Alternativer All Mountain Reifen für Trailbike 29"

Dabei seit
7. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
11
Moin Zusammen,

hab mir ein neues Trailbike gegönnt welches ab Werk mit Maxxis Minion DHF 2.5" (F) / Minion DHR 2.4" (R) TLR ausgestattet ist.

Da ich immer ne Weile bis zum Berg zurücklegen muss , such ich einen leichteren Reifen welcher eventuell nicht ganz so grobstollig ist.

Den meeega Kurvengrip brauch ich jetzt für meine Hometrails nicht. Im Vordergrund steht mehr das Gewicht und Laufruhe. Felgen haben eine 30er breite.

Eventuell hat mir da jemand einen Tipp, die Auswahl ist einfach echt riesig, check da nicht mehr ganz durch.

Mfg Marc
 
Dabei seit
26. Juli 2019
Punkte Reaktionen
258
welche Maulweite haben den die Felgen die bei dem Radel dabei waren ? haben sie den minds. schon 25mm Maulweite ?

25mm Maulweite ist das absolute Minimum finde ich !
 
Dabei seit
22. November 2019
Punkte Reaktionen
1.050
Ort
Isernhagen
Moin,
ich fahr den Wild AM in 26, bei den anderen Größen kenn ich mich
so aus( Mischung etc. )
sehr guter Reifen auf trockenen Untergrund, immer viel Grip auf Schotter
und Waldböden jeglicher Art, durch die hohen Seitenstollen hält sich das kurze rutschen im Kurveneingang erfreulich in Grenzen :) .
Hält die Spur auch auf groben Geläuf, rollt super und dämpft überraschend gut,
ich fahr den AM auf n HT, 30er Felge und 2,5 Bar....
2 Minus Punkte : Berch hoch auf nassen Felsbrocken und Wurzeln fehlt ihm der Grip
wohl bemerkt im 1. Gang, also wenn es richtig hoch geht.
Die Selbstreinigung im Nassen bei niedrigen Geschwindigkeit könnte auch besser sein.
Beides führe ich auf die eng stehenden Stollen zurück :ka: ?????

So mußt schauen, ob der Wild AM auf Dein Fahrprofil passt :)

Grüsse
 

imfluss

rollt
Dabei seit
28. September 2012
Punkte Reaktionen
4.510
Conti trailking.
Maxxis dissector.
Specialized purgatory.

Sorglose Allrounder, natürlich auf passende gummi Mischung und Karkassen achten.
 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte Reaktionen
5.846
Hier hast 120 Steiten AM-Reifen Diskussion. Da sollte was bei sein ;-)

 
Dabei seit
7. Oktober 2018
Punkte Reaktionen
11
Moin,

hab mich jetzt für den Maxxis rekon 2.4 Hinten und Kenda Regolith 2.4 vorne entschieden. Leider gibts kein 2.5er für vorne, denke sollte aber so passen oder was meint ihr ?
 

imfluss

rollt
Dabei seit
28. September 2012
Punkte Reaktionen
4.510
Wäre mir zu wenig grip. Alles dem vermeintlich besseren Rollwiderstand zu opfern reduziert imo den fahrspass zu sehr.
 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte Reaktionen
5.846
Wäre mir zu wenig grip. Alles dem vermeintlich besseren Rollwiderstand zu opfern reduziert imo den fahrspass zu sehr.
Wollt ihr nicht in den eigentlichen Reifen tread gehn ? ?
Und Reifen sind halt für die Persönlichen Vorlieben richtig auszuwählen.
da wo ich teilweise noch mit demArdent fahr, sind manche schon der Meinung dass sie viel mehr grip brauchen ?‍♂️
 
Oben