Santa Cruz Hightower LT

cmrlaguna

Bloß keinen Standard !!
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
960
Ort
Bochum
Das Super Wetter genutzt . Trails sind hier relativ trocken !

aHR0cHM6Ly9mc3RhdGljMS5tdGItbmV3cy5kZS92My8yMy8yMzU2LzIzNTY1NDItcjhycDJkMDhuYmZmLTE3XzFfMTlhLW9yaWdpbmFsLmpwZw.jpg
 
Dabei seit
15. Juli 2013
Punkte Reaktionen
471
Hat schon mal jemand den Bomber Cr Coil Dämpfer im LT probiert? Ist rein preislich ja interessant und wegen VPP wird man eine Platformfunktion oder Lockout ja nicht wirklich vermissen.
 

Dennsi

ride.eat.sleep.repeat.
Dabei seit
25. August 2015
Punkte Reaktionen
13
Das erste Bild war Käse, jetzt aber in freier Wildbahn und nach den ersten 2-3 Ausfahrten. Im Vergleich zu meinem Nomad V3 habe ich das Gefühl ich fahre mit einer Sänfte! Geiles Bike. Nachdem ich recht viel Slapper Tape "verbaut" habe ist es auch sehr sehr leise geworden.
 

Anhänge

  • IMG_8724.jpg
    IMG_8724.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 114

JaSon78

einarmiger Bandit
Dabei seit
24. Juli 2004
Punkte Reaktionen
533
Ort
Düsseldorf
Das erste Bild war Käse, jetzt aber in freier Wildbahn und nach den ersten 2-3 Ausfahrten. Im Vergleich zu meinem Nomad V3 habe ich das Gefühl ich fahre mit einer Sänfte! Geiles Bike. Nachdem ich recht viel Slapper Tape "verbaut" habe ist es auch sehr sehr leise geworden.
Glückwunsch!
Witzig: ich finde, dass Nomad 3 war plushiger als mein HTLT.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
11.546
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
Das erste Bild war Käse, jetzt aber in freier Wildbahn und nach den ersten 2-3 Ausfahrten. Im Vergleich zu meinem Nomad V3 habe ich das Gefühl ich fahre mit einer Sänfte! Geiles Bike. Nachdem ich recht viel Slapper Tape "verbaut" habe ist es auch sehr sehr leise geworden.
Was ist das denn für ein riesen Teil am Linken Bremshebel? Das kann doch unmöglich der Remotehebel der Stütze sein.

Das geklapper der Kette geht mir auch auf den Sack beim HTLT. Hast du das Slappertape unten und oben an der Strebe geklebt? Hast du es auch so mit diesen Wellen geklebt?
 

Osti

Gurkencommander
Dabei seit
16. August 2002
Punkte Reaktionen
5.650
Ort
Unterallgäu


gestern mal ne Runde mit neuer Reifen-Kombi (Kaiser Projekt vorne und Spezi Butcher Grid hinten) gefahren und da die meisten Abfahrten trocken waren, endlich auch mal dem Topaz etwas mehr auf den Zahn gefühlt.

Ist der erste Dämpfer, der der Edge mal halbwegs das Wasser reichen kann. Keine Volumen-Spacer drin, Bladder-Druck bei 185psi (also genau in der Mitte des zulässigen Bereichs), Zugstufe einstellen und das war es. Das Teil steht sehr schön hoch im Federweg, sackt nicht weg, wippt so gut wie kaum und wenn es bergab geht, dann schreit das Teil nur:"schneller!". :D Selbst Huck-to-flat steckt der locker weg, habe immer gut 5-7mm Resthub übrig gehabt.

Ist schon lustig, hatte mir das Hightower als Touren-Enduro zugelegt, aber das geht so abartig gut, dass es immer bergab-lastiger wird (erst LT-Link, dann Edge mit mehr Federweg, diverse Dämpfer, Reifen werden angepasst immer schwerer).

Apropos Edge, die geht so fluffig! Bin wegen Krankheit etc einige Wochen nicht gefahren und habe gestern angehalten, weil ich dachte die Gabel hätte Luft verloren, weil sie so absolut kein Losbrechmoment hat. Pumpe angeschraubt und der Druck passte. :love:
 
Dabei seit
10. August 2008
Punkte Reaktionen
1.259
Ort
OA/Kempten
Mein Topaz war leider out of the Box undicht. Wollte die saison am Sonntag in Latsch begrüßen und beim aufladen ans Auto nochmal probegespielt und Dämpfer komplett versunken.

Grade mühsam mit dem Shop in Korrespondenz, obwohl das Teil noch keine 4 Wochen alt ist. Hoffe mal das wird noch. Derzeit ist mir die Vorfreude auf den Dämpfer etwas abhanden gekommen.
 

freetourer

Mein Enduro ist härrrrter als Dein DH
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
4.737
Mein Topaz war leider out of the Box undicht. Wollte die saison am Sonntag in Latsch begrüßen und beim aufladen ans Auto nochmal probegespielt und Dämpfer komplett versunken.

Grade mühsam mit dem Shop in Korrespondenz, obwohl das Teil noch keine 4 Wochen alt ist. Hoffe mal das wird noch. Derzeit ist mir die Vorfreude auf den Dämpfer etwas abhanden gekommen.

Reklamier den doch direkt über Cosmic Sports.
 
Dabei seit
29. Januar 2009
Punkte Reaktionen
71
Hat hier jemand den X2 im Rad und spielt mit dem Gedanken auf DPX2 oder DHX2 Coil zu wechseln? Hatte beide besagten Dämpfer bereits im Rad und würde gerne mal den X2 testen.

Wenn den so ist freue ich mich über eine PN, alles weitere dann da :)

Grüße
Sebastian
 

Dennsi

ride.eat.sleep.repeat.
Dabei seit
25. August 2015
Punkte Reaktionen
13
Was ist das denn für ein riesen Teil am Linken Bremshebel? Das kann doch unmöglich der Remotehebel der Stütze sein.

Das geklapper der Kette geht mir auch auf den Sack beim HTLT. Hast du das Slappertape unten und oben an der Strebe geklebt? Hast du es auch so mit diesen Wellen geklebt?
Moin! Doch ist der Remote, der Winkel ist etwas unglücklich.... :p Slapper in Wellen, ja! Seitdem ist RUHE.
 
Dabei seit
19. Februar 2019
Punkte Reaktionen
543
Hat jemand von euch den Thule Proride 598 bzw. den älteren 591 mit dem Hightower in Benutzung? Ich mache mir da keine Sorgen um den Rahmen aber ich weiß nicht, ob die Klemme passt bzw. ob sie die Kabel irgendwie quetscht.
Wäre der UpRide (599) nicht auch eine - im Zweifel universellere und einfachere - Lösung? Ich habe ihn nicht, überlege aber, ihn zu kaufen.
 
Dabei seit
23. Mai 2009
Punkte Reaktionen
1.111
Thule Proride 598 bzw. den älteren 591
Habe den Proride im Einsatz seit ca. 5 Jahren, klemmte bereits mein vorgänger carbon Bike damit und nun den HTLT.
Für den HTLT hatte ich mir extra noch den Carbon Frame Protector gekauft:
https://www.thule.com/de-de/de/bike...ssories/thule-carbon-frame-protector-_-984000
Der passt aber weil ich einen Flaschenhalter benutze nur ganz knapp und ist mir schon zweimal verrutscht.
Deshalb benutze ich den Carbon Frame Protector nicht mehr.
Mein HTLT hat Grösse L und passt prima rein.

Cheers
ron
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
11.546
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
Habe den Proride im Einsatz seit ca. 5 Jahren, klemmte bereits mein vorgänger carbon Bike damit und nun den HTLT.
Für den HTLT hatte ich mir extra noch den Carbon Frame Protector gekauft:
https://www.thule.com/de-de/de/bike...ssories/thule-carbon-frame-protector-_-984000
Der passt aber weil ich einen Flaschenhalter benutze nur ganz knapp und ist mir schon zweimal verrutscht.
Deshalb benutze ich den Carbon Frame Protector nicht mehr.
Mein HTLT hat Grösse L und passt prima rein.

Cheers
ron
Danke! Ich habe keinen Flaha, geht also.
 
Oben Unten