Poison Arsen3

Dabei seit
5. April 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kiel
bin nun alles andere als ein experte. aber wenn du "mehr oberkörper" hast, dann dürftest du bei gleicher rahmengrösse - also bei gleicher oberrohrlänge - die position eher aufrecht sein!? denke ich mir jedenfalls so. also meine position ist schon recht gestreckt, das habe ich auch beim ht so und wollte genau das. trotzdem ist das bike durch den absichtlich kleiner gewählten rahmen sehr agil. so wie mein ht auch. hoffe das hilft?
 
Dabei seit
15. Mai 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ludwigshafen
Hallo an alle
Bin auch seit gut 8 Wochen unterwegs mit dem Arsen 3.
Fahre aber mit dem SSD 210 Dämpfer.
Bin super zufrieden, bis auf die Sache mit dem Schwingenlager.
Bin extra von Ludwigshafen nach Lautzenhausen gefahren um es rep. zu lassen. 2 Schrauben am Bolzen haben gefehlt. Jetzt gehen nach jedem Ausritt die 2 Schrauben von den Seitlichen Abdeckscheiben los, habe schon eine verloren.
Klebe sie jetzt mal mit Schraubensicherung ein , mal schauen ob es hält.
Rechte Kurbel war nicht richtig angezogen und ist mit beim abfahren auf enm Singelt. abgefallen, Sturz war die Folge.

Trotzdem super Rad, nur zu empfehlen.
Habe meins vor dem Bericht im Bike gekauft und die Lieferzeit betrug 2Wochen.

gruß semmel1368
:bier:
 
Dabei seit
4. August 2002
Punkte Reaktionen
4
Ort
Osnabrück
mit dem beantworten von emails haben die es nicht so !!! bei mir wurde auch nur nach 2-3 mal absenden etwas beantwortet. Antworten sind dann sehr kurz und knapp.
O.K. bei der momentanen Bestellflut werden die auch anderes zutun haben. Übrigens handelt es sich um einen 1-2 Mann/Frau Betrieb ohne x Angestellte.

Gruß seven..................
 

Wuudi

in search of da holy flow
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte Reaktionen
1
Ort
Meran / Südtirol
Ja aber komischerweise wurden meine Anfragen innerhalb 1-2 Stunden immer beantwortet (2-3 Stück)

und die Bestellung jetzt net ?!?
 
Dabei seit
5. April 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kiel
also auf meine online-bestellung kam umgehend eine wohl automatisch generierte email als bestätigung. ich würde in jedem fall lieber noch anrufen und mir das absichern lassen

und mal eine andere frage:
in einem anderen thread im techtalk\federung-forum wurde das bereits gefragt aber nicht wirklich zufriedenstellend beantwortet. hat jmd die canti-bolzen an der marzocchi mx comp eta abgebaut? ich habe irgendwo ein set von neuen cantibolzen und blindschrauben für 29€ (!!) gesehen. das ist ne menge holz, wenn man die auch so gefahrlos abschrauben kann. weiß da jmd was?

danke
 
Dabei seit
24. März 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Taunusstein
@ semmel

Habe das selbe Problem wie du. Rechte Schraube aus Schwingelager hat sich verabschiedet, hab se warscheinlich verloren, und da die Sicherungsschrauben im Rahmen auch fehlen ist mein Bolzen, (im Schwingenlager) etwa ca 1 cm nach links rausgerutscht.

Habe gleich am Abend (Dienstag)ein email geschrieben, und dann am Mittwoch nochmals angerufen. Hab alles erklärt und der Chef hat gesagt er ruft zurück. Keine halbe Stunde später hat ne Frau angerufen und gefragt wie wir das Problem beheben können, hat gefragt ob sie das Rad abholen lassen sollen, oder ob se mir die Schrauben schicken sollen.

Also, daß die das Rädle sogar abholen lassen um es zu reparieren hätte ich nicht gedacht, aber ich hab mir die Schrauben schicken lassen, sont bin ich das Rädle bestimmt mal wieder 2 Wochen los bis es wieder da ist, und das kann ich mir bei meinem momentanen Fitnessstand, nicht leisten.

Schrauben müßten heute kommen.
 

Wuudi

in search of da holy flow
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte Reaktionen
1
Ort
Meran / Südtirol
Na dann hoffen wir mal dass bei meinem nichts fehlen wird ... von Südtirol nach Deutschland zurückschicken ist ne grosse Kagge...

P.S. Habe angerufen ... die Dame hat mir erklärt, dass die Zuständige heute nicht da ist und morgen mein Auftrag bestätigt wird..... allles wird gut...hoffen wir :)
 
Dabei seit
15. Mai 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ludwigshafen
Servus an alle
hat schon jemand was an der Steifigkeit des Hinterbaues vom Arsen 3 zu bemängeln?
Mit den 2 Scheiben an der Schwinge habe ich gerade mal abgebaut, werde sie morgen mal vermessen, denke daß sich die Teile beim einfedern bzw. ausfedern mitdrehen.
Grund könnte sein daß der Außendurchmesser von der Scheibe am Innendurchmesser der Schwinge anläuft, Kommt vielleicht durch die Beschichtung der Schwinge.
Wenn das so wäre, dreh ich die
Scheiben mal 0,5mm ab, vielleicht bringts was und natürlich guten Loctide drauf.
Als ich bei POISON war sagte er mir das wäre was neues, aber anscheinend häuft sich das mit den Schrauben doch.

Gruß Semmel
 
Dabei seit
15. Mai 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ludwigshafen
Hey
denke habe das problem mit den lösenden Schrauben gefunden.
Bolzen war bei mir zu kurz oder die Scheiben sind zu wenig abgesetzt, kann man sehen wie man will.
Abstand vom Lager zum bolzen war bei mir ca. 1,4mm, aber die Scheiben sind nur 0,5mm angedreht.
Habe kleine Scheiben unterlegt und siehe da , nach meinem heutigen Ausritt sind die Schrauben noch fest.
Das werde ich jetzt mal eine Weile beobachten und dann mal bei Poison anrufen.

Gruß Semmel



Fahre bald nach Haus im Ennstal, war schon jemand dort zum Biken und kann gute Tipps geben?????
Mein Quartier ist in Aich.
:) :) :) :) :bier: :) :) :)
 
Dabei seit
4. August 2002
Punkte Reaktionen
4
Ort
Osnabrück
@ Wuddi

also mit DNM 8 RC Dämpfer wiegt meins immer noch 13,5 Kilo.
Allerding habe ich kein kompl.Rad sondern nur Framekit gekauft mit MX Comp ETA.
Bin aber überzeugt das meine Ausstattung (kugst Du links) leichter und hochwertiger ist als die Posion Standards.
Bestes Art gewicht zu sparen wäre noch Luftdämpfer

Gruß Marco
 
Dabei seit
2. September 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kaiserslautern / Rheinland Pfalz
Hi

Ich interessiere mich auch für das Arsen 3 und wollte mal fragen, ob jemand schon das Bike auf die Waage gestellt hat.
Habe bisher nirgends eine Gewichtangabe gefunden.

Wo kann ich denn im Netz noch Bilder von dem Arsen 3 finden? Auf dem einen kleine Bild auf der Homepage ist ja kaum was zu erkennen!
Oder kann mir jemand Bilder schicken?
Wäre supernett.

VG
Rallymaster
 
Dabei seit
10. April 2002
Punkte Reaktionen
374
Ort
Hamburg
Hallo,

Bilder vom Arsen sind schon hier im Forum gepostet worden, musste mal suchen.

Beim Gewicht kommts natürllich auf die Ausstattung an. Wenns in Richtung Standard Variante so für ca. 1500 Euro geht wirst Du wohl mit rund 14kg rechnen müssen.

Gruß
Peter
 
Oben Unten