Syntace Laufräder

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. RaceFace67

    RaceFace67 blackforestviller

    Dabei seit
    12/2006
    Ich habe mal Syntace angeschrieben, bevor ich mehr kaputt mache. Die Kassette ist eh schon am Arsch, von der Kettenpeitsch - Ritzel verbogen als die Peitsche auf dem zweiten Ritzel riss - siehe Foto oben.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. globi1

    globi1

    Dabei seit
    07/2010
    4B7FD902-23DD-4395-A554-BA55F7B6D31A. 232D9BE2-AE41-4B8A-8BE0-3664D48D0DC6. 98CB178B-0902-4213-8A32-9261059B31CC.
    Ich hoffe du kannst etwas erkennen...
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. RaceFace67

    RaceFace67 blackforestviller

    Dabei seit
    12/2006
    Was habt ihr denn für Felgenband in den W33i - 21 mm? Müsste eigentlich reichen und die beiden "Sitze" für die Flanken des Reifens an den Felgenhörnern frei lassen.

    Syntace selbst schreibt da leider nicht viel zu.
     
  5. ForG

    ForG

    Dabei seit
    06/2016
    Bei der W35 waren es 29mm bei 28,5mm Innnenbreite. Da gibt es noch eine Monatgeanleitung auf der HP von Syntace.
    Die W33i hat 33mm innen (->33i), von DT Swiss gibt es 32mm Felgenband (https://www.bike-discount.de/de/kaufen/dt-swiss-tubeless-ready-felgenband-634415?varid=634429).
     
  6. RaceFace67

    RaceFace67 blackforestviller

    Dabei seit
    12/2006
    Ja, die Innenweiten habe ich gesehen, aber muss das FB wirklich von Seite zu Seite, für TB?
    Die Felge hat so Vertiefungen, da wo später die Reifenwülste aufliegen, da wäre es doch sinnvoll kein FB zu haben?!
    (ich poste gleich mal ein Bild). So dass ich fast 21er genommen hätte. Jemand hier mit w33i?
     
  7. zabone

    zabone

    Dabei seit
    01/2009
    Hab das Schwalbe FB 25mm breit schön mittig geklebt. Fahre aber Procore.
     
  8. ForG

    ForG

    Dabei seit
    06/2016
    Wenn das Band in den Rundungen endet, hebt es sich wieder ab, das könnte Probleme machen.
     
  9. RaceFace67

    RaceFace67 blackforestviller

    Dabei seit
    12/2006
    die beiden Kerben rechts und links meine ich:
    [​IMG]
     
  10. ForG

    ForG

    Dabei seit
    06/2016
    Ich
    Ich würde das Band zumindest vor der ersten Rille enden lassen, wenn es schmaler sein soll.
    Vielleicht besser eine Mail an Syntace senden...
     
  11. Schnegge

    Schnegge Hardtailschluchtenwürfler

    Dabei seit
    08/2005
    Hab zwar die C33i aber die sehen vom Profil sehr ähnlich aus. Habe das original Syntace Tublessband genommen (war bei der Werksmaschine dabei und ist schwarz). Breite weis ich gerade nicht genau, müsste ich messen. Das deckt aber optisch nur etwas über die Hälfte der gesamten Felgenbreite ab. Bisher ist die Luft dort geblieben wo sie bleiben soll :daumen:

    Edit:
    So ähnlich sah es bei mir auch aus:
    [​IMG]
    Quelle: https://www.pinkbike.com/news/syntace-c33i-straight-carbon-wheelset-review.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2018 um 14:34 Uhr
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  12. ForG

    ForG

    Dabei seit
    06/2016
    Genau so meinte ich es!
     
  13. RaceFace67

    RaceFace67 blackforestviller

    Dabei seit
    12/2006
    perfekt, das hilft, das müssten so 21 mm sein. ich habe das mal geordert, und werde berichten.
     
  14. es sind 21mm, empfohlen von Syntace
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. RaceFace67

    RaceFace67 blackforestviller

    Dabei seit
    12/2006
    In diesem Zusammenhang noch das Ende der Geschichte, Top-Service, bei Syntace, danke!
     
  16. DocB

    DocB PrivDoz

    Dabei seit
    01/2010
    Magst mehr Details rausrücken?
     
  17. RaceFace67

    RaceFace67 blackforestviller

    Dabei seit
    12/2006
    führt nur zu Mißbrauch, aber sie waren SEHR kulant.
     
  18. DocB

    DocB PrivDoz

    Dabei seit
    01/2010
    Alaska, verstehe. Aber hat man die Teile voneinander getrennt bekommen? Und was war die Ursache für die feste Verbindung?
     
  19. RaceFace67

    RaceFace67 blackforestviller

    Dabei seit
    12/2006
    Ursache sei, dass die Hülse innen, die schraubt z.T. mit Plastik verpresst sei, und da, an der Verzahung und am Gewinde kann es fest sitzen.
    Die neue eagle ging im Neuzustand dreht sich schon so schwer, dass ich sie mit dem Werkzeug (ohne Maulschlüssel) nicht drehen kann.
     
  20. Habe einen W40 Laufradsatz der ersten Generation.

    Jetzt ist der Freilaufkörper hinüber. Die Kassette hat sich durch die Alustege gefressen und ist jetzt regelmäßig am”wackeln”

    Wißt Ihr, ob deraktuelle Freilaufkörper paßt?
    http://www.syntace.de/index.cfm?pid=3&pk=4189

    Oder vielleicht hat jemand einen übrig wegen Umbau auf SRAM.
     
  21. RaceFace67

    RaceFace67 blackforestviller

    Dabei seit
    12/2006
    Ich hätte nen Shimano in der Tat über, schreibst mir ne PN wegen Preis?