Schnäppchenjäger-Laberthread

seblubb

Misanthrop aus Überzeugung
Dabei seit
23. September 2015
Punkte Reaktionen
35.898
Ort
ungaynau
Falsch angewendet, Boomer :mad:
 

isartrails

Kommentator
Dabei seit
27. Januar 2004
Punkte Reaktionen
1.593
Ort
Rund um den Wörthsee
Ja, ist in der Tat schon manchmal fremdschämen. Im letzten Jahr wurden erhebliche Qualitätsmängel bei einem Bike festgesellt und auch das zweite von Canyon gelieferte Exemplar hatte die gleichen Mängel - Endnote war dennoch ein "sehr gut". Das war schon ziemlich krass.
Wenn der ehemalige stellvertretende Chefredakteur der BIKE inzwischen in gehobener Position bei Canyon arbeitet, dann kann das schonmal passieren.
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
2.996
Ort
Rostock
Dabei seit
11. April 2010
Punkte Reaktionen
228

PowerBar Isoactive Pulver Lemon 600g-Dose + Trinkflasche für 3,90



Noch 5 Stück
 

sauerlaender75

Tiefflieger
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
1.957
Reiner Zufall, dass der Seriensieger aller Vergleichstests den leitenden Redakteur einstellt :lol:

Einspruch - les die Zeitung sonst nicht, aber bei diesem Vergleichstest hat das Ground Control gewonnen.


... ist doch die Zeitung die Ihr meint?
 

hasardeur

hydrophob
Dabei seit
12. April 2012
Punkte Reaktionen
3.377
Ort
Harz & Heide
Einspruch - les die Zeitung sonst nicht, aber bei diesem Vergleichstest hat das Ground Control gewonnen.


... ist doch die Zeitung die Ihr meint?

Bei dem Service, den Rose mittlerweile an den Tag legt, müssen die auch zu Canyon gehören. Kann es mir anders nicht erklären :ka:
 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte Reaktionen
5.543
Hat bei "Bikerleben" schon mal jemand bestellt? Bin gespannt, ob die Hope Pedale überhaupt verfügbar sind, falls ja, ist das ein sehr feiner Preis.
Ist mit unter meint "Lieblinigshändler".
einige Magura Bremsen, Gabeln, Dämpfer, Kinderanhänger, jetzt mal n komlpettes bike... also ja ;-) kannst ja aber auch einfach mal ne Mail schreiben und fragen ob das gewünschte Zeug auf Lager liegt.
 
Dabei seit
23. März 2011
Punkte Reaktionen
1.797
Hab mehrere größere Sachen wie ein Schaltwerk bestellt und Kleinkram war alles angeblich lieferbar, ohne Rückfrage hat man mir dann direkt nur ein paar Speichen und noch irgendwas kleines zugescickt und wegen einem nicht lieferbaren Teil hätte ich fast 2 Monate auf den Rest warten müssen. Hab dann die Speichen zurück geschickt mit dem vermerk alles stornieren der Rest wurde dann aber doch versickt, hab ich dann auch zurück geschickt, retour 2 ist bei denen auch noch verschwunden und am ende hat man mir für das Schaltwerk 25€ zu wenig zurück überwiesen. Nach mehrere Rückfragen keine Antwort mehr
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. August 2015
Punkte Reaktionen
41
Ähnliches hier, eine Katastrophe im Service. Eingeschickte Reverb Mitte November. Mitte Januar kam die Stütze zurück. Leider ohne Hebel... Nach Ärger und Schuldzuweisungen an Sram wurde der "alte Hebel" gefunden (es war ein neuer) und geschickt. Jetzt fehlte aber der Verbinder zwischen Leitung und Hebel...:mad:
Nach Kontaktaufnahme mit allen Geschäftsführern auch erstmal zwei Wochen Schweigen im Wald. Letzte Woche komplett neue Stütze und kleiner Gutschein. Ende gut, alles gut, aber ein laaaaaanger Weg...
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
2.996
Ort
Rostock
Ich hatte die mal, ist sehr schnell im reifen hart geworden. Rest ist in der Flasche vertrocknet... ich kauf die nimma. bleib bei conti
echt schade. Wahrscheinlich muss sie deshlab auch jetzt bei r2-bike weg. Transparente Flasche, durch die UV Starhlung kommt tut wahrscheinlich auch sein übriges...
 
Oben