Scott Genius 2018

Dabei seit
17. März 2002
Punkte Reaktionen
26
Ort
Bergisch Gladbach
Bin heuer das Giant in L beim Händler mal Probe gesessen und muss sagen ich hab’s von den Armen her bisschen gemerkt die waren schon arg gestreckt und musste mich auch ziemlich weit nach vorn beugen. Meine Freundin hat ein Genius in Größe M allerdings mit der alten Geo und da ist M schon eher kleiner. Hab leider auch keine Möglichkeit das neue Genius Probe zu sitzen deswegen meine Frage hier. Eine Seite weiter meinte einer er fährt mit seinen 178cm auch n‘ L deswegen bin ich gerade ein wenige im Zwiespalt
bei mir war es bei 177cm eindeutig klar, M ist viel besser als L....ich hab auf beiden drauf gesessen.

Gruss Alois
 
Dabei seit
7. Februar 2018
Punkte Reaktionen
22
Hallo, will mir ein scott genius 900 tuned zulegen. Jetzt kommt meine Frage an euch. 2018er oder doch 2019er. Habe zum Teil feststellen müssen dass 2018er eine 36er fox hat und 2019 nur 34er. Und andere laufräder. Ansonsten hab ich keine großen Unterschiede entdeckt.
 
Dabei seit
15. Mai 2014
Punkte Reaktionen
161
Ort
Freiburg
Hallo, will mir ein scott genius 900 tuned zulegen. Jetzt kommt meine Frage an euch. 2018er oder doch 2019er. Habe zum Teil feststellen müssen dass 2018er eine 36er fox hat und 2019 nur 34er. Und andere laufräder. Ansonsten hab ich keine großen Unterschiede entdeckt.
Es gibt auch keine großen Unterschiede. Das Genius ist in seiner jetzigen Form 2018 auf den Markt gekommen und wird jedes Jahr nur farblich und in der Ausstattung angepasst. Bei den Alu Hinterbauten wurde von 2018 auf 2019 etwas angepasst. Die 18er hatten Gleitlager und die Schrauben lockerten sich nach einem Tag fahren. Beim 19er wurden Rillenkugellager verbaut und die Schrauben wurden wohl verändert, dort steht jetzt ganz klein “V2” gelasert auf dem Schraubenkopf. Schau mal ob das bei den Tuned Modellen auch so ist
 
Dabei seit
3. Februar 2013
Punkte Reaktionen
2.139
Es gibt auch keine großen Unterschiede. Das Genius ist in seiner jetzigen Form 2018 auf den Markt gekommen und wird jedes Jahr nur farblich und in der Ausstattung angepasst. Bei den Alu Hinterbauten wurde von 2018 auf 2019 etwas angepasst. Die 18er hatten Gleitlager und die Schrauben lockerten sich nach einem Tag fahren. Beim 19er wurden Rillenkugellager verbaut und die Schrauben wurden wohl verändert, dort steht jetzt ganz klein “V2” gelasert auf dem Schraubenkopf. Schau mal ob das bei den Tuned Modellen auch so ist

@Paddyfr
hast du mal gecheckt, ob man die Kugellager bei den älteren Modellen nachrüsten kann, bzw. bist du so nett und prüfst es mal?
 
Dabei seit
9. April 2013
Punkte Reaktionen
13
Hallo zusammen, ich habe eine vielleicht blöde Frage, aber ich blicke nicht durch:
Welchen Adapter brauche ich, wenn ich vorne eine 203mm Bremsscheibe statt 180mm fahren will?
Bike: Scott Genius 920 2018
Gabel: Fox 34 Float Performance 150-mm-Gabel
 
Dabei seit
15. Mai 2014
Punkte Reaktionen
161
Ort
Freiburg
Dabei seit
6. Mai 2016
Punkte Reaktionen
7
Hallo zusammen,

ist es möglich die Fox 34 von Twinlock System auf Standard umzubauen?
Möchte Rahmen, Laufräder, Sattelstütze und Gabel meines Scott Genius 740 verkaufen. Alternativ das komplette Bike in XL.
 
Dabei seit
13. Juli 2013
Punkte Reaktionen
94
Ort
66894
Umbauen kann man die schon. Glaube aber dazu braucht man eine neue Kartusche was sehr unwirtschaftlich wird / sprich teuer.
Du kannst Fox auch einfach mal anschreiben und direkt nachfragen. Die geben in der Regel innerhalb weniger Tage antwort.
 
Dabei seit
17. April 2006
Punkte Reaktionen
2
Ort
Erlangen
Hi zusammen,
würde nochmal die Thematik der Gleitlager im Hinterbau aufkommen lassen.
@Paddyfr:
Weißt du zufällig ob die Rillenkugellager der 2019-Modelle das gleiche Maß haben wie die Gleitlager bzw. austaschbar ist?

Danke schon mal!

Habe bei meinem 2018 Genius regelmäßig die Gleitlager gefettet, da trocken dieses Gleitlager maschinenbaumäßig kein Sinn ergibt. Allerdings hat sich jetzt das verpresste Gleitlager im Rahmen gelöst. Wenn es Alternativen zu diesem Gleitlager im Hinterbau gibt wäre ich sehr interessiert!

Bzgl. der Thematik des Dämpferauges und der original verbauten Buchse hatte ich ebenfalls ein ständig lockernde Schraube im Dämpferauge. Hier gibt es eine gute Alternativ-Buchsen, welche die originalen Buchsen ersetzen. Die Alternative heißt Huber-Buchsen und für ca. 30 EUR habt hier Ruhe damit.


Grüße, Tom
 
Dabei seit
5. Mai 2007
Punkte Reaktionen
348
Hallo zusammen,

ist es möglich die Fox 34 von Twinlock System auf Standard umzubauen?
Möchte Rahmen, Laufräder, Sattelstütze und Gabel meines Scott Genius 740 verkaufen. Alternativ das komplette Bike in XL.
ja ganz easy, ich habs in die andere Richtung gemacht. Kannst auch bei Fox machen lassen, geht schön direkt. Da findest Du auch prima Videos wie's geht. Einfach mal googeln ..
 
Dabei seit
9. April 2013
Punkte Reaktionen
13
Hab seit längerem ein nervendes Knarzem im Bereich vom Tretlager, welches bei unregelmäßiger starker Belastung auftritt (Wiegetritt, Lastwechsel etc.) vor allem bei trockenen/staubigen Bedingungen.
Tretlager wurde schon 2 Mal aus- und wieder eingebaut - mit keiner bzw. nur kurzfristiger Besserung.
Hat jemand einen Geheimtipp?
 
Dabei seit
3. Februar 2013
Punkte Reaktionen
2.139
Hab seit längerem ein nervendes Knarzem im Bereich vom Tretlager, welches bei unregelmäßiger starker Belastung auftritt (Wiegetritt, Lastwechsel etc.) vor allem bei trockenen/staubigen Bedingungen.
Tretlager wurde schon 2 Mal aus- und wieder eingebaut - mit keiner bzw. nur kurzfristiger Besserung.
Hat jemand einen Geheimtipp?

Baue mal den Flip-Chip aus und fette ihn vor dem Wiedereinbau ein.

Weiterhin lohnt sich noch ein Check des Schaltauges. Rad raus und prüfen, ob der kleine Bolzen (von unten geschaut) am Schaltauge noch fest sitzt.
 

crashtest212

wer tippfehler findet darf sie behhalten
Dabei seit
5. August 2014
Punkte Reaktionen
452
Ort
grade mitm arsch vorm PC
Dabei seit
17. März 2002
Punkte Reaktionen
26
Ort
Bergisch Gladbach
Bzgl. der Thematik des Dämpferauges und der original verbauten Buchse hatte ich ebenfalls ein ständig lockernde Schraube im Dämpferauge. Hier gibt es eine gute Alternativ-Buchsen, welche die originalen Buchsen ersetzen. Die Alternative heißt Huber-Buchsen und für ca. 30 EUR habt hier Ruhe damit.

Huber Buchsen – Hochpräzise. Leichtgängig. Haltbar.
welche Buchsen benötige ich? Wenn ich meine ausbaue, würde gerne neue gleich einpressen.
 
Oben