Touren- oder Trail HT

Dabei seit
15. März 2018
Punkte Reaktionen
69
So, ich war heute beim Ghost Händler (fast) um die Ecke und gehöre jetzt auch zum Club der Nirvana Besitzer.
Und ich hätte es ja am Anfang nicht gedacht, aber @sebhunter hatte recht.



=> Es ist tatsächlich das XL geworden.
Der Verkäufer hat mich nur kurz angeschaut und hat direkt gemeint L ist zu klein. (außer wenn ich hauptsächlich enge Trails fahren wollte)

Habe das L trotzdem mal probe gesessen und es kam mir direkt relativ kurz vor, ähnlich wie mein altes Rad.

Das XL war zwar erstmal sehr groß, aber hab mich dann eigentlich doch schnell wohl drauf gefühlt.
Denke du hast sogar mit dem dropper recht, 20mm offset sollten mir ganz gut passen.
150mm Hub könnten jetzt eh relativ eng werden, da muss ich dann nochmal genau messen. Die 125 sollten aber auf jeden Fall gehen.

Ansonsten sollen jetzt für das gesparte Geld zum canyon noch einige Upgrades kommen, denke da schaue ich dann auch nochmal im nirvana Thread vorbei. (bremsen, Reifen, dropper und ggf. XT schalthebel)

Danke euch nochmal für eure Vorschläge!

in rot einfach im geilsten :winken: :daumen:
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
4.580
Ort
Allgäu
...auch wenn es natürlich alle, bis auf einen, verstanden haben:
Mit Höhe ist Sitzrohrlänge gemeint...hier in XL:
Nirvana=489mm, GC=545mm. Das GC ist damit sehr hoch.
Ja das ist schon lang das Sitzrohr.


...auch wenn es natürlich alle, bis auf einen, verstanden haben:

@sebhunter bin jetzt über 6 Jahre in diesem Forum und man lernt ja häufig dazu hier, was ja meist auch interessant ist.
Diese Funktion kannte ich bisher auch nicht, aber sie ist so sinnvoll
Unbenannt.JPG
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
5.242
Ort
Albtrauf
@sebhunter bin jetzt über 6 Jahre in diesem Forum und man lernt ja häufig dazu hier, was ja meist auch interessant ist.
Diese Funktion kannte ich bisher auch nicht, aber sie ist so sinnvoll
Anhang anzeigen 1200149
...in diesem speziellen Fall wäre das zwar Nerven-schonender, aber gleichzeitig bestünde die Gefahr, dass zahlreiche unsinnigen, irreführenden bis hin zu komplett falschen Statements in den Beratungs-Threads unkommentiert stehen bleiben würden.
Hier muss man wenigstens die Chance der Richtigstellung/Gegendarstellung im Rahmen einer seriösen Beratung erhalten. :D
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
2.192
Ort
München
@sebhunter bin jetzt über 6 Jahre in diesem Forum und man lernt ja häufig dazu hier, was ja meist auch interessant ist.
Diese Funktion kannte ich bisher auch nicht, aber sie ist so sinnvoll
Anhang anzeigen 1200149
Danke Orby für den Hinweis, die Funktion kenne ich schon :D

...kann aber sein, daß es besser ist das Mitglied mal ne Zeit lang im Auge zu behalten, wenn es stalkingähnliche Züge annimmt, das Mitglied in der gleichen Stadt wohnt und bereits meine Wohnadresse recherchiert hat! 🤨
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
4.580
Ort
Allgäu
Danke Orby für den Hinweis, die Funktion kenne ich schon :D

...kann aber sein, daß es besser ist das Mitglied mal ne Zeit lang im Auge zu behalten, wenn es stalkingähnliche Züge annimmt, das Mitglied in der gleichen Stadt wohnt und bereits meine Wohnadresse recherchiert hat! 🤨
@_Olli würdest Du dich bitte mit Reaktionen zurückhalten? Das ist nicht witzig!
Das ist der Grund wieso ich nicht mehr drauf eingehe.
Ich finde es auch schon krankhaft und beängstigend das Verhalten, das meine ich jetzt wirklich ernst.

Hab auch schon überlegt die Adminis zu kontaktieren.
Das Verhalten zeigt Züge von Stalking und würde mich nicht wundern wenn er Amok läuft.
 
Dabei seit
15. März 2018
Punkte Reaktionen
69
...in diesem speziellen Fall wäre das zwar Nerven-schonender, aber gleichzeitig bestünde die Gefahr, dass zahlreiche unsinnigen, irreführenden bis hin zu komplett falschen Statements in den Beratungs-Threads unkommentiert stehen bleiben würden.

dafür Sogen hier schon andere. Es ist halt immer hilfreich, erstmal vor der eigenen Türe zu kehren :winken:
 
Dabei seit
15. März 2018
Punkte Reaktionen
69
...kann aber sein, daß es besser ist das Mitglied mal ne Zeit lang im Auge zu behalten, wenn es stalkingähnliche Züge annimmt, das Mitglied in der gleichen Stadt wohnt und bereits meine Wohnadresse recherchiert hat! 🤨

Habe Dir ja schon angeboten, dass du mich besuchen kannst. Übrigens hast du mir per PNs geschrieben wo du wohnst. Schaue nochmal Bitte in die Unterhaltung, bevor so ein Schwachsinn kommt. (üble Nachrede)
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
5.242
Ort
Albtrauf
dann schreibe Überstandshöhe.
Sitzrohrlänge ist übrigens völlig schnurz, ich glaube dein Bike hat auch eine Sattelstütze.
Sollte einem die technische Neuerung einer Vario-Stütze bekannt sein und sollte man darüber hinaus erkannt haben, dass Mountainbiken mit einer solchen noch mehr Spaß macht und sicherer wird, wird die Länge des Sitzrohres sehr wichtig und entscheidend.
Denn je nach Länge des Sitzrohres ist es möglich, den Sattel unterschiedlich tief abzusenken. (Oder gar nicht, wenn zu lang)

Nebenbei:
Sitzrohrlänge und Überstandshöhe sind auch zwei Paar Stiefel
 
Dabei seit
15. März 2018
Punkte Reaktionen
69
Sollte einem die technische Neuerung einer Vario-Stütze bekannt sein und sollte man darüber hinaus erkannt haben, dass Mountainbiken mit einer solchen noch mehr Spaß macht und sicherer wird, wird die Länge des Sitzrohres sehr wichtig und entscheidend.
Denn je nach Länge des Sitzrohres ist es möglich, den Sattel unterschiedlich tief abzusenken. (Oder gar nicht, wenn zu lang)

auch das besagte GC ab Version 7 hat sogar ab WERK eine verbaut und funktioniert tadellos. Kumpel fährt nämlich ein GC 8 und ich kann das aus Erfahrungen sagen und nicht nur aus Spekulationen wie besagter MitUser hier :winken: :daumen:
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
5.242
Ort
Albtrauf
auch das besagte GC ab Version 7 hat sogar ab WERK eine verbaut und funktioniert tadellos. Kumpel fährt nämlich ein GC 8 und ich kann das aus Erfahrungen sagen und nicht nur aus Spekulationen wie besagter MitUser hier :winken: :daumen:
Dein Post hat weder etwas mit meiner Aussage, noch mit der von mir zitierten Aussage von Dir zu tun. Ist mal wieder völlig sinnfrei.
Es ging nicht darum, ob das Rad eine Vario hat oder nicht, sondern darum, ob das Sitzrohr zu lang/kurz genug ist, um eine Vario in der persönlich gewünschten Länge nutzen zu können. Und aus diesem Grund ist die Länge des Sitzrohres eben nicht, wie Du geschrieben hast "völlig schnurz", vielmehr ist diese enorm wichtig.
 
Dabei seit
15. März 2018
Punkte Reaktionen
69
Dein Post hat weder etwas mit meiner Aussage, noch mit der von mir zitierten Aussage von Dir zu tun. Ist mal wieder völlig sinnfrei.
Es ging nicht darum, ob das Rad eine Vario hat oder nicht, sondern darum, ob das Sitzrohr zu lang/kurz genug ist, um eine Vario in der persönlich gewünschten Länge nutzen zu können. Und aus diesem Grund ist die Länge des Sitzrohres eben nicht, wie Du geschrieben hast "völlig schnurz", vielmehr ist diese enorm wichtig.

Er soll dir sagen dass es völlig egal ist ob das Sitzrohr jetzt Nirvana=489mm, GC=545mm beträgt. BEIDE Bikes können problemlos eine Vario installieren. :winken: Ist ist einfach ein etwas anderes Rahmendesign.
Kein Hersteller ist so blöd dass er einen "Trail" HT Rahmen designed, wo dann keine Vario mehr platz finden wird :daumen:
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
2.192
Ort
München
Dein Post hat weder etwas mit meiner Aussage, noch mit der von mir zitierten Aussage von Dir zu tun. Ist mal wieder völlig sinnfrei.
Es ging nicht darum, ob das Rad eine Vario hat oder nicht, sondern darum, ob das Sitzrohr zu lang/kurz genug ist, um eine Vario in der persönlich gewünschten Länge nutzen zu können. Und aus diesem Grund ist die Länge des Sitzrohres eben nicht, wie Du geschrieben hast "völlig schnurz", vielmehr ist diese enorm wichtig.
eben, und ich schrieb damals, daß mir das Sitzrohr am GC zu lang wäre, weil´s u.a. da schon beim L knapp wird mit dem Dropper....ich glaub man muß zukünftig tatsächlich alle Aussagen klein klein erklären 😉
 
Dabei seit
15. März 2018
Punkte Reaktionen
69
eben, und ich schrieb damals, daß mir das Sitzrohr am GC zu lang wäre, weil´s u.a. da schon beim L knapp wird mit dem Dropper....ich glaub man muß zukünftig tatsächlich alle Aussagen klein klein erklären 😉

Auch das stimmt nicht. Der Kollege ist 185 fährt Rahmen L beim GC und die Vario passt perfekt. Das ist sogar noch genug Platz.
Einfach nicht versuchen überall den Beartungsking zu spielen, sondern beschränke Dich auf Bikes die du real kennst und im Idealfall auch gefahren bist. Danke.
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
5.242
Ort
Albtrauf
Er soll dir sagen dass es völlig egal ist ob das Sitzrohr jetzt Nirvana=489mm, GC=545mm beträgt. BEIDE Bikes können problemlos eine Vario installieren. :winken: Ist ist einfach ein etwas anderes Rahmendesign.
Kein Hersteller ist so blöd dass er einen "Trail" HT Rahmen designed, wo dann keine Vario mehr platz finden wird :daumen:
Evtl. solltest Du nicht bei Deinem Kumpel schauen, wie das mit einer Vario funktioniert, sondern es erst einmal selber ausprobieren. Es geht nicht darum, ob man eine Vario einbauen kann. Das geht bei nahezu jedem Rahmen.
Es geht um die Länge der Absenkung! Das ist wichtig!

Bei einem Sitzrohr mit 54,5 cm Länge kannst Du bei gleicher Schrittlänge und gleichem Sattelauszug den Sattel definitiv 6 cm weniger tief absenken, als bei einem Sitzrohr mit 48,5 cm Länge.
Da es für viele Fahrer wichtig ist, den Sattel so tief wie möglich zu bekommen, sind 6 cm Unterschied Welten!
Aber ich vermute mal, Du hast da persönlich keine Erfahrungen.
 
Dabei seit
15. März 2018
Punkte Reaktionen
69
Evtl. solltest Du nicht bei Deinem Kumpel schauen, wie das mit einer Vario funktioniert, sondern es erst einmal selber ausprobieren. Es geht nicht darum, ob man eine Vario einbauen kann. Das geht bei nahezu jedem Rahmen.
Es geht um die Länge der Absenkung! Das ist wichtig!

Bei einem Sitzrohr mit 54,5 cm Länge kannst Du bei gleicher Schrittlänge und gleichem Sattelauszug den Sattel definitiv 6 cm weniger tief absenken, als bei einem Sitzrohr mit 48,5 cm Länge.
Da es für viele Fahrer wichtig ist, den Sattel so tief wie möglich zu bekommen, sind 6 cm Unterschied Welten!
Aber ich vermute mal, Du hast da persönlich keine Erfahrungen.

Ändert alles NICHTS an meinen Aussagen, da ich das GC schon unterm Hintern hatte, du wahrscheinlich nicht. :daumen:
 
Oben