Transition Bikes *rider owned for life*

el Lingo

Rauhbein
Dabei seit
14. Mai 2005
Punkte für Reaktionen
227
Standort
Braunschweig
Ich kann mir gut vorstellen, dass es beim Sentinel wie beim Scout kommt. Regulär mit 140mm, aber mit mehr Hub im Dämpfer acuh 150mm machbar. Oder sie verschieben das alles noch um 10mm mehr.
 
Dabei seit
1. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
514
Standort
Oberfranken
Den Sattel nach Knielot ausrichten ist aber beim MTB (Fully) nicht wirklich sinnvoll.
Beim Bergauf fahren (und damit verbringen die Meisten wohl 90% der Zeit) landest du dann je nach Federweg/Dämpfereinstellung/Sattelauszug (Hebel) wieder ganz wo anders (nämlich viel weiter hinten).
Beim Rennrad mag das ganz gut funktionieren, um einen ersten Anhaltspunkt für die Sattelposition zu bekommen, beim MTB spielen da aber zu viele andere Faktoren mit - deswegen mMn völlig unbrauchbar.

Man kann sich heute generell nicht mehr auf einen Wert fixieren und anhand diesem die Rahmengröße bestimmen. Weder Reach, noch Oberrohlänge (und schon garnicht die Sitzrohrlänge) sind für sich alleine aussagekräftig. Wie @Diesti schon gesagt hat, da hilft nur probieren - dann bekommt man mit der Zeit auch ein Gefühl dafür was passt und was nicht.
Sag das mal einem Orthopäden, der kann dir erklären, wieso du dir ansonsten das Knie auf die Dauer zerstörst. Durch die äußerst steilen Sitzwinkel tritt man zu weit vorne und das ist definitiv schädigend. Auch deine Aussagen bezüglich dem Reach sind falsch.
 
Dabei seit
15. Januar 2017
Punkte für Reaktionen
339
Standort
Sag das mal einem Orthopäden, der kann dir erklären, wieso du dir ansonsten das Knie auf die Dauer zerstörst. Durch die äußerst steilen Sitzwinkel tritt man zu weit vorne und das ist definitiv schädigend. Auch deine Aussagen bezüglich dem Reach sind falsch.
Sorry, aber hast du von meinem Post mehr als den ersten Satz gelesen?
Und welche "Aussagen zum Reach" meinst du?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
9. März 2009
Punkte für Reaktionen
58
Standort
München
Sers Leude. Hat jemand zufällig noch ein 2016er Carbon Patrol Large in blau "rumliegen" und möchte es loswerden ?
Danke für Euer Feedback :daumen::daumen::daumen:
 

Ph!ps!

Berghochschleicher
Dabei seit
9. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
185
Standort
Bamberg
Bin aktuell auch am überlegen mir ein Alu Smuggler als Zweitrad für die heimischen Trails aufzubauen. Die Rahmensets bekommt man ja teils hinterher geschmissen.

Allerdings hab ich Angst mein Patrol dann nicht mehr zu fahren, jetzt wo so viel Geld und Liebe reininvestiert wurde :hüpf:
First world problems.. :D
 
Dabei seit
15. Januar 2017
Punkte für Reaktionen
339
Standort
Ah, dann stimmt das Gerücht also?
Hatte schon mal gelesen, dass da was Neues, ähnlich dem Smuggler kommen soll.
 
Oben