• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Problem im Bikemarkt und mit der Suchfunktion

Dabei seit
1. April 2010
Punkte für Reaktionen
1.609
Kann es sein, dass seit der Umstellung auf dieses (und andere Features?) die Verkäufe deutlich einbrechen? Also meine jedenfallls tun das - mag an mir liegen... Meine privaten Artikel erzeugen annähernd null Rückfragen und auf meinem "Shop Account" passiert nur noch sporadisch etwas. Sogar um den Monatswechsel rum ging null komma nada. Ich habe das Gefühl, das die Artikel z.B. von Google aus nicht mehr zeitnah nach dem Einstellen gefunden werden....
Durchaus nachvollziehbar, also von Mir aus.
Vorher habe ich mindestens einmal am Tag in den Bikemarkt reingeschaut und durch die neuen Artikel "gestöbert", seit diesem neuen"feature" bin Ich nur noch äußerst seltenst im BM unterwegs. Wenn dann nur weil ich durch irgendeinen hier im Forum geposteten Link geklickt habe.

Ich wiederhole mich glaube Ich wenn Ich sage das das absolut unschön ist mit dem neuen Setup im BM zu "surfen", man fühlt sich wie ein getriebener. Nicht angenehm.

Mein Fazit: BM ist für mich zum mal eben stöbern was es neues gibt gestorben.
Ich werde Ihn meiden wo es geht.
 
Zuletzt bearbeitet:

rebirth

MitGlied
Dabei seit
20. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
369
Standort
Oberfranken Lkr. Bbg
Das der BM am Handy nicht anständig Funktioniert kann ich ja noch, ein wenig, verstehen. Aber dass er auch am PC nicht geht ist schon bissl "witzig". Getestete Browser: Brave, Chrome, Edge, FF.
 

buheitel

Frauenversteher ;-)
Dabei seit
31. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
15
Standort
in der schönen Eifel
Die Suche funktioniert nicht und das endlose scrollen finde ich auch nicht gut.
Das scheint aber offensichtlich niemand zu interessieren. Ich schaue auch schon fast garnicht mehr rein, weil das einfach nur nervt. Sobald man auf enen Arikel geklickt hat und zurück geht, landet man im Nirvana und muss ewig zurückscrollen, bis man wieder da ankommt wo man war. Schafft den SCHE** bitte wieder ab!!
 

migges

Migges
Dabei seit
9. Januar 2005
Punkte für Reaktionen
176
Standort
63579 Hessen
Ich hab auch gerne mal gestöbert,und Spontan was gekauft,aber so macht das kein Spass mehr und ich Schau fast nicht mehr im Bikemarkt vorbei.:aufreg:
 
Dabei seit
10. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Bottrop
Hey!
Bei mir auch!
Folgendes Problem :
Auf der Startseite werden neue Artikel aktualisiert.
Klicke ich auf weitere neue Artikel laden kommt bei mir seit Stunden dieselbe Marzocchigabel
Über das Menü unter neue Artikel dasselbe!
Hat da wer nähere Informationen???
 

Ferkelmann

Schraubfauler Sack
Dabei seit
25. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
199
Standort
Wetterau
Bin gerade unangenehm darüber gestolpert, daß man abgegebene Bewertungen wieder ändern kann!?
Wurde bei einem meiner letzten Verkäufe (Adapterkappe für VR-Nabe) sinngemäß mit "alles Bestens, gerne wieder" positiv bewertet.
Nach 2-3 Wochen meldet sich der Käufer mit der Aussage, daß der Artikel nun doch defekt. Nachdem ich nicht erstatten wollte, wurde die vormals positive Bewertung in eine negative geändert.

So eine Möglichkeit kann ich seitens der Admin nicht verstehen. Was soll der Quatsch??
Dann soll doch zumindest die ursprüngliche Bewertung ebenfalls dastehen.
Wertung dann auch eher neutral, statt negativ.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
1.995
Ich lese zwischen den Zeilen und glaube in dem Fall dem Verkäufer mit 124 Bewertungen im Gegensatz zum Käufer mit 1 Bewertung :winken:
Aber du hast natürlich Recht, beklopptes System, dein Vorschlag ist nicht schlecht!
 
Dabei seit
7. Februar 2013
Punkte für Reaktionen
269
Nach 2-3 Wochen meldet sich der Käufer mit der Aussage, daß der Artikel nun doch defekt.
Ich frage mich gerade eher was an einem so einfach Artikel wie einer Dt Swiss Endkappe defekt sein soll, was man nicht innerhalb von 30 Sekunden per Sichtprüfung feststellen könnte? Da sehe ich auch eher dem Fehler auf Käuferseite das, falls etwas war, nicht sofort reklamiert zu haben.

Was die Bewertung angeht: Ich wusste auch nicht das das geht. Innerhalb der ersten Stunde nach Bewertung wäre das für mich noch ok. Oder innerhalb eines Tages. Falls man sich verschrieben hat (ist mir auch schon passiert wie Smartphone) etc. Danach dann aber definitiv nicht mehr.
 

Ferkelmann

Schraubfauler Sack
Dabei seit
25. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
199
Standort
Wetterau
Ist doch völlig Latte, ob simpler oder hochkomplexer Artikel.
Auch bei einer Gabel... kommt einwandfrei an, bewertest entsprechend, zerlegst sie danach auf den Trail und erpresst den Verkäufer. Wenn das nicht funktioniert, siehe oben...

Was auch am Bikemarkt nervt ist, daß permanent die im Anschluss an der eigenformulierten Artikelbeschreibung ausgewählten Parameter zerhauen werden.
Guckt man nach einem halben Jahr rein, steht manchmal die haarsträubendste Auswahl drin.
Das geht sicher besser, trotz Erweiterungen der Artikelbeschreibung..
 
Dabei seit
29. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
38
@rik Kann man eigtl auch nen Verkauf annullieren?

Ich verkaufe was, man einigt sich auf eine Bezahlmethode (Paypal als Freund) und der Käufer überweist über Paypal regulär (mit allen verbundenen "Annehmlichkeiten", so aber eben nicht vereinbart) und dann auch noch so, dass nach Abzug der Gebühr weniger als der vereinbarte Kaufpreis übrig bleibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
1.995
@rik Kann man eigtl auch nen Verkauf annullieren?

Ich verkaufe was, man einigt sich auf eine Bezahlmethode (Paypal als Freund) und der Käufer überweist über Paypal regulär (mit allen verbundenen "Annehmlichkeiten", so aber eben nicht vereinbart) und dann auch noch so, dass nach Abzug der Gebühr weniger als der vereinbarte Kaufpreis übrig bleibt.
Zurückbuchen, fertig. Hatte ich auch schonmal genau so wie von dir beschrieben.
Ibc macht da nicht viel, "macht das unter euch aus" hiess es da,so ungefähr. Hab zwar Recht bekommen seitens ibc (kein PP normal angeboten) , aber die Rachebewertung wurde trotzdem nicht gelöscht, obwohl ich nochmal extra nachgefragt habe...
 
Dabei seit
29. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
38
Zurückbuchen, fertig. Hatte ich auch schonmal genau so wie von dir beschrieben.
Ibc macht da nicht viel, "macht das unter euch aus" hiess es da,so ungefähr. Hab zwar Recht bekommen seitens ibc (kein PP normal angeboten) , aber die Rachebewertung wurde trotzdem nicht gelöscht, obwohl ich nochmal extra nachgefragt habe...
Danke für die Rückmeldung und schade, dass sich IBC hier so raushält. Offenbar kann man es sich leisten ... :ka:
 

Trail Surfer

Riding.In.Pinktivity.
Dabei seit
19. März 2004
Punkte für Reaktionen
7.104
Standort
Köwi
Ich verkaufe auch nicht an Leute, die Paypal ohne Freunde machen, da Paypal keinen Verkäuferschutz bietet und ich mich auch nicht linken lassen möchte. ;)
Wer Bikemarkt-Bewertungen nicht traut bzw. Fake unterstellt, soll es halt lassen und sich einen (anderen) Dummen suchen.

Jedenfalls darf man Leuten, die dem Verkäufer etwas unterstellen, ebenso misstrauen.
 

Trail Surfer

Riding.In.Pinktivity.
Dabei seit
19. März 2004
Punkte für Reaktionen
7.104
Standort
Köwi
Ich habe letztens meinen letzten Rahmen über den Bikemarkt verkauft und der Interessent bzw. dann Käufer wollte auch mit PP Käuferschutz....hatte 0 (in Worten: Null) Bewertungen...janeisklar....habe ihm die Sachlage aus meiner Sicht erklärt und das hat er dann auch verstanden.
 
Dabei seit
8. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
1.995
Hab auch schonmal Bremsen verkauft(ebay), mit Paypal "normal", 2 Wochen später kaputtgeschraubte Bremsen zurückbekommen, Geld weg, Bremsen im Arsch, vielen Dank :mad:
 

Trail Surfer

Riding.In.Pinktivity.
Dabei seit
19. März 2004
Punkte für Reaktionen
7.104
Standort
Köwi
So schlau war ich leider nicht.
Ich erinnere mich, wir hatten mal Kontakt. Du hast dich für (m)einen Aggressor DD interessiert, nicht wahr?!
Wolltest nur PP mit, ich ohne, Deal kam nicht zustande. Hat ein anderer genommen, top zufríeden. Du hast deine Aggressor-Erfahrung dann vielleicht anderweitig gemacht.
Bist sicher kein schlechter Mensch, ich aber auch nicht.
Win-Win also. ;)
 
Dabei seit
8. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
1.995
Wo wir grad beim Thema sind,vom Gefühl her würd ich sagen, daß die Anzahl der Pfeiffen im Bikemarkt in letzter Zeit zugenommen hat? Immer öfter ebay Kleinanzeigen Manier, ihr wisst schon
"Isse noch da", "wasse lezze Praiz" , "20 inklusive Versand " uswusw:rolleyes:

Oder mein ich das nur?:ka:

Aus aktuellem Anlass :lol:
 

Anhänge

Oben