Ripmo AF Thread

Dabei seit
13. August 2014
Punkte für Reaktionen
791
Standort
München
Zum Thema störendes Grün elox. Dem ist ja innerhalb von ein paar Minuten mit einem Schälchen Rohrreiniger abgeholfen.

Die grossen Teile wie Verschluss Luftstopfen u. Federteller kann man ja leicht abnehmen.

Ich hatte mir da auch erst Gedanken gemacht, aber mittlerweile sehe ich es schon gar nicht mehr.

Auch wenn ich mittlerweile bereue, nicht gleich das orange genommen zu haben, aber das sah auf den ersten Bildern eher zu rötlich aus und auch der Name hat ja eher Richtung rot gedeutet...
Sag mal, hat dein Jade X auch 48 Klicks Zugstufendämpfung? Kommt mir doch arg viel vor bei mir.
 
Dabei seit
13. August 2014
Punkte für Reaktionen
791
Standort
München
Komisch. Hab inzwischen von DVO folgende E-Mail dazu bekommen:
The rebound should be adjusted from the closed position. The first 20 clicks are the most useful and anything after that is pretty much wide open. There is quite a bit of room for internal tweaking and tuning for a the technical guys who want the option to fine tune the shock to their needs.
 
Dabei seit
25. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
341
mal in die Runde gefragt: habt ihr mit den standardmässig verbauten Volume Spacer im Topaz auch Durchschläge ?
Ich hab nach Recherche auf mtbr. mal 2 zusätzliche in die positiv kammer gebaut. Testfahrt steht aus...Sch...Wetter.
ich zitiere mich mal selber.
Bin inzwischen mit bis zu 6 Spacer! in der Positiv Kammer gefahren ( +1 in Negativk. ) und hatte immer noch Durchschläge. Allerdings bei ca.
33% Sag. Danach runter auf ca 27-28% Sag ( und 4 Stk in Positik. ) und es wurde deutlich besser , finde jedoch das sich der Hinterbau mit über 30% viel viel besser anfühlt. Waren normale Trails, nichts wildes, keine großen Sprünge etc.
Was für setup habt ihr bei euren Topaz Dämpfern?
 

Frog

Braumeister
Dabei seit
3. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
118
Standort
NRW
Habe im Ripmo V1 bei ca 15mm Sag 2 Spacer in der + Kammer. Wiege ca. 97kg und habe ca. 230 PSI in der Hauptkammer und 195 PSI im Piggyback. Bin aber auch schon 2 Spacer in + und 1 Spacer in - gefahren. War beides OK.
ich fand die 30% Sag auch etwas etwas fluffiger.
 
Dabei seit
6. August 2002
Punkte für Reaktionen
58
Standort
Stuttgart
Passen beim Topas zufällig auch die RS Gummis als Tokens? Für den Topas hab ich noch keine.
 
Dabei seit
25. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
341
das kann ich dir nicht sagen, die DVO Tokens haben den Vorteil das sie bei eingebautem Dämpfer gewechselt werden können.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
5.853
Standort
WR
Warum haben einige Rahmen das Gusset, und andere nicht? Ist das AL auch überarbeitet worden?
 
Dabei seit
21. April 2020
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Emsdetten
Hallo zusammen!

Ich gehöre dann auch endlich zum RIpmo AF Club :)

Hab letzte Woche mein Bike bei GoCycle geordert und konnte es am Freitag bereits abholen.

Freu mich, wenn ich die restliche Ausrüstung zusammen habe und mit etwas Glück am WE mal die ersten Trails aufsuchen kann!

20200419_145443.jpg
 
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Leipzig
Sagt mal habt ihr euren Rahmen mit einem Folienset geschützt, mit eigenem Zuschnitt nur punktuell abgeklebt oder es ganz gelassen? Ich schwanke gerade ob die ~100€ für einen kompletten Satz notwendig sind bei mattem Alu.
 
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Leipzig

Das sind Sets für's "normale" Ripmo - passen die dann sicher auch am AF?! Ich hätte bei easy frame gekauft, die haben einen kleinen Satz und das extended Komplettset im Angebot, das große aber nicht in XL

Ich hab meinen selber foliert. Mit kariertem Papier Vorlagen gemacht und dann auf Folie übertragen ging ganz gut.
Welche Folie hast du gekauft? Sieht der Zuschnitt mit Cuttermesser vernünftig aus?
 

Frog

Braumeister
Dabei seit
3. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
118
Standort
NRW
Das sind Sets für's "normale" Ripmo - passen die dann sicher auch am AF?! Ich hätte bei easy frame gekauft, die haben einen kleinen Satz und das extended Komplettset im Angebot, das große aber nicht in XL

Ich habe davon nicht gekauft. Ich würde glaube nur noch selbst schneiden!

Vielleicht ist das was:
 
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Leipzig
Die Folie bei BD ist glänzend und soll lt. Bewertungen vglw. schnell vergilben - beides nicht ideal auf einem hellen und matten Rahmen. Vermutlich siegt meine Ungeduld und ich baue erst auf und foliere (wenn dann) im Nachgang.....Komponenten sind seit heute komplett vorhanden
 

Frog

Braumeister
Dabei seit
3. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
118
Standort
NRW
meine DVO knackt nicht. Dafür hat sie ein extrem Losbrechmoment. Wenn man neben dem Bike steht und die Gabel drückt ist alles OK. Sobald man fährt und die Gabel dadurch eine "schräge" Belastung erfährt, bleibt diese irgendwo in den ersten 0-30mm hängen bzw. rührt sich keinen mm. Wenn man dann Druck von oben gibt, arbeitet diese ganz normal. Das geht soweit, das kleine Unebenheiten sich wie mit einer Starrgabel anfühlen.
Habe schon mit Cosmic-Sport kontakt aufgenommen. Ich schick sie direkt dort hin.
 
Dabei seit
6. August 2002
Punkte für Reaktionen
58
Standort
Stuttgart
Was mich am Rahmen etwas stört sind die Zugausgänge. Sie Aluteile sind zwar schick haben aber meist den falschen Winkel für die Züge Deshalb lässt sich z.b. der zug von der Sattelstütze nur in so einem unschönen Bogen verlegen. Ich hab schon überlegt ob ich die modifiziere. Hat da schon Mal jemand was gemacht?
Das sind Sets für's "normale" Ripmo - passen die dann sicher auch am AF?! Ich hätte bei easy frame gekauft, die haben einen kleinen Satz und das extended Komplettset im Angebot, das große aber nicht in XL

Welche Folie hast du gekauft? Sieht der Zuschnitt mit Cuttermesser vernünftig aus?
Eine Folie von Amazon muss ich Mal suchen 17euro haben für den Rahmen gereicht
 
Dabei seit
7. Mai 2005
Punkte für Reaktionen
32
Hat schon jemand den Topaz Air vs. Coil-Upgrade in dem Rahmen vergleichen können?
 
Dabei seit
23. Juni 2017
Punkte für Reaktionen
31
Habe mir letzte Woche einen Rahmen bestellt und vorher mit einem Bekannten beim Ibis Importeur telefoniert und ihn genau das gefragt. Seine Antwort: Der Hinterbau wird durch den Stahlfederdämpfer nur besser. Es wird keine Progression vermisst und das Ansprechverhalten ist natürlich über jeden Zweifel erhaben.

Trotzdem habe ich den Topaz Air bestellt, da A mein Körpergewicht öfters schwankt. B Ich auch mit stark unterschiedlichem Gepäck unterwegs bin. Das geht von ohne irgendwas direkt vor der Haustür bis zum großen Rucksack bei längeren Touren.

Da möchte ich auf die Einstellbarkeit der Luftfeder nicht verzichten.
 
Oben