sram ?

Bam3682

BlackForestFreerideDude
Dabei seit
16. April 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
donaueschingen
jo servus
bin vor 2 wochen bei unserem händler auf nem supershuttle II gesessen und habe mich bis über beide ohren verliebt. hab mir dann gleich den katalog und die Preisliste mitgenommen und sofort mit dem sparen begonnen. meine wahl ist auf das supershuttle II fr gefallen, weil da ne gabel mit 20mm steckachse verbaut ist und es ja auch etwas günstiger ist als das ss 0. bin allerdings bis jetzt immer shimano-schaltung gefahren und würde gerne mal wissen, wie zuverlässig und geländetauglich die sram ist.

servus BamBam
 

FRbiker


Dabei seit
21. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
3
Ort
Thüringen/EIC
Vergiss Shimano fahr Sram X9..:daumen:
Nein ehrlich mit Sram habe ich noch keine Propleme gehabt. An deiner Stelle würde ich mal die Suchfunktion nutzen.. da wirst du schlauer:o Ansonsten ist das SS FR schon ein feiner Bock.
 

KONA_pepe

Haardt- Biker
Dabei seit
2. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
13
Ort
Bad Dürkheim
Sram ist absolut geländetauglich!!

Sram schaltet etwas "krafvoller" als Shimano und die Rasterung ist ebenfalls etwas "genauer". Damit meine ich, dass es beim Schalten ein mechanisches Geräusch gibt und das das Klicken beim einlegen eines Ganges etwas lauter und "fühlbarer" ist. Wie als ob die Rasterung stärker wäre.

Shimano und Sram schalten beide natürlich gleich gut bzw. nehmen sich nicht viel mittlerweile.

Dazu ist Sram im DH weit verbreitet, was die Robustheit bestätigt. Falls es sich um ein 08er X9 handelt versuche, ein XO Schaltwerk zu bekommen oder ein X9 von 07.
Ab 08 hat das X9 einen Kunststoffkäfig, der vorher am verbaut XO war. Dieser ist nicht so robust wie der Alukäfig von 07 oder der Carbon / Alukäfig vom 08er XO.

Fahre am Besten Sram einmal zur Probe, falls möglich. Es ist auf einer Art völlig anderst, als wie wenn man mit Shimano schaltet. Eben dieses "kraftvolle".
 
Dabei seit
5. September 2001
Punkte Reaktionen
686
Ort
Berlin Brandenburg
An meinen bikes fahre ich Shimano XT, SRAM X0 und Rohloff Speedhub. Die X0 (mit Gripshift) gefällt mir am besten. Mein avisiertes Supershuttle kriegt auch was von SRAM (vermutlich X9), aber diesmal mit Schalthebeln, soll ja nicht zu einfach werden ;)
 

Bam3682

BlackForestFreerideDude
Dabei seit
16. April 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
donaueschingen
danke schön für die tips. habe mir überlegt,dass ich das bike einfach mit der sram nehm und wenn´s mir doch nicht gefallen sollte,schraub ich halt den xt-kram von meinem jetztigen dran. kann ja dann immernoch die xtr bzw xtr-shadow holen. die shadow-serie ist übrigens echt sahne.

Bam²
 
Oben Unten