[A]GRESTI 29er TITAN XC-TRAIL HARDTAIL

Laktathunter

Mein Blog http://www.becomeapro.one/
Dabei seit
16. November 2008
Punkte für Reaktionen
4.549
Standort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Danke für die vielen positiven Feedbacks und Likes.

[Achtung: unlautere Werbung]
Ich freue mich auch über jeden Like in der BDW Galerie . Habe es mal eingestellt, vielleicht wird’s ja mal was ;) wobei mir die Regeln, wer nach welchen Kriterien gewinnt, irgendwie nicht klar sind. Und so ein Geschoss wie Laktathunter Geräte ist es bei weitem nicht.
Naja, der Grave Digger wurde auch nicht zum BDW gekürt. Also ist das eh alles wurschd! Grundsätzlich ist es schön wenn möglichst viel unterschiedliche Bikes gekürt werden:daumen: Titan mit 1x12 Shimano usw gab´s ja auch noch nicht. Ich drücke dir die Daumen.:daumen:
 

singletrailer67

Trailsüchtiger...
Dabei seit
31. März 2004
Punkte für Reaktionen
8.314
Standort
Ganz nah an der Düssel
Bike der Woche
Bike der Woche
Naja, der Grave Digger wurde auch nicht zum BDW gekürt. Also ist das eh alles wurschd! Grundsätzlich ist es schön wenn möglichst viel unterschiedliche Bikes gekürt werden:daumen: Titan mit 1x12 Shimano usw gab´s ja auch noch nicht. Ich drücke dir die Daumen.:daumen:
Mit dem Grave Digger kommste natürlich an so'n Sahnegerät wie vom @tweetygogo nich ran. Du musst Dir auch mal ein wenig Mühe geben...;):bier:
 

Laktathunter

Mein Blog http://www.becomeapro.one/
Dabei seit
16. November 2008
Punkte für Reaktionen
4.549
Standort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Mit dem Grave Digger kommste natürlich an so'n Sahnegerät wie vom @tweetygogo nich ran. Du musst Dir auch mal ein wenig Mühe geben...;):bier:
Spielt ja grundsätzlich keine Rolle...man baut das Bike ja nicht für andere. Die, die es interessiert hat, haben ja den Thread zum Garve Digger verfolgt und nun habe ich auch dort mal Bilder eingefügt. Sorry aber für OT hier geht´s um´s Agresti!:bier:
 

singletrailer67

Trailsüchtiger...
Dabei seit
31. März 2004
Punkte für Reaktionen
8.314
Standort
Ganz nah an der Düssel
Bike der Woche
Bike der Woche
Spielt ja grundsätzlich keine Rolle...man baut das Bike ja nicht für andere. Die, die es interessiert hat, haben ja den Thread zum Garve Digger verfolgt und nun habe ich auch dort mal Bilder eingefügt. Sorry aber für OT hier geht´s um´s Agresti!:bier:
Hasse resch...das Agresti ist echt ein Träumchen geworden. Sehr stimmig!
Aber Daniel...meine Ironie haste iwie überlesen...:)
 

MichiP

Sportsfreund
Dabei seit
26. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
3.276
Standort
Region Hannover
Bike der Woche
Bike der Woche
Danke für die vielen positiven Feedbacks und Likes.

[Achtung: unlautere Werbung]
Ich freue mich auch über jeden Like in der BDW Galerie . Habe es mal eingestellt, vielleicht wird’s ja mal was ;) wobei mir die Regeln, wer nach welchen Kriterien gewinnt, irgendwie nicht klar sind. Und so ein Geschoss wie die Laktathunter Geräte ist es bei weitem nicht.

Und vergesst nicht bei allen anderen coolen Bies in der Galerie, die euch gefallen, ebenfalls einen like zu setzen. Soll ja fair bleiben. PS: ein absoluter Kracher ist das Holz MTB auf Seite 2 (Stand heute) oder die die Extrem fette Öhlins Gabel des Speci Enduros. Kannte vorher weder die Holzbike Marke noch die USD Gabel.

Meine Stimme hast Du auch wenn es nicht meins ist. Cooler Thread,Hirnschmalz und liebe zum Detail. Das reicht für mich alles andere ist nur Geschmack ;)

Mein ABER,

Liebe zum Bike darf dann auch in die Liebe zum Bild weiter gehen.

Freie Pläne, Stock als Stütze, Kurbel waagerecht, Reifenschrift ausgerichtet, Antriebsseite und das wichtigste nie schräg von oben.

Mittig angehockt oder leicht schräg von vorne auch aus der Hocke geschossen :D

Hat ein so schönes Bike verdient.....

:winken:
 
Dabei seit
18. November 2005
Punkte für Reaktionen
1.012
Bike der Woche
Bike der Woche
Ja... jeder hat seine Talente und Hobbies. Bildtechnik gehört bei mir nicht dazu ;)

Das nächste mal beherzige ich aber deine Tipps. Bringt’s ja kurz und sachlich aufn Punkt, wo es hauptsächlich happert.
 
Dabei seit
18. November 2005
Punkte für Reaktionen
1.012
Bike der Woche
Bike der Woche
Es gibt ein kleines Update zur Gabel. Ich habe mein Setup endlich gefunden und es ist nun eine ganz andere, viel bessere Gabel. Der Wechsel zu den Formula Neopos macht sich massiv bemerkbar. Vorher hatte ich 5 Fox Token drinnen. Nun 4 Neopos. Mein Setup musste ich nach dem Wechsel komplett umkrempeln, was etwas dauerte bis ich meine neue Einstellung gefunden habe.

Die Gabel ist nun deutlich feinfühliger und nimmt endlich auch kleine, hochfrequente Schläge willig auf. Dennoch rauscht Sie nicht durch den Federweg und hat am Ende eine sehr schöne Progression. Die letzten 5-8mm lassen sich wirklich nur im Notfall herauskitzeln ohne das es gegen einen harten Anschlag läuft.

Im Direktvergleich war die Fox mit den Original Token richtig bockig. Entweder „soft“ allerdings ohne Gegenhalt und Durchschlagschutz, oder „hart“ - und toll wenn es schneller wurde - dafür unkomfortabel auf Wurzelteppichen.

Die Bergabperformance zauberte mir schon vorher ein lächeln ins Gesicht und wurde nun nochmals deutlich gesteigert. Rein von der Geometrie macht mir das Bike mehr Spaß und bringt sogar bergab mehr vertrauen als das sehr gute Santa Tallboy. Nur auf verwurzelten Anstiegen bzw. Tretpassagen bringt das Tallboy doch mehr Traktion und Komfort.

In der 2ten Ausbaustufe und nach einer ordentlichen Einfahrzeit, Update von Anbauteilen (längerer Vorbau / negativer Lenker) und dem Tuning der Gabel ist es nun angekommen, und schlägt die Brücke zwischen einem leichten Trailbike wie dem Tallboy zu einem XC-Hardtail perfekt. Das war mein Ziel!

leicht, schnell, potent
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. April 2005
Punkte für Reaktionen
38
Meine Stimme hast Du auch wenn es nicht meins ist. Cooler Thread,Hirnschmalz und liebe zum Detail. Das reicht für mich alles andere ist nur Geschmack ;)

Mein ABER,

Liebe zum Bike darf dann auch in die Liebe zum Bild weiter gehen.

Freie Pläne, Stock als Stütze, Kurbel waagerecht, Reifenschrift ausgerichtet, Antriebsseite und das wichtigste nie schräg von oben.

Mittig angehockt oder leicht schräg von vorne auch aus der Hocke geschossen :D

Hat ein so schönes Bike verdient.....

:winken:
So ein Bike hat es verdient gefahren zu werden und nicht stundenlang in die richtige Position für ein paar Instgram-Likes gebracht zu werden. ;-) Aber zum Glück macht der TE das ja nicht, sondern fährt es. Aber dem Aanfang deines Posts stimme ich natürlich zu.

@Affekopp bin über den BDW Artikel auf dein Bike aufmerksam geworden und hab mir doch gerade mal den kompletten Beitrag hier durchgelesen. Hut ab, absolute Sahneschnitte die du da hingezaubert hast. Von meiner Seite, ein absolutes Traumbike. Am End gibt es viele solcher tollen Bikes, wobei die wenigsten sich mit einem selbst entworfenen Rahmen wie deins auszeichnen können.
 
Dabei seit
29. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
63
DANKE für die Unterstützung zum BDW :daumen:
ja, shame on me, ich hatte es nicht auf dem schirm und nicht mit abgestimmt.

umso mehr herzlichen glückwunsch zur wohlverdienten wahl mit einem ganz speziellem bike ! freut mich riesig ! und ein lob an den stefano, auch da freut es mich, so ein feiner hat es schon längst verdient. viel spaß und unfallfreie km damit ! :bier:
 
Dabei seit
18. November 2005
Punkte für Reaktionen
1.012
Bike der Woche
Bike der Woche
In der Winterpause gab es nun ein paar Upgrades. Es findet sich immer noch was zum verbessern ;)

Ich habe nun die Intend Rocksteady Kurbel von @BommelMaster montiert. Passt optisch perfekt. Zum einen die filigrane Optik zum anderen zu den anderen Intend Komponenten. Die Original XTR Kurbel konnte mich mit dem neuen Lager Einstellsystem nicht überzeugen. Die anschließend montierte FCM-900 war mir sympatischer aber ist zu massiv für das Rad... nun beim Eloxierer @Mad-Line und wandert ins nächste Projekt.

Auch die Scheiben habe ich zu Trickstuff Dächle UL inkl. den Power+ Belägen gewechselt. Endlich ausreichend Bremspower. Die bisherigen Scheiben waren auch Top, aber einfach zu massiv (Gewicht 150-200gr./Stk.) für dieses Rad. Die wandern auch in das nächste Projekt.

Eigentlich sollte noch der neue Intend Trail Vorbau mit 65mm rein. Der Lenker wurde wieder gedreht und eigentlich passt mir die Sitzposition mit dem 77er Vorbau sehr gut. Ich werde es beobachten.

Die Gabel macht mir noch nicht 100% zufrieden. Ab der Mitte fehlt etwas der Support. Auch das bleibt unter Beobachtung, aber habe schon einige Ideen zur Optimierung (... im Forum gefunden). Falls ich es nicht hinbekomme ist die Backuplösung das "Trailhunter System" inkl. Gabelservice von @Anyrace, allerdings erst Ende der Saison KY20.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex0303

2RadChaot
Dabei seit
9. September 2014
Punkte für Reaktionen
658
Sind deine UL nicht vom Rückruf betroffen?

Hatte meine gerade geliefert bekommen als die Meldung kam, dass sie von Trickstuff zurückgeholt werden.

Wie schaut das Cockpit jetzt aus?

Gibt's ein Bild vom Bike mit der neuen Kurbel? 😊
 
Dabei seit
18. November 2005
Punkte für Reaktionen
1.012
Bike der Woche
Bike der Woche
Habe die noch offiziell im Verkauf befindliche Version mit 1,87mm Stärke am Rad.

Ein Bild folgt...
 
Dabei seit
18. November 2005
Punkte für Reaktionen
1.012
Bike der Woche
Bike der Woche
20. Januar ist fertigstellungstermin der grace "trails" in 65mm! :)
Auch Optisch würde mir der 65er noch etwas besser gefallen. Aber nach gestriger Tour spricht eigentlich nichts dafür den 77er auszutauschen, er passt einfach sehr stimmig zum Radkonzept. Ich werde hier nochmal ein paar Monate testen bevor ich mich für/gegen den kürzeren Trail entscheide.

Hier ein aktuelles Photo:

5B6FFD07-6C0D-471C-864C-687A55C6FF11.jpeg
 

Alex0303

2RadChaot
Dabei seit
9. September 2014
Punkte für Reaktionen
658
Sehr schönes Bike!

Die Frage ist auch, ob du die 12mm wirklich merkst?
 
Dabei seit
20. Oktober 2013
Punkte für Reaktionen
71
Wenn du 12mm Sitzlänge nicht merkst, weiß ich es auch nicht... Man verbringt hunderte Stunden im Sattel, da merkt man bereits deutlich weniger, insbesondere bei der Sitzlänge und/oder -höhe.
BTW klasse Rad!
 
Dabei seit
18. November 2005
Punkte für Reaktionen
1.012
Bike der Woche
Bike der Woche
12mm ist definitiv spürbar. Ich hatte vorher bereits einen 60mm tune verbaut.

Allerdings ist beides am Agresti gut fahrbar. Es ändern sich nur etwas die Eigenschaften und die Charakteristik des Rades.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben