• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

"altes" CX vom Kollegen wieder auffrischen

Dabei seit
6. November 2016
Punkte für Reaktionen
58
Hallo alle,

ein Kollege von mir möchte gerne sein altes Cube CX Rad (wir glauben es ist so von 2009) wieder flott machen.
Im Prinzip will er, bzw. muss alles ersetzt werden, was in einer "Komplettgruppe" enthalten ist.

Aktuell ist es mit 2x10 Shimano aufgebaut, welche Gruppe es mal war lässt sich vor lauter Kratzer und so gar nicht mehr erkennen.

Ihm wäre es auch egal wenn sie "schlechter" ist, sprich eine Sora 2x9 oder auch Sram Apex kommt in Frage.
Das wäre so der Preisbereich.

Das große Problem sind jetzt die Cantilever Bremsen, bzw. die Aufnahmen an Rahmen und Gabel.
Passen die Bremsen aus den aktuellen Gruppen an das Rad? Und wenn nein, funktionieren die aktuellen STI mit den alten Cantilever Bremsen?

MFG
Tharful
 

arno¹

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
726
Standort
Niederrhein
was für eine canti ist es denn?

eine "shorty", also \ / stellung, nicht - - ("frog leg") stellung. oder eine "v-brake" mit einer solchen stellung | |

wenn shorty, dann sollte der zugeinholweg der apex zumindest ziemlich sicher passen. auch andere möglichkeiten mit shimano könnten möglicherweise gehen.

aber warum komplettgruppe? die shifter könnten doch noch passen. welcher einsatz ist geplant, als 1x10 oder 11 oder 2x10?
 
Dabei seit
6. November 2016
Punkte für Reaktionen
58
Das sind die Laufräder
https://www.bike-components.de/de/Fulcrum/Racing-Sport-Laufradsatz-p69521/
Das ist die Bremse im Anhang

Ob 2x9/10/11 oder 1x11 ist ihm egal. Wenn 1x11 geht gerne das, da weniger Teile zur Wartung/Pflege.

Das Bike war ca 10 Jahre seine "Arbeitswegschlampe". Teer, Schotter, Kies, Hochdruckreiniger.... niemals was gewartet, außer Kette ist gerissen oder neue Reifen. Dafür genug Stürze das so ziemlich alles krumm und verkratzt ist. Deshalb komplette Gruppe... :D
 

Anhänge

arno¹

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
726
Standort
Niederrhein
nehmt ne apex, das müsste auf jeden gehen

auch bei shimano sind die zugeinholwege schon lange kürzer, ich kann dir aber kein geeignetes produkt nennen
 
Dabei seit
6. November 2016
Punkte für Reaktionen
58

arno¹

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
726
Standort
Niederrhein
jo, das sieht doch gut aus. aber ich sehe, euch wurde im rrn schon weiter geholfen :)
 
Dabei seit
6. November 2016
Punkte für Reaktionen
58
Ja, jetzt sollten wir informiert sein und alles zusammen bekommen. Vielen Dank auch dir für die Hilfe
 
Oben