• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Ozeanix - Auf der anderen Seite der Welt

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
11.11. 17:30 Flughafen von Auckland, Neuseeland, 15m


November... Zeit für Frühling und Sommersonne! Ich fahr dann glaub ich mal ein bisserl über die andere Seite der Welt spazieren... Guten Morgen und viel Vergnügen :).
 

Fibbs79

26x39+
Dabei seit
21. November 2002
Punkte für Reaktionen
6.590
Standort
Shoe-City
Guten Morgen!

Freu mich schon auf deine Berichte und Bilder :daumen:

Greetz aus der nassen Pfalz

Fibbs
 

cxfahrer

stay calm & wack on
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
3.122
Standort
L.E.
Ich will dann aber unbedingt ein Foto vom Tasmanischen Teufel.
 
Dabei seit
10. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
3.508
Standort
Oberösterreich
Yippiee... schon seltsam das man sich so feuen kann wenn jemand anders in "Urlaub" ist.. :)
Aber gerade bei dem Land bin ich mehr als gespannt..
Alles gute dir auf dem Tripp..

lg
Kurt
 
Dabei seit
4. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
21
Das dürfte wohl a bisserl dauern - liegt ja ne beachtliche Entfernung zwischen NZ und Nepal.

Viel Spaß und tolle Eindrücke! :daumen:
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
11.11. 18:30 Flughafen von Auckland, Neuseeland, 15m


So zerfleddert haben's mir unterwegs schon lange keine Box mehr. Naja... Neuseeland ist ja auch ne ganze Ecke weg von daheim. Mein Weg ans Ende der Welt (für Sparfüchse mit viel Zeit): Mit Etihad (ca. 500E return, Rad umsonst) von München über Abu Dhabi (VAE) nach Kuala Lumpur (Malaysia). Von dort weiter mit Air Asia (ca. 200E oneway, Rad 25E) über Goldcoast (Australien) nach Auckland. Dienstag abend losgeflogen, Freitag abend angekommen. Irgendwo ging unterwegs wohl ein Tag verloren und dann waren noch 22 Stunden Stopover in Kuala Lumpur dabei. Reicht für ein bisserl Sightseeing, aber radeln wollte ich dort nicht!


Wie auch immer, Specki ist gut durchgekommen. Über die neuseeländischen Einreisebestimmungen hört man ja die grusligsten Geschichten, von wegen drei Stunden intensive Sofortputzstrafe beim Zoll wenn sie auch nur ein kleines Staubkörnchen irgendwo finden. Hab unter anderem darum daheim extra noch neue Reifen, neue Kette, neue Kassette usw verbastelt, aber sehen wollte das blitzblanke Zeugs nachher dann gar keiner. Mein "yes sir... a mountain bike... new tires... never touched the ground" als erster Satz hat den Zollmeister wohl beeindruckt... wurde mit meiner Kiste einfach durchgewunken. Scheint noch alles dran zu sein, funktionieren tuts auch, dann kanns ja jetzt eigentlich los gehen.
 

laleso

halt mal schnell die Kuh
Dabei seit
24. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
44
Geil... und ab der ersten Seite dabei. Ich freue mich wie Bolle.
Und bitte immer mal ein Foto vom Essen und der Unterkunft/Schlafplatz posten.
Viel Spaß mit Land+Leute.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
11.11. 20:40 Runway Bikepark beim Flughafen, Auckland, 15m

Weit komme ich heute allerdings nicht mehr. Wollte im Airportcenter erst noch ein wenig shoppen gehen, vor allem brauch ich Gas für mein Kochzeugs. Leider find ich im "Warehouse" keine kompatible Schraubkartusche und für einen Trip in die City in nen richtigen Campingladen ists zu spät, sind auch schon alle zu. Na egal, wird sich unterwegs sicher was ergeben. Ist ja keine Wildnis hier.

Eine SIM-Karte für den Livebericht ist dagegen schnellstens organisiert, vodafone hat noch vor der Passkontrolle am Flughafen einen kleinen Stand. Traveller-SIM mit 3.5GB und 200 Freiminuten (auch international) für ca. 35E, gültig für zwei Monate. Kein schlechter Deal, ist gekauft.


Statt Gaskartuschen finde ich hinter dem Shoppingcenter allerdings einen "Bikepark", kaum einen Kilometer vom Flughafen weg. Ein paar flache Kurven und drei Wellen, ist nur ein kurzer Witz und bringts quasi gar nicht.


Aber immerhin kann man auf dem Gelände hinter einer Baumreihe sein Zelt in Wind- und Sichtschutz pflanzen, das passt für die erste Nacht... übrigens stürmisch, kühl und regnersich... so viel erst mal zum Thema "Frühling in Neuseeland".

Wo will ich jetzt hin? Den richtigen Durchblick hab ich noch nicht, das kommt hoffentlich noch. Jedenfalls mal nach Süden runter... aber ich schlaf erst mal drüber.
 
Zuletzt bearbeitet:

DocB

PrivDoz
Dabei seit
19. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
676
Juhuuu - das habe ich mir schon sooo lange gewünscht! Ist wie Weihnachten und Neujahr zusammen, und das ist ernst gemeint! Gibt gleich erst mal eine "Anschubfinanzierung" ;)

Edit findet übrigens das neue Rad echt schick!
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
8
Ah schön! Erst vor kurzem deine herrlichen Berichte entdeckt. Jetzt live dabei. Freue mich :).
Gute Fahrt und schöne Trails!
 

MoeOdenwald

<3 Canada ...
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
433
Ich freu mich :) Endlich willkommene Ablenkung vom Alltagsstress im Büro

Gute Fahrt!
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
2.284
Du kannst ja mal im Laufe der nächsten Tage Deine Neuerungen bzgl. Ausrüstung aufzählen.
 
Dabei seit
4. April 2002
Punkte für Reaktionen
308
Standort
münchen/mailand
Du machst mich fertig! Und ich kann nicht nach NZ diesen Winter, du bist ein wahrer Sadist.... Wünsch dir eine geniale Zeit (und wenn du Tipps brauchst im Kiwiland, meld dich auf den altbekannten Wegen, du weißt ja, nach den Dolos kenn ich mich in NZ am besten aus :))))
 
Oben