1x12 mit 578% Bandbreite

Dabei seit
7. April 2014
Punkte für Reaktionen
2
Sorry, war lange nicht mehr hier...aber: 11 und 12 fach Antriebe vertragen sich allgemein ganz gut - wie 9 und 10 fach! In beiden Fällen sind auch die Kettenblätter 'fast' egal...Ich z.B. fahre ein 11 fach Sram Blatt ( war noch gut vom 11er Antrieb ) mit 12 fach xx1 Kette...Top!
 
Dabei seit
7. April 2014
Punkte für Reaktionen
2
Hatte ich verstanden, das war nur als Gegenüberstellung gedacht.


Mit 32er Kettenblatt hast Du mit dem 9er hinten eine Abwicklung von 8,32 meter (mit 29er), das ist logisch, dass Du damit nicht so oft in der Ebene fährst. Ich fahr mit meiner 3-fach auch eher auf dem 13er und bleib auf dem großen 42er. Aber man fährt damit halt größere Ritzel und Kettenblätter.


Wenn Du ein 32er vorn hat, kommst Du im kleinsten Gang fast an die 22 - 36er ran, 1,42 m statt 1,41 m Abwicklung. Aber mit großen, teilweise für mich unverständlichen Sprüngen. Von 12 auf 15 halte ich z. B. für ziemlichen Krampf. Da ist die Shimano XTR 12 fach Kassette schon um einiges ausgewogener.
1-fach ist ein Kompromiss und jeder hat so seine Vorlieben. Ich selbst bevorzuge immer noch 3 x 10. Das ist einfach für mich am zuverlässigsten, und auch extrem langlebig, wobei ich mir durchaus bewußt bin, dass ein Umwerfer vorn mehr Planung beim Schalten erfordert. Er hat aber auch Vorteile: Wenn man bergab auf dem mittleren fährt, hat man für die meisten zwischenanstiege immer schnell den richtigen Gang und dass die Kette abspringt, ist so gut wie ausgeschlossen. Die Kette hält sehr gut (ca. 3000 km).
Ich möchte nie wieder mit Umwerfer fahren...da hab ich auch 10 Radkumpels auf meiner Seite. 34/ 10 - 50 an einem MTB ...wenn man nur im Gelände unterwegs ist, reicht das allemal. Trittfrequenz 80...da fahre ich ca 38 km/h ...der Rest rollt! Ich fahr nur kleine, lokale Marathons mit, aber habe noch nie oben oder untenraus was vermisst!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
173
Standort
Deutschland
Ich muß sagen, dass mich mein 1x12 Shimano XTR Antrieb auch mehr und mehr überzeugt. Selbst im Matsch und Modder schaltet alles perfekt, kein Chainsuck mehr. Mir reicht die 34 / 10- 51 Übersetzung ebenfalls. Trotzdem verdamme ich den Umwerfer nicht.....
 

avant

Reifenwechsler
Dabei seit
27. August 2007
Punkte für Reaktionen
30
Standort
Illingen (Württemberg)
Sodele - nachdem meine ersten 12-fach Kassetten getauscht werden müssen habe ich auf die KCNC 9-52 umgestellt. Als ich das KMC-Kettenschloss der ebenfalls neuen KMC Kette gegen ein SRAM Kettenschloss getauscht habe ist die Kette dann auch nicht mehr auf den beiden kleinsten Ritzeln gesprungen. Das Schaltverhalten würde ich als sehr direkt, extrem schnell und hart bezeichnen. Kommt mir sehr entgegen. Seit nunmehr rund 900km sehr problemlos.
 
Oben