, aber lust hätte ich...

Welchen würdet ihr empfehlen/ nehmen?
Hab mir den Marzocchi und eine CC Valt Feder bestellt, Kostenpunkt 350 Euro. Bin mal gespannt...
 
Oben