Schnäppchenjäger-Laberthread

Dabei seit
22. August 2007
Punkte Reaktionen
347
Wo kommt denn die Marke "Föhn" bei CRC und Co auf einmal her?
Polartec ist ja schonmal ganz interessant

Die Marke gabs dort letztes Jahr schon. Die Polartech Grid Jacken bzw Pullis liebe ich.Kombiniert mit nen LS Nukeproof Merino richtig vielfältig. Die warme Fleece-Jacke habe ich zurück geschickt.. war sehr strange geschnitten.Arme und Schultern zu schmal..und ich bin kein Arnold...
 
Dabei seit
4. August 2005
Punkte Reaktionen
503
Lesen statt reflexartig zu meckern? Ist zwar sehr deutsch, trotzdem nicht geil

Erstens ist das hier der Laberthread. Zweitens hatte mich der zitierte Forist explizit nach den Infos gefragt. Und drittens gibt es bei Hyacinth 30% Black Friday Rabatt. Das habe ich in den Schnäppchen Thread gepostet, wo es auch hingehört

Tipp, erst mal guten Kaffee trinken, bevor man hier griesgrämig postet
Wow, spannende Reaktion auf eine einfache Nachfrage. Dann mach schön weiter Werbung für die wichtigen Blaugelben. :daumen: Das ist natürlich total geil.
 

davez

StandWithUkraine
Dabei seit
28. November 2017
Punkte Reaktionen
8.175
Ort
Dehemm
Wow, spannende Reaktion auf eine einfache Nachfrage. Dann mach schön weiter Werbung für die wichtigen Blaugelben. :daumen: Das ist natürlich total geil.
Du hast es leider noch immer nicht verstanden. Hyacinth bietet 30% Rabatt an.

Wenn Du die anderen Kollegen so geil findest, einfach hinziehen. Habe gehört, junge Männer werden dort dringend gesucht
 
Dabei seit
31. Mai 2017
Punkte Reaktionen
155
(Rückenprotektor, LV1) Bei Ortema gibt es die Ortho-Max Vest Light mit 50% Rabatt, damit für 100,40€ inkl. Versand zu bekommen. Noch nie so günstig gesehen.


(Oder für die Junioren:
https://www.ortema-shop.com/de/ski-snowboard/rueckenprotektor/ortho-max-vest-light-1681-detail, 84,50€ exkl. Versand)

Hab die Max Enduro für den Bikepark, finde ich top, deshalb auch direkt mal die Veste mal fürs Skifahren und Hometrails besorgt.
Andere Angebote sind auch vorhanden, aber eher schwach.


@mtkler
na dann jetzt aber...ist grad verfügbar
Kann / darf man Leatt auch wie Ortema bei anderen Sportarten verwenden?
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte Reaktionen
1.765
Ort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Du hast es leider noch immer nicht verstanden. Hyacinth bietet 30% Rabatt an.

Wenn Du die anderen Kollegen so geil findest, einfach hinziehen. Habe gehört, junge Männer werden dort dringend gesucht
Find die Taschen eigentlich ganz geil! Auch diese Unterarm-Gamaschen haben was (gut, bei DER Kälte würd i halt nimmer am Bike sitzen).

"Werbung für einen Shop" (Zitat @waldmeister): Im ganzen Schnäppchenjäger-Thread ist's "Werbung" für irgendeinen Shop. Oder soll man besser indirekt auf Schnäppchen hinweisen: "Jooo, so a Gschäftl mit 4 Buchstaben und einer zweistelligen Zahl zwischen 23 und 25 hat ganz guade Preise doooo...." o_O
 
Dabei seit
23. Oktober 2021
Punkte Reaktionen
159
Kann / darf man Leatt auch wie Ortema bei anderen Sportarten verwenden?
Überall verwendbar wo du ihn Einsetzen willst. Auch vor dem PC, falls man vom Stuhl fällt oder so :D

Muss ja jeder selbst wissen - ich würde beim Rückenprotektor aber immer auf einen Level 2 Schutz setzen.
Bin ich eigentlich auch der Meinung, aber ein Lv 1 Protektor trägt deutlich weniger auf und ist entspannter um ihn öfter zu tragen - da wo ich vorher keinen getragen habe (Runde im Wald, vll 1-2 Hometrails mitnehmen), trage ich jetzt den Lv1 Protektor :)

Im Bikepark, wo ich "nur" Bergab fahren muss, gibt es die volle Weste mit Schulter, Rücken (lv2) und Brust.
Skijacken sind leider nicht dafür geschnitten, eine solche Protektor Weste zu tragen, hab keine gefunden, die funktioniert hat (wenn sie gepasst hat, war sie insgesamt zu groß). Bin gespannt, ob da auch irgendwann noch nachgezogen wird, oder ob das Skifahren vorher schon stirbt bevor man Jacken mit Protektoren anbietet. :D
 
Dabei seit
17. Oktober 2022
Punkte Reaktionen
692
Skijacken sind leider nicht dafür geschnitten, eine solche Protektor Weste zu tragen, hab keine gefunden, die funktioniert hat (wenn sie gepasst hat, war sie insgesamt zu groß). Bin gespannt, ob da auch irgendwann noch nachgezogen wird, oder ob das Skifahren vorher schon stirbt bevor man Jacken mit Protektoren anbietet. :D

Was?

Natürlich passen Rücken-Protektoren unter Skijacken?

Gibt sogar extra für Skifahrer entworfene Protektoren? https://www.bergzeit.de/magazin/alpina-prolan-protektoren/


Oder sind so komplette Ritterrüstungen gemeint?
 
Dabei seit
23. Oktober 2021
Punkte Reaktionen
159
Oder sind so komplette Ritterrüstungen gemeint?
Komplette "Ritter Rüstungen" sind gemeint - also vor allem mit Schulterprotektoren.

Also ich hab z.B. die Ortema Ortho-Max Enduro für den Bikepark. Echt bequem und passt gut unter alles drunter, selbst unter einer Softshell Jacke von Vaude. Klar, könnte man sagen, das die schon übertrieben ist, aber ich find die top.

Bin diese Woche mit der "Rüstung" zu Sportläden gegangen, hab die Angezogen und so gut wie alle Skijacken anprobiert. Waren alle nicht so gut zu tragen. Sobald die Schulterprotektoren raus waren, war es schon deutlich besser. Also Brust und Rücken geht immer ohne Probleme. :)
Mit Schulterprotektoren muss man eine Nummer größer nehmen, die kann dann aber je nach Schnitt und Körperbau schon zu weit sein, sodass Wind, Schnee usw. von unten reinziehen würde.

(der Level 2 Protektor ist deutlich Breiter und noch etwas Dicker als der Level 1 Protektor. Kann ich leider nicht untereinander tauschen 😅)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
5.118
Komplette "Ritter Rüstungen" sind gemeint - also vor allem mit Schulterprotektoren.

Also ich hab z.B. die Ortema Ortho-Max Enduro für den Bikepark. Echt bequem und passt gut unter alles drunter, selbst unter einer Softshell Jacke von Vaude. Klar, könnte man sagen, das die schon übertrieben ist, aber ich find die top.

Bin diese Woche mit der "Rüstung" zu Sportläden gegangen, hab die Angezogen und so gut wie alle Skijacken anprobiert. Waren alle nicht so gut zu tragen. Sobald die Schulterprotektoren raus waren, war es schon deutlich besser. Also Brust und Rücken geht immer ohne Probleme. :)
Mit Schulterprotektoren muss man eine Nummer größer nehmen, die kann dann aber je nach Schnitt und Körperbau schon zu weit sein, sodass Wind, Schnee usw. von unten reinziehen würde.

(der Level 2 Protektor ist deutlich Breiter und noch etwas Dicker als der Level 1 Protektor. Kann ich leider nicht untereinander tauschen 😅)
Hast du aus Versehen eine Motorrad Jacke verlinkt? Meintest glaub die hier:

 
Dabei seit
28. November 2013
Punkte Reaktionen
2
Kennt jemand https://www.probikekit.de/?

Haben günstige Angebote für Sportful, Castelli... sind aber wohl in UK und Rückversicherung ist wohl kostenpflichtig.
Ich habe da im Sommer ein paar Garmin Vector Pedale zu einem sehr guten Kurs gekauft. Zahlung war über Paypal und das Paket war nach ca. 6 Tagen da. Die Kommunikation via Email war auch schnell und Aussagekräftig.
 
Oben Unten