Schnäppchenjäger-Laberthread

Dabei seit
6. August 2002
Punkte für Reaktionen
47
Standort
Stuttgart
Ah ok dann geht der 6 Loch nicht aber der CL geht. Sehe gerade leider kann ich meine Freiläufe zwischen dem E1700 und dem E1900 nicht so einfach tauschen :-( hätte ja lieber meinen E1900 meiner Frau ans Ebike (Shimano FR) gemacht und für mein Enduro den E1700 genommen brauche da aber XD.
 

TitusLE

Kein Geisterfahrer mehr
Dabei seit
12. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
530
Standort
Oberhausen. Das zwischen Duisburg und Essen.
Ja, leider. Aber Warehousedeals sind ja i. d. R. nur Einzelstücke.

Interessante Beschreibung:
  • Federweg 150 mm, Gesamtlänge 461 mm (Lieferung ohne die Bestellung, fügen Sie die Bestellung Doppel-/Dreifach oder Mono Tablett)
  • Übergang von Durite externe
  • Modell Factory eloxiert, 6 Stück
  • Leistung und Widerstand erhöht, was auch immer die Bedingungen
  • Länge Mantel: 2000 mm
 

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte für Reaktionen
409
Standort
immer mal wo anders
Servus. Hier auf Mydealz gefunden.

Bin am überlegen die BR-500 auszutauschen. Bin aber unsicher ob nicht einfach ein BR-520 Sattel reicht.
Wenn du mit der Bremse zufrieden bist, sattel. tauschen. Das ist billiger.
Wenn du im ganzen was hochwertigeres willst: Xtr kaufen. Aber rein von der Bremskraft ist die nicht viel stärker als deine aktuelle bremse.
 
Dabei seit
8. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.008
Standort
Bielefeld
Nebenan ist ja gerade der Stuntman-Brustgurt im Angebot. Der beste Gurt ist aktuell meiner Meinung nach jedoch der iShoxs Taktsang:
https://www.amazon.de/Hochflexibler-elastische-Grundplatte-austauschbaren-Sliderschuhen/dp/B01MD1PB50/ref=sr_1_3

Ich habe einige Gurte durch und dieser hier schmiegt sich dank der großen Gummiplatte perfekt an den Körper an, ist super einstellbar und sehr gut verarbeitet. Die Aufnahmen ohne Gimbal sind damit um einiges besser als mit anderen Gurten, die ich ausprobiert habe, weil die Konstruktion einfach viel weniger zum Wackeln und Vibrieren neigt. Den Gurt gibt es hin und wieder auch für unter 40€, es lohnt sich daher, den Artikel zu beobachten.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
2.788
Standort
WR
Nebenan ist ja gerade der Stuntman-Brustgurt im Angebot. Der beste Gurt ist aktuell meiner Meinung nach jedoch der iShoxs Taktsang:
https://www.amazon.de/Hochflexibler-elastische-Grundplatte-austauschbaren-Sliderschuhen/dp/B01MD1PB50/ref=sr_1_3

Ich habe einige Gurte durch und dieser hier schmiegt sich dank der großen Gummiplatte perfekt an den Körper an, ist super einstellbar und sehr gut verarbeitet. Die Aufnahmen ohne Gimbal sind damit um einiges besser als mit anderen Gurten, die ich ausprobiert habe, weil die Konstruktion einfach viel weniger zum Wackeln und Vibrieren neigt. Den Gurt gibt es hin und wieder auch für unter 40€, es lohnt sich daher, den Artikel zu beobachten.
Hast du den Stuntman schon probiert? Ich find den schon geil und die Aufnahmen ohne Gimbal sind um einiges ruckelfreier als mit dem Chesty V2.
 
Dabei seit
8. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.008
Standort
Bielefeld
Ich selbst habe den Stuntman nur bei einem Kumpel gesehen, der damit auch ganz zufrieden ist. In der Hand fand ich ihn nicht so wertig wie den iShoxs.
 

sp00n82

noob
Dabei seit
8. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
1.330
Standort
bei Heidelberg
Also ich hab beide und finde den Stuntman besser als den iShoxs.
Von den Details her ist der iShoxs tatsächlich etwas schöner, aber die besseren Aufnahmen hat der Stuntman gemacht.
 

duc-mo

Fahrradfahrer
Dabei seit
29. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
1.681
Standort
Allgäu
IBIS Carbon Laufradsatz in 27,5 und 29 mit Shimano oder XD Freilauf und innerer Maulweite 35mm und non Boost für 429,99 (27,5 Shim), 439,99 (27,5 XD) oder 499,99€ mit Code RCZCRB (27,5) oder RCZEEL (29)

Bei mir wurden 516€ inkl. Versand fürs IBIS Wheelset 941 Carbon 29" Tubeless Disc (15x100mm / 12x142mm) Shimano Black angezeigt.
Find ich immer noch top für nen Carbon Laufradsatz und 4Wochen sind für RCZ ja verhältnismäßig kurz.

Bin gespannt wann der LRS kommt und wann ich meinen Hopes ans Gravelbike vererben kann. :D
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte für Reaktionen
1.919
Bei mir wurden 516€ inkl. Versand fürs IBIS Wheelset 941 Carbon 29" Tubeless Disc (15x100mm / 12x142mm) Shimano Black angezeigt.
Find ich immer noch top für nen Carbon Laufradsatz und 4Wochen sind für RCZ ja verhältnismäßig kurz.

Bin gespannt wann der LRS kommt und wann ich meinen Hopes ans Gravelbike vererben kann. :D
das liegt daran, dass es länderspezifische preise gibt.

der lrs ist sicher interessant, aber 41 mm außenbreite sind dann doch etwas viel.
 

duc-mo

Fahrradfahrer
Dabei seit
29. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
1.681
Standort
Allgäu
das liegt daran, dass es länderspezifische preise gibt
Dachte ich mir schon...

Der lrs ist sicher interessant, aber 41 mm außenbreite sind dann doch etwas viel.
Aktuell hab ich 29mm außen an meinen FlowEX. Die 12mm mehr sollten zu verkraften sein und ich hoffe jetzt einfach mal auf eine gute Haltbarkeit und bessere Abstützung für den Reifen... ;)

Gibt's Gewichte zu den Laufradsätzen?
1770g Laut MTB-News Artikel von 2014 und damit etwas weniger als meine bisherigen Hoops bei größerer Breite... ;)
 

sp00n82

noob
Dabei seit
8. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
1.330
Standort
bei Heidelberg
Aktuell hab ich 29mm außen an meinen FlowEX. Die 12mm mehr sollten zu verkraften sein und ich hoffe jetzt einfach mal auf eine gute Haltbarkeit und bessere Abstützung für den Reifen... ;)
Das kann halt auch schon zu viel werden, dass die Reifen dann arg eckig werden und die Außenstollen zu sehr in der Mitte liegen. Je nach Reifenmodell halt.
Maxxis WT Reifen sind ja auf 35mm Maulweite ausgelegt, bei denen dürfte es zumindest keine Probleme geben. Bei 2,3" Reifen schon eher.
 
Oben