Zeigt uns eure Cannondales !

Dabei seit
21. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
1
Ich fahre den Rahmen in M bei 1,82m Körpergröße. Ich finds genial! Sitzposition ist kompakter als bei meinem 26er L Stumpi aber geil...
 
Dabei seit
28. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
0
Bild014.jpg

Hallo Gemeinde und Gruß an alle Cannondale-interessierten.

Möchte nun mal meinen Aufbau in seiner aktuellen Evolutionsstufe zum Besten geben.

Vorweg: ist leider nur ein schlechtes Handybild, professionelle Bilder folgen.

War original ein M500 von '99 in M/Viperred.

- Rahmen gestrahlt und klar gepulvert
- Tretlager: KCNC Scandium
- Kurbel: KCNC Bearbone
- Blatt: 50er TA
- Kette: kmc x9sl gold
- Schaltwerk: Shimano 105 (nur die 5 kleinen Gänge als Anfahrhilfe)
- Bremsen: aest V-Brake (KCNC VB6)
- Züge komplett nokon
- Gabel: echo trial
- Lenker: kcnc sc bone
- Vorbau: kcnc sc wing
- Stütze: xlc pro sl
- Kettenblattschrauben: Carbon-Ti
- Spannachsen: kcnc Ti
- Schaltwerkrollen: kcnc
- Pedale: Wellgo WR1
- Sattel: Tune KommVor
- Reifen: Kojak in 1.35 mit leichten Schläuchen
- Laufräder: Coda 700 Nabe(orig.) auf Coda Felgenring(orig.) vorn, Radial gespeicht mit konifizierten Speichen. hinten Mavic Felgenring auf coda nabe(orig.), konifizierte Speichen, linke Hälfte radial.
- Sattelklemme orig.
aktuell 8Kg

in der Post/fehlt:
- Shifter Microshift sl-a09
- Griffe
- Züge in schwarz

so wird es vorerst rollen. Nächste Baustufe ist in Vorbereitung.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
0
Sooo...meins ist auch endlich fertig.

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/kv5n-1-c4ca.jpg

Ich habe das F900SL als Komplettrad in der Bucht ersteigert. Es ist zwar 12 Jahre alt hat aber nur 50Km gelaufen.
Die Originale Cannondale Expert Ausstattung ist sofort runtergeflogen, ich hab nur die Sattelstütze mit Sattel behalten.

Gabel Fatty Ultra 70mm
Lenker FSA Carbon ohne Branding in UD Finish,
Griffe XLC Transparent
Bremsgriffe MT4 in schwarz
Bremssattel Marta SL
Scheiben Storm SL 180 / 160
Laufräder Crossmax SLR 2009 ( Tune Naben hätten vom eloxal farblich leider nicht gepasst und rot sollte es unbedingt sein.)
Schalter X.9
Kurbel und Schaltwerk X.0
Umwerfer XT
Reifen Race King Supersonic mit Weisswand
Kassette X.irgendwas
Der Rahmen und die Gabel sind übrigens Disc Only

Da die Bremsenaufnahme noch nicht IS2000 sondern IS1999 ist,
musste ich an der Hinterachse 2 Aluplatten zuschneiden und einsetzen,
um den Bremszangenadapter 5mm weiter nach innen zu versetzen.
Mir ist beim Bremsen nichts negatives aufgefallen- ich hoffe das bleibt so.
Allerdings habe ich auch Titanschrauben verwendet, da der Hebelweg jetzt etwas größer ist
und ich Angst hatte, dass die Schrauben abscheren.

Gewicht: zu schwer.
Gestern habe ich die erste Ausfahrt damit gemacht und muss sagen, es kann genau so steile Berge hochklettern, wie mein Flash-
ist aber bei weitem nicht so wendig und agil.
Aber das macht nix, es wird sowieso nur für Schönwettertouren am Sonntag aus der Vitrine geholt.
Ich würde niemals damit beim Rennen antreten.
 
Dabei seit
14. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
0
hätte mega bock downhill zu fahren auf der halde hoppenbruch... hab aber denke ich das falsche bike dafür :(
hier:
Cannondale Trail SL 4 blk



oder meint ihr das geht trotzdem für hoppenbruch? :)


mfg Fabi
 
Dabei seit
28. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
0
Kleines Update.

das Rad ist jetzt soweit vollständig und rollt fürs erste.

Negativ machen sich die KCNC Bremshebel bemerkbar was das Bremsgefühl, sprich Druckpunkt angeht. Die kommen auf jeden Fall ab.
Werden wohl dann Paul Hebel werden, auch wenn die KCNC sehr gut aussehen. Ist meiner Meinung nach nur was für die Eisdiele oder Leute die kaum Bremsen. Im Grossstadtalltag haben sie mich jedenfalls nicht überzeugt.

Das 105er Schaltwerk ist einem 950er XTR mit kurzem Käfig gewichen und der microshift Daumenschalthebel ist eingetroffen. Fühlt sich gut an!

Das Rad fährt insgesamt wesentlich komfortabler als erwartet.

Bild002.jpg

Achso, die 8Kg Grenze ist nun auch gefallen!

Als nächstes soll eine schwarze P-Bone und ein King oder Tune Steuersatz einzug halten.
Bin diesbezüglich noch auf der Suche!
Wer eine brauchbare P-Bone abzugeben hat, bitte melden!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
5
Mal ein Bild aus der Wildnis von meinem F2. Es sind andere Reifen dran, Conti Race King 2.2 RaceSport. Mit den Maxxis Aspen davor war ich sehr zufrieden, wollte aber mal den Race King unbedingt ausprobieren.
Und, das wird keiner sehen: Es ist ein neuer Schaltzug eingebaut. Obwohl ich das selbst gemacht habe, funktioniert es.:D
Demnächst kommt eine neue Bremse. Tendenz Richtung XT.

 
Dabei seit
17. November 2010
Punkte für Reaktionen
739
Standort
Schwäbisch Hall/BaWü
Custom Jekyll



Partliste

Rahmen Cannondale Jekyll Alu
Steuersatz Cannondale Tapered
Gabel Bos Deville 170mm tapered
Dämpfer Fox Dyad RT2
Vorbau Syntace MegaForce 2 30mm
Lenker Easton Havoc Carbon
Griffe Lizard Skinz Northshore
Sattel Selle Italia SLR Kit Carbinio Flow
Sattelstütze KindShock LEV 31,6/125mm
Sattelklemme Cannondale Schraubklemme
Trigger 10-fach Shimano XT
Schaltwerk Shimano XT
Pedale Straitline AMP Ltd.
Kurbel Shimano XT
Innenlager Reset BB24
Kettenblatt 2 Straitline Chain Ring 34t.
Kassette Shimano XT 11-36Z
Kette KMC 10SL
Kettenführung Shaman Drake Lite
Bremse HR Shimano XT
Bremsscheibe HR Magura Storm SL 180mm
Bremse VR Shimano XT
Bremsscheibe VR Magura Storm SL 180mm
HR Mavic Crossmax SX
VR Mavic Crossmax SX
Achse HR Syntace X12
Reifen HR Schwalbe Hans Dampf 2,35
Reifen VR Schwalbe Hans Dampf 2.35

Gewicht 13,65kg

Gruß Sven
 
Dabei seit
19. November 2012
Punkte für Reaktionen
10
Standort
Bietigheim
Alles noch Serie, werde aber denke ich auch nicht viel verändern.
Leider nur ein Handybild, bin dummerweise noch erkältet so dass ich noch nicht zum Testen kam :(
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

un..inc

Noooob
Dabei seit
27. März 2012
Punkte für Reaktionen
235
Standort
Lebkoungcity
Servus!
Feine Teile sind hier unterwegs. :)
Ich zeig' mein neues Schätzelein auch mal her...

Mein neu gekauftes Jekyll 3 aus 2012

Mods (bisher):
- Funn Fatboy Lenker 780mm
- CrankBrothers Mallet 3 Pedale
- Bionicon CGuide 2 Kettenführung
- Kind Shock LEV 125mm
- Marsh Guard vorne

To Come:
- 60er Vorbau (schon daheim, warte noch auf Spacer)
- Umbau auf 2-Fach Kurbel

Dann bin ich eigentlich wunschlos Glücklich.
Gewichtsoptimiert wird erst, wenn mein eigenes Gewicht optimiert ist. ;)



 
Dabei seit
16. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Raum Ludwigsburg
Hallo, na dann will ich auch mal mein Flash einstellen. Hier bei einer schönen Rems-Murr Runde.
Grüßle Marc


von vorne ...


von hinten ...

(und bitte nicht schlagen... die Plastikteile an den Pedalen sind schon lange verschwunden ... :))
 
Dabei seit
2. September 2002
Punkte für Reaktionen
88
ahoi c'dale-gemeinde,
hier mal meine cadie:


-anklicken für grösser-

auf der linken seite des hinterbaus genauer gesagt an den "sitzstreben" hat das untere lager - also das oberhalb/über dem ausfallende spiel.
kann mir einer sagen welche lager ich dort benötige und wo ich die mir ggf. besorgen kann?
danke und grüsse,
kalle.
 

Master | Torben

Pfützenplanscher
Dabei seit
29. November 2003
Punkte für Reaktionen
229
Standort
Nürnberg
Alle drei zusammen

Erst die Dame:



dann die Herren:




Alle drei handgerawt. Sind von oben nach unten Prophet (S), Prophet MX (L) und Gemini DH (M).
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
1.382
Standort
WSF
Wenn das Gemini DH eines der wenigen Goldenen (Cedric Gracia lässt grüßen) war, dann finde ich es schade, dass du es in raw geändert hast. Trotzdem ist es ganz schiggi. Und das Prophet MX gefällt besonders gut - Raw+Grün fetzt :)
 

Master | Torben

Pfützenplanscher
Dabei seit
29. November 2003
Punkte für Reaktionen
229
Standort
Nürnberg
Schlimmer noch...

Es war eines der wenigen Team Replica Gemini DH - genauso wie auch das Prophet MX mal ein Team Replica war.

Vor dem RAWen habe ich für beide Rahmen Tauschpartner gesucht aber leider keinen gefunden :(



Das Gemini sah mal genauso aus, wobei die Bremsmomentabstützung schwarz eloxiert (und nicht lackiert) war.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben