Aktuelle Lieferzeiten für Trickstuff Bremsen

Dabei seit
6. Februar 2004
Punkte Reaktionen
477
@-Robert-

Wer ist Dangerholm und warum stellt der sich nicht auch ganz brav in der Reihe an und wartet bis er dran kommt ?

Bist Du kein Influencer, bist Du kein Influencer! :D

Ich darf gar nicht so frech sein - warte erst kurze 7 Monate auf die Maxima. :D

Ich wäre eher für: wer zuerst zahlt, malt zuerst.
Dann wären schon mal die ganzen „Nachnahme-Ebay-Kleinanzeigen-Spekulaten“ aus dem Rennen.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted 410405

Guest
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
6.296
Wann welche Bestellung bedient wird ist ganz allein die Entscheidung von Trickstuff.
Wer bei TS bestellt und die individuell kommunizierte Lieferzeit wird nicht eingehalten kann sich an TS wenden.
Das hat aber rein garnichts mit irgendwelchen anderen Kunden zu tun.
Ich vermute Kunde X hat um Y Monate weniger lange warten müssen als ich ist nun wirklich mehr als kindisch...
Erst recht wenns Influenzer, Magazine oder Testberichte betrifft...
Oder die eigene Bestellung nicht mal bei TS direkt erfolgt ist sondern bei nem Händler.

Ich weiß nicht welche Lieferzeit @-Robert- genannt wurde, aber falls es die "bis 15 Monate" waren versteh ich auch nicht ganz warum man seinen Frust hier öffentlich kundtun muss, weil man bereits 14 Monate wartet.
 
Dabei seit
28. Juni 2010
Punkte Reaktionen
149
Ort
Chemnitz
Wann welche Bestellung bedient wird ist ganz allein die Entscheidung von Trickstuff.
Wer bei TS bestellt und die individuell kommunizierte Lieferzeit wird nicht eingehalten kann sich an TS wenden.
Das hat aber rein garnichts mit irgendwelchen anderen Kunden zu tun.
Ich vermute Kunde X hat um Y Monate weniger lange warten müssen als ich ist nun wirklich mehr als kindisch...
Erst recht wenns Influenzer, Magazine oder Testberichte betrifft...
Oder die eigene Bestellung nicht mal bei TS direkt erfolgt ist sondern bei nem Händler.

Ich weiß nicht welche Lieferzeit @-Robert- genannt wurde, aber falls es die "bis 15 Monate" waren versteh ich auch nicht ganz warum man seinen Frust hier öffentlich kundtun muss, weil man bereits 14 Monate wartet.
Stimme dir voll und ganz zu, wenn man es vorher weiß, dass es 14 Monate dauern kann und dann nach 14 Monaten meckert sollte man an seiner Geduld arbeiten.
Ich weiß aber wie frustig das sein kann, hab selber lange auf nen Rahmen gewartet weil er bei DHL verschollen war... nervt tierisch aber bringt halt nichts sich da aufzuspielen
 
D

Deleted 410405

Guest
Ich weiß nicht welche Lieferzeit @-Robert- genannt wurde, aber falls es die "bis 15 Monate" waren versteh ich auch nicht ganz warum man seinen Frust hier öffentlich kundtun muss, weil man bereits 14 Monate wartet.
Ich habe das so verstanden, dass @-Robert- bereits seit 14 Monaten wartet und bis dato noch immer kein Land in sichtweite ist. Obwohl wegfall der Farben und die Umstrukturierung von TS keine, wie erwartet / erhofft kürzere Wartezeit zulassen.
Dann liegt noch der Verdacht in der Luft, dass Influencer bevorzugt werden, oder bevorzugt worden sind.
Wissen wir aber nicht.
 

-Robert-

systemtreues Schlafschaaf
Dabei seit
10. Januar 2018
Punkte Reaktionen
1.034
Ort
Dortmund
Wann welche Bestellung bedient wird ist ganz allein die Entscheidung von Trickstuff.
Ja, du bist ein ganz Abgeklärter. Wäre ich ohne dich NIE drauf gekommen. Gut dass du diese hohle Phrase noch mal gedroschen hast! Ehrlich!

Wer bei TS bestellt und die individuell kommunizierte Lieferzeit wird nicht eingehalten kann sich an TS wenden.
Mach ich. Hier, im "Trickstuff" Unterforum. Und weisst du was - Trickstuff hat sogar schon reagiert. Verrückt!

Das hat aber rein garnichts mit irgendwelchen anderen Kunden zu tun.
Doch, natürlich. Wenn man Influenza (sic!) bevorzugt beliefert ist das einerseits nachvollziehbar, andererseits tut das Leuten die lange warten einfach weh. Klar, vielleicht hat er schon vor zehn Jahren bestellt - oder er ist Manuel Neuer/der Weihnachtsmann.

Oder die eigene Bestellung nicht mal bei TS direkt erfolgt ist sondern bei nem Händler.
r2 hat noch keine bekommen. Aber: Siehst du anderswo außer bei Dangerholm eine Piccola Carbon HD in schwarz? These: Von der genannten Bremse sind bisher keine rausgegangen. Kann gerne widerlegt werden.

Ich vermute Kunde X hat um Y Monate weniger lange warten müssen als ich ist nun wirklich mehr als kindisch...
Ich weiß nicht welche Lieferzeit @-Robert- genannt wurde, aber falls es die "bis 15 Monate" waren versteh ich auch nicht ganz warum man seinen Frust hier öffentlich kundtun muss, weil man bereits 14 Monate wartet.
Merkste selber, oder? Wie kann man sich mit nur zwei Sätzen so selber zum Vollhorst machen - äh, ich meine "kindisch" verhalten?
Abgesehen von deinen "kindischen" Mutmaßungen: schätze seinerzeit waren 3-6 Monate angegeben, keinesfalls über 1 Jahr. Aber natürlich im Shop und nicht direkt von Trickstuff. Schlaue Menschen könnten jetzt sagen: auch im Trickstuff-Shop waren seinerzeit keine Lieferzeiten >1 Jahr angegeben, aber dann würdest du mit deinem Apologeten-Gelaber ja nicht weiter kommen.

Ganz ehrlich, die Leute die sagen "ich hab ne Fräse/kann eloxieren, ich erklär euch die Welt" verstehe ich auch nicht - aber zu deinem Beitrag fällt mir wirklich nur ein: Feed your brain!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
13. Juni 2008
Punkte Reaktionen
2.116
Ort
Bayreuth
Ja, du bist ein ganz Abgeklärter. Wäre ich ohne dich NIE drauf gekommen. Gut dass du diese hohle Phrase noch mal gedroschen hast! Ehrlich!


Mach ich. Hier, im "Trickstuff" Unterforum. Und weisst du was - Trickstuff hat sogar schon reagiert. Verrückt!


Doch, natürlich. Wenn man Influenza (sic!) bevorzugt beliefert ist das einerseits nachvollziehbar, andererseits tut das Leuten die lange warten einfach weh. Klar, vielleicht hat er schon vor zehn Jahren bestellt - oder er ist Manuel Neuer/der Weihnachtsmann.


r2 hat noch keine bekommen. Aber: Siehst du anderswo außer bei Dangerholm eine Piccola Carbon HD in schwarz? These: Von der genannten Bremse sind bisher keine rausgegangen. Kann gerne widerlegt werden.



Merkste selber, oder? Wie kann man sich mit nur zwei Sätzen so selber zum Vollhorst machen - äh, ich meine "kindisch" verhalten?
Abgesehen von deinen "kindischen" Mutmaßungen: schätze seinerzeit waren 3-6 Monate angegeben, keinesfalls über 1 Jahr. Aber natürlich im Shop und nicht direkt von Trickstuff. Schlaue Menschen könnten jetzt sagen: auch im Trickstuff-Shop waren seinerzeit keine Lieferzeiten >1 Jahr angegeben, aber dann würdest du mit deinem Apologeten-Gelaber ja nicht weiter kommen.

Ganz ehrlich, die Leute die sagen "ich hab ne Fräse/kann eloxieren, ich erklär euch die Welt" verstehe ich auch nicht - aber zu deinem Beitrag fällt mir wirklich nur ein: Feed your brain!
Was hätte denn den Dangerholm daran hindern sollen eine "alte" Piccola mit Aluhebel auf Carbonhebel umzurüsten? Die Carbon-Hebel sind doch verfügbar, ohne Lieferzeiten 🤷🏻‍♂️

Oder meinst Du es wäre unrealistisch, weil TS "früher" so viel "Kleber" draufgemacht hat, dass er die Schrauben nie aufbekommen hätte 😂
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
3.890
Ort
Rostock
stephen-colbert-popcorn.gif
 
Dabei seit
15. November 2014
Punkte Reaktionen
898
Ich habe das so verstanden, dass @-Robert- bereits seit 14 Monaten wartet und bis dato noch immer kein Land in sichtweite ist. Obwohl wegfall der Farben und die Umstrukturierung von TS keine, wie erwartet / erhofft kürzere Wartezeit zulassen.

Ohne da jetzt die genauen Abläufe zu kennen, aber wann war nochmal das Ende der farbigen Bremsen? Da muss man ja erstmal die Lieferzeit drauf rechnen, denn die alten farbigen Bestellungen müssen ja noch abgearbeitet werden. Also Umstellung auf schwarz/silber plus maximale Lieferzeit, dann kam Corona. Hab neulich von einem Radladen in der Umgebung gehört, dass er 2021 keine Räder mehr bekommt, alles weg. Da ist momentan halt vieles kagge und das wird wohl auch Trickstuff betreffen.
 
Dabei seit
11. Mai 2006
Punkte Reaktionen
3.418
Tja, genau so ist es leider. Von den Bremsbelagsfabriken (wir schnitzen die Beläge ja nicht selber, sondern lassen sie nach unseren Vorgaben dort herstellen, wo auch die ganzen OEs und die anderen Drittmarken bestellen) bekommt man dann mal lapidar mitgeteilt, dass sich die Lieferzeit von den bisherigen drei Monaten auf ein Jahr erhöht. Dito bei Bremsscheiben und so weiter... Und wenn dann noch bei den Made-in-Germany-Frästeilen unerwarteterweise ein Fertiger die Pforten schließt, hilft der beste Unternehmensberater nichts. Und jetzt soll mir bitte keiner mit dem superschlauen Rat kommen, man bräuchte halt immer zwei Fertiger parallel. Bitte erspart mir, eine Antwort darauf formulieren zu müssen.
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
6.296
Ja, du bist ein ganz Abgeklärter. Wäre ich ohne dich NIE drauf gekommen. Gut dass du diese hohle Phrase noch mal gedroschen hast! Ehrlich!


Mach ich. Hier, im "Trickstuff" Unterforum. Und weisst du was - Trickstuff hat sogar schon reagiert. Verrückt!


Doch, natürlich. Wenn man Influenza (sic!) bevorzugt beliefert ist das einerseits nachvollziehbar, andererseits tut das Leuten die lange warten einfach weh. Klar, vielleicht hat er schon vor zehn Jahren bestellt - oder er ist Manuel Neuer/der Weihnachtsmann.


r2 hat noch keine bekommen. Aber: Siehst du anderswo außer bei Dangerholm eine Piccola Carbon HD in schwarz? These: Von der genannten Bremse sind bisher keine rausgegangen. Kann gerne widerlegt werden.



Merkste selber, oder? Wie kann man sich mit nur zwei Sätzen so selber zum Vollhorst machen - äh, ich meine "kindisch" verhalten?
Abgesehen von deinen "kindischen" Mutmaßungen: schätze seinerzeit waren 3-6 Monate angegeben, keinesfalls über 1 Jahr. Aber natürlich im Shop und nicht direkt von Trickstuff. Schlaue Menschen könnten jetzt sagen: auch im Trickstuff-Shop waren seinerzeit keine Lieferzeiten >1 Jahr angegeben, aber dann würdest du mit deinem Apologeten-Gelaber ja nicht weiter kommen.

Ganz ehrlich, die Leute die sagen "ich hab ne Fräse/kann eloxieren, ich erklär euch die Welt" verstehe ich auch nicht - aber zu deinem Beitrag fällt mir wirklich nur ein: Feed your brain!
Puh da hat sich ja ganz schön was aufgestaut bei dir...

Soviel persönliche Angriffe und Sarkasmus in einem Beitrag...

Nur kurz zu dem Grund warum du mich als "Vollhorst" bezeichnest und mir rätst "Feed you brain" :
Die entsprechenden Passagen hast Du ja selbst hervorgehoben:
Falls, dann...
Falls nicht, dann natürlich nicht...

Und als "kindisch" bezeichne ich dieses "Wenn der eine bekommt dann will ich aber auch nicht mehr warten!!!" und natürlich nicht die Tatsache dass irgendwas vermutet wird... ;)

Ansonsten hab ich verständlicherweise wenig Interesse auf so einer Ebene zu kommunizieren.

:winken:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. Juni 2010
Punkte Reaktionen
149
Ort
Chemnitz
Also ich habe Samstag nachmittag Bremsscheiben und Beläge bestellt und heute die Versandmail bekommen, so schlecht kann es also nicht sein. Dass zu einer Bremse mehr gehört sollte wohl klar sein.

Und wenn einer seine Direttissima abgeben will, weil er soooooooooo sauer ist, da er jetzt so lange gewartet hat, dass er das Produkt von so einem unzuverlässigem Hersteller nicht mehr benutzen will: Ich nehme sie 😘
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
8.260
Ort
Harz
Bike der Woche
Bike der Woche
Dangerholm verwendet Teile immer wieder. Er hat eine Intend Kurbel. An wie vielen Rädern war sie schon? Die Piccola kann man ja selbst auf die Carbon aufrüsten, wie hier schon gesagt wird.
 

-Robert-

systemtreues Schlafschaaf
Dabei seit
10. Januar 2018
Punkte Reaktionen
1.034
Ort
Dortmund
Werden aktuell Piccola Carbon HD egal an welchen Shop oder Kunden (nicht: gesponserte Fahrer) in nennenswerter Menge ausgeliefert?
 
Dabei seit
28. Juni 2010
Punkte Reaktionen
149
Ort
Chemnitz
Zwar nur bedingt zum Thema: ich habe aufgrund verdängelter Shimano Scheibe meine als Ersatzteil bestellten Trickstuff Scheiben verbaut und bin begeistert!
Die Dosierbarkeit steigt immens! Nur aufgrund der Scheiben wird das Bremsgefühl weniger digital ohne an Kraft zu verlieren, Hammer!

Ich bin mal gespannt, was dann noch passiert, wenn ich die(momentan noch guten) originalen Ice-Tech Beläge gegen die Power Beläge tauschen kann.
 

s_works

mitGlied
Dabei seit
24. März 2005
Punkte Reaktionen
206
Hätte da mal eine Frage: Wenn ich eine Trickstuff Bremse von privat kaufe und ein Problem hätte und sie einsende aber keine Rechnung dazu besitze, wie verhält sich Trickstuff bei Garantiefällen?
 
Dabei seit
15. März 2018
Punkte Reaktionen
70
Beides ist an einen Kaufbeleg gekoppelt - also kann man nicht auf sein "Recht" pochen.
Erfahrungsgemäß gab es aber nie Probleme.
Mir hat mal jemand eine Direttissima abgekauft, zerlegt und dabei eine Dichtung beschädigt - wurde von TS repariert und nur der Versand berechnet.
 
Dabei seit
11. Mai 2006
Punkte Reaktionen
3.418
Hätte da mal eine Frage: Wenn ich eine Trickstuff Bremse von privat kaufe und ein Problem hätte und sie einsende aber keine Rechnung dazu besitze, wie verhält sich Trickstuff bei Garantiefällen?
Lass dir doch vom Verkäufer wenigstens sagen, wann und wo er die Bremse gekauft hat, damit wir im Schadenfall wenigstens wissen, wie alt sie ist. Dann können wir - je nach Schadensart - entscheiden, wie wir mit dem Fall umgehen.
 
Oben