Propain Spindrift - das Bike für mich?

Dabei seit
12. Juni 2019
Punkte für Reaktionen
17
Danke für all die Inputs. Konnte gestern abend noch ein Spindrift probesitzen und habe mir danach direkt meins bestellt. Habe jetzt den rock shox coild dämpder genommen, sieht halt einfach geiler aus. Und habe mich nach der Testfahrt für die Magura MT7 entschieden.

Bin gespannt wie lange es geht bis das Bike bei mir ankommt. Jetzt gets erst mal noch ab Schutzausrüstung kaufen.

Jedenfalls vielen Dank für all die tollen Inputs !
Viel Spaß! :D
 
Dabei seit
20. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
171
Standort
Im Dreiländereck (D, AT, CH)
Klingt beim furious genau nach dem was ich suche. Will nicht unbedingt racen sondern was sprungfreudiges. Und Geschwindigkeitsrekorde will ich eh nicht (mehr) brechen.
Was meinst du mit dem schlechten Auslieferungszustand bei YT ?

Für mich bleibt dann nur noch die Entscheidung ob Luft oder Coil-Dämpfer.
Mehr Pop durch den Luftdämpfer sollte ja vllt vernachlässigbar sein bei dem Rad was eh guten Pop hat durch die Geo.
Montage beim Tues Neurad war unter aller Sau... So schlecht war bisher kein Rad vormontiert (wir haben mehrere Commencals, mehrer Santa Cruz, Alutech, CTM und Cannondale im Fuhrpark und hatten auch in der Vergangenheit viele Bikes der zuvor genannten Marken)
  • Schrauben beim YT waren teilweise gar nicht angezogen
  • hintere Bremse nicht entlüftet bzw. dann festgestellt Entlüftungschraube defekt/undicht.
  • bei der Hinterradachse wurde mit schlechtem Werkzeug bei der Vormontage gearbeitet, so das die schon vernudelt war
-Klemmungen an der oberen Gabelbrücke waren nicht angezogen, dementsprechend auch ein nicht eingestellter Steuersatz
- Sattelklemme bei Versand nicht angezogen, habs zum Glück gemerkt bevor es in den Montageständer ging
Schaltung war nur ausreichend bis mangelhaft eingestellt
und noch ein paar Kleinigkeiten

Habe das Rad dann nach auspacken aus dem Karton fast nochmal komplett "neu" aufgebaut und eingestellt, dabei alle Lager mit einer Fettpackung versehen...
Ersatzteil für die TRP-Bremse gab es schnell vom Importeur auf Garantie - direkt Kontakt mit Rechnung, ging super schnell.
Der mehr als bescheiden Auslieferungszustandes des Rades wurde per Bilder und Videos dokumentiert, eine neue Hinterradachse gab es von YT auf Garantie zusätzlich eine Entschädigung für die schlechte Vormontage. Der E-Mail-Service von YT hat alles schnell bearbeitet und gut bearbeitet - auch der Versand der Hinterradachse ging schnell!Telefonisch war nie jemand zu erreichen, auch nach Stunden in der Warteschleife. Aber E-Mail-Abwicklung war positiv. Telefonservice mangelhaft oder gar ungenügend.

Hätte meine Frau das Rad nicht unbedingt haben wollen, hätte ich es damals zurückgeschickt und ein ihr ein Commencal Supreme geholt, aber sie wollte unbedingt das Tues - nach Beseitigung der Mängel durch mich ist sie aber nun sehr glücklich mit dem Rad. Der Acros Steuersatz wird aber auch rausfliegen und es wird ein Hope reinkommen, dass stand aber so oder so auf dem Plan, schon als das Rad geordert wurde... - und viel Spass hat man mit Tues, bin es in Spicak im Bikepark auch mal gefahren und meine Frau ist damit sehr glücklich...

Wie gesagt, nie so ein schlecht vormontieres Rad gehabt und es waren einige, aber mittlerweile alles gut und zumindest der E-Mail-Service bei YT hat funktioniert und alles vernünftig abgewickelt...

Wird aber das letzte YT seib, was wir geholt haben, den Service bei Commencal oder Santa Cruz ist einfach genial. Bei Commencal werden alle Anfragen sehr schnell bearbeitet und die Kommunikation ist auch auf deutsch möglich. Ersatzteile bekommt man bei Commencal und Santa auch immer...bei YT gibt es teilweise heftige Wartezeiteiten...bei Commencal ist ein Rad tatsächlich lieferbar, wenn es im Shop steht und bei YT nicht usw,usw...wie gesagt hätte meine Frau das Tues nicht unbedingt haben wollen, wäre es zurückgegangen
 
Dabei seit
20. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
171
Standort
Im Dreiländereck (D, AT, CH)
Bin 180 und fahre L mit 40mm Vorbau...das Furious ist sehr kompakt und verspielt - da kann man ruhig zum grösseren Rahmen greifen, wenn man zwischen 2 Grössen steht.

Bei 189 würde ich XL empfehlen, aber Rahmengrössen sind halt Geschmacksache...ich wäre bei deiner Grösse bei XL... aber viel Geschmack - bestes Beispiel ist meine Frau sie entscheidet sich bei Probefahrten immet für grössere Rahmen und sie liebt bei 1,67 ihr L Tues mit 30 Vorbau - anderen wäre es zu groß - ihr war M im Gelände zu klein.

Mit nem XL-Rahmen machst aber nichts falsch, wie gesagt, das Furious ist kompakt...willst es sehr verspielt geht auch L, aber meiner Meinung zu sehr verspielt für reines DH-gebolze

Coil oder Air ist auch Geschmacksache...ich würde bei viel Federweg immer zum Coil greifen, wenn die Auslegung des Hinterbau es zulässt...sicherlich hat das Furious mit Air nochmal mehr Popp, aber mit Coil mehr als genug Popp für ein Bigbike und Coil spricht nachwievor besser an als Air, wenn es ruppig wird - Ist aber wie gesagt auch Geschmackssache...- wir haben 9 Räder im Fuhrpark und ich fahre bei allen Coil-Dämpfer auch in den Enduros...meine Frau fährt nur im Nomad Air, wird aber zukünftig auch gegen Coil getauscht...

Letztendlich funktioniert der Hinterbau vom Furious mit Air und Coil, fährt sich halt was anders...aber gehen tut beides
 

knetis

MacGyver
Dabei seit
11. September 2008
Punkte für Reaktionen
160
Standort
Nürnberg
Coil mit 600er Feder funktioniert super im SD bei 90+kg finde ich. Ich habe mir noch ein thrust bearing (Nadellager) als upgrade gekauft (kostet ca 10€). Schön sensibel aber mit Nachdruck ausreichend Popp im Hinterbau.
Mit Luftdämpfer fand ich es bissl schwierig einzustellen...aber über 100kg wird es doof mit coil.
 
Dabei seit
20. April 2012
Punkte für Reaktionen
147
Nice, wo gibts die Nadellager für Coil Dämpfer :)?

SD mit Coil kann ich auch nur empfehlen :)
 

knetis

MacGyver
Dabei seit
11. September 2008
Punkte für Reaktionen
160
Standort
Nürnberg
Nice, wo gibts die Nadellager für Coil Dämpfer :)?

SD mit Coil kann ich auch nur empfehlen :)


Das ist quasi "original" man kann aber auch in jeden beliebigen Kugellagerladen gehen und nur das Lager ohne die Kunststoffhülle kaufen.
 
Oben