[A] Wie ich mich einmal von Wisconsin nach China verirrte...

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
3.736
Ort
Rostock
Ja guck, Wing hat einen Rahmen für mich auftreiben können, der in ca. 2 Wochen dann fertig sein soll 🥳

Gleich mal noch etwas Kram geordert - oder z.T. muss man eher sagen: versucht. Es ist ja wirklich derbe, was es alles so nicht gibt in diesen Zeiten...
und ich frag mich wirklich wann das wieder back to normal geht. Ich glaube die warten einfach alle ab, bis die Nachfrage schwindet. Ich kann mir nicht vorstellen, dass alle in Erweiterung ihrer Fertigungslinien investieren, um in 6-12 Monaten festzustellen, dass sie die Erweiterungen zurückbauen müssen oder diese ncht genutzt werden. Ich glaube die sitzen das alles auf dem Rücken der Kunden aus. Aktuell will ja auch niemand die hohen Container-Frachtkosten bezahlen, da das den Gewinn schmälern würde. So stehen sich die Container mit Komponenten in China die Beine in den Bauch.
 
Dabei seit
4. September 2012
Punkte Reaktionen
682
Hmm, weiß nicht. Die gestiegenen Frachtkosten werden ja schon fröhlich weitergereicht. Und ich sag mal so: In Sachen Einzelkomponenten werden sie nicht so große Bauchschmerzen haben, da da - zumindest meinem Bauchgefühl nach - der Endkundenmarkt stabil, geduldig, flexibel und überschaubar is (wir, die wir an unseren Böcken rum- oder sie gleich selbst zusammenschrauben sind ja auch ne kleine Minderheit).
Anders sieht's bei den Kompletträdern aus, da haste dein Händlernetz usw., was da viel stärker von abhängt. Und das wiederum v.a. jetzt im E-Bereich. Vermute auch mal, dass letzterem wohl überproportional knappe Ressourcen und Fertigungskapazitäten zu Lasten vom Rest zugeschoben werden.
 
Dabei seit
3. August 2015
Punkte Reaktionen
558
Ort
Dornbirn
Auf Chinertown hat einer diesen Link gepostet:
Steht bei allen Größen "In Stock"... kann man glauben oder nicht ;) Irgendwie aber eine Kackfarbe...

Sieht exakt so aus wie das WRC von Conor, mit einem zus. Gelenk: https://www.conorbikes.com/en-us/wrcdark21/
 
Dabei seit
4. September 2012
Punkte Reaktionen
682
Auf Chinertown hat einer diesen Link gepostet:
Steht bei allen Größen "In Stock"... kann man glauben oder nicht ;) Irgendwie aber eine Kackfarbe...

Sieht exakt so aus wie das WRC von Conor, mit einem zus. Gelenk: https://www.conorbikes.com/en-us/wrcdark21/
Ich zitiere mal Wing von neulich: „Ich schaue, ob ich bei den Großkunden einen finde, der gewillt ist, mir einen Rahmen für dich zu überlassen.“

Da im anderen Forum ist ja mittlerweile eine ganze Palette von „Herstellern“ zusammengetragen worden, bei denen es den Rahmen gibt 😉
 
Dabei seit
3. August 2015
Punkte Reaktionen
558
Ort
Dornbirn
Ah, da wird einem einiges klar ;)

Wenn man schaut, ist nirgendwo ein Komplettradl der Carbonda-/Flybike-Verwurster verfügbar... ah, doch grad gesehen, bei Vitus das rote Rapide FS 2 Stück in S (via Wiggle).
 
Dabei seit
4. September 2012
Punkte Reaktionen
682
Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen...gab's neulich mal für ~45 Taler bei Amazon. Und war also nicht auf dem Frachter, der grad den Suez-Kanal blockiert ;)

IMG_7348.jpg
 
Dabei seit
4. September 2012
Punkte Reaktionen
682
Soderle, Wing hat erstmal Wort gehalten und wie angesagt ist das gute Stück nach 2 Wochen nun fertig und soll kommende Woche auf Reisen gehen. 🥳
Hier schaut's einfach schwarz aus, isses aber nicht - zumindest hoffe ich das :D ...mal schauen, was die Realität dann sagen wird.
Auch in Sachen Gabel gibt's Fortschritte, am Ende isses was vom Privatmarkt geworden. Lustigerweise trotzdem an der gefühlten Budgetgrenze. Hab ein bisschen Sorge geschoben, dass alles andere sich doch noch länger zieht... Und nun heißt es wieder: Warten :rolleyes:

Achso, zur Farbwahl noch: ich bin eigentlich ein Freund von recht viel Farbe. Aber mein aktueller Fuhrpark ist schon ein relativ bunter Haufen und so war der Drang nach etwas Abwechslung, die in diesem Fall dann eben Schlichtheit bedeutet, doch irgendwie größer. ...Außerdem konnte ich mich überhaupt nicht für irgendeine Farbe entscheiden. Jüngst hat sich einer im chinertown-Forum was in meinen Augen sehr schickes zugelegt (weiß nicht, ob man die Bilder ohne eingeloggt zu sein, sehen kann). Sowas wäre vielleicht auch eine Option gewesen...

4bebbb4372ef4a6ca9c4ffbf2f4967f.jpg
 
Dabei seit
21. November 2008
Punkte Reaktionen
1.165
Ort
55234 Bermersheim
Bei meinem Projekt geht es auch langsam weiter.
Rahmen und Laufräder sind versendet worden.
Wegen der momentanen Liefersituation habe ich mich auf eBay Kleinanzeigen etwas umgeschaut und gekauft.

  • SID Ultimate 29 120mm 44mm Offset unbenutzt.
  • XT Bremse komplett mit Scheiben von einem neuen Bike

Vorbau, Lenker, Kettenblatt, Sattel, Kassette mit Kette, Innenlager (Keramik) bei AliExpress bestellt ( teilweise schon bei mir eingetroffen).
XT Boost Kurbel, Rock Shox Ultimate Deluxe Dämpfer (42,5mm Hub), Reifen (MAXXIS Ardent Race in 2,35) und diverse andere Teile bei H+S bzw. Bikecomponents gekauft.
Fox Transfer mit 150mm lag noch im Keller 😉
PS: Bin gespannt, wie weit ich die 11,00 kg Grenze überschreite 🤔
 

Anhänge

  • Screenshot_2021-04-02-08-47-17-408_com.alibaba.aliexpresshd.jpg
    Screenshot_2021-04-02-08-47-17-408_com.alibaba.aliexpresshd.jpg
    108,5 KB · Aufrufe: 47
  • Screenshot_2021-04-02-17-46-30-480_com.miui.gallery.jpg
    Screenshot_2021-04-02-17-46-30-480_com.miui.gallery.jpg
    73,6 KB · Aufrufe: 38
Zuletzt bearbeitet:

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
3.736
Ort
Rostock
Kleinkram fürs Schalten und Bremsen - und ne 180er Stütze. Da der von OneUp gewählte Slogan für mein derzeitiges Dasein um Längen aussagekräftiger ist als die wenig spektakuläre Stütze fürs Rad, habe ich mich für den unausgepackten Karton entschieden :)Anhang anzeigen 1242142
Wie viele Züge und Hüllen willst du denn durch den Rahmen ziehen?
 
Dabei seit
4. September 2012
Punkte Reaktionen
682
Neues aus der hier schon bekannten Kategorie „Eigentlich“. Denn eigentlich war vorne nie etwas aus dem Hause Fox geplant. Aber die hier schon erwähnten Unsicherheiten bzgl. der Lieferbarkeit mancher Modellvarianten, ließen mich flexibler werden. Natürlich hab ich immer mal ein Auge auf die Kleinanzeigen etc. gehabt, aber in den allermeisten Fällen scheitert es schon schlicht am zu kurzen Schaft. Das hier war eine Ausnahme und da ich das Thema allmählich leid war, hab ich mal zugegriffen. Vorteil auch: Passt halt optisch etwas mehr zum Dämpfer - und der Rest des „Konzeptes“ wird etwas angepasst. 😉

PS: Sorry fürs etwas lieblose Treppenhaus-Bild, aber die Bude is grad im Teil-Renovierungs-Chaos, der Keller zu dunkel und draußen regnet‘s.

PPS: Und der Rahmen ist endlich auch auf der Reise 🙂
4578841F-49E8-47C5-9F1E-C1B8A7E2E06A.jpeg
 
Dabei seit
3. August 2015
Punkte Reaktionen
558
Ort
Dornbirn
Also mit Kappen bekommst Du den Fuchs auf around 1600g... das ist absolut okay für eine 34er, mein´ ich.

lässt eine recht leichte Angelegenheit erahnen...
Ich hab natürlich Pimmelbild gelesen...;)
Yo... wegen der albernen Dattelstütze (welche ich für mich natürlich weggelassen hätte ;)) werde ich die 10kg nach unten nicht sprengen können...
Die 110er DT kommt übrigens gekappt auf exakt 1.480g, ohne Achse. Damit ist sie around 150g über der 32er SID Race Day mit 100mm FW, aber damit müssen wir leben, aber wir haben immerhin einen satten Zenimeter mehr Federweg. Und ein cm kann viel ausmachen, da kann man jede Frau fragen ;)
 
Dabei seit
3. August 2015
Punkte Reaktionen
558
Ort
Dornbirn
Ich seh da ne cura 😍
Ich verbau nur noch Cura! (sofern man sie bekommt)
Habe sie schon 8 x verbaut und fahr sie heuer die 3. Saison auf meinem Spark RC, sie ist Waffe! Immer wenn ich auf´s Scale wechsle - auf welchem ich die schöne, klassische Race-XTR drauf habe - meine ich beim ersten Bremsmanöver, es gibt gar keins ;)
 
Dabei seit
26. Mai 2014
Punkte Reaktionen
3.428
Ort
Würzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich verbau nur noch Cura! (sofern man sie bekommt)
Habe sie schon 8 x verbaut und fahr sie heuer die 3. Saison auf meinem Spark RC, sie ist Waffe! Immer wenn ich auf´s Scale wechsle - auf welchem ich die schöne, klassische Race-XTR drauf habe - meine ich beim ersten Bremsmanöver, es gibt gar keins ;)
Dann sei froh, dass du noch keine DRT an einem Rad hattest :lol:
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
1.903
Ich verbau nur noch Cura! (sofern man sie bekommt)
Habe sie schon 8 x verbaut und fahr sie heuer die 3. Saison auf meinem Spark RC, sie ist Waffe! Immer wenn ich auf´s Scale wechsle - auf welchem ich die schöne, klassische Race-XTR drauf habe - meine ich beim ersten Bremsmanöver, es gibt gar keins ;)
Kann ich voll und ganz nachvollziehen.
Fahr seit 2018 cura... Und letztes Jahr auch am HT..
Cura ist definitiv eine sorglos bremse.
 

Reddi

leben und leben lassen!
Dabei seit
18. Februar 2008
Punkte Reaktionen
533
Ort
Ilmenau
Wobei ich zurzeit ernsthaft erwäge, die Bremsscheiben zu ersetzen. Bremsen zwar wie Hölle, aber blubbern dabei auch derart, dass ich keine Bremse brauche.
 
Dabei seit
3. August 2015
Punkte Reaktionen
558
Ort
Dornbirn
Wobei ich zurzeit ernsthaft erwäge, die Bremsscheiben zu ersetzen. Bremsen zwar wie Hölle, aber blubbern dabei auch derart, dass ich keine Bremse brauche.
Hast Du mal andere Bremsklötzli probiert?
Kann die spottbilligen von Herrn Röhrig (brakepads.de, nicht der Röhrich von Werne! ;)) empfehlen... hängt aber auch von Deinem Gewicht ab, oder auch die Kevlar- und Ceramic-Teile von Discobrakes. Trickstuff mag ich auch, die sind aber ratzfatz runter.
bremsbrems.JPG
 
Oben