Alurahmen ausschäumen

SlayMe

killed the dancing spiderman
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte Reaktionen
55
Ort
Berlin
Hallo,
gibt es irgendwelche Probleme, wenn ich einen Alurahmen mit Bauschaum ausschäume?
Z.B., dass Wasser oder Feuchtigkeit nicht mehr ablaufen können und der Rahmen dann rostet? Kann ein Alurahmen rosten?
Ich würde nur einen Teil des Oberrohres, wo er das Sitzrohr berührt, ausschäumen und einen Teil des Sitzrohres kurz vor dem Tretlager.
Danke für eure Hilfe
 

Levty

Grobmotor'rigger'
Dabei seit
29. Juni 2005
Punkte Reaktionen
173
Ort
Heidelberg/Hannover
Vll damit die Stütze nicht draufstößt`? Dann würde ich diese aber lieber abmessen und eine Makierung bzw ein Stück Klebeband an die Stütze anbringen, damit sie nicht mit Karacho gegen das Innenlager donnert, wenn du den Schnellspanner aufmachst...
 

SlayMe

killed the dancing spiderman
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte Reaktionen
55
Ort
Berlin
Der Rahmen ist Sandgestrahlt oder eher mit kleinen Metallkugeln gestrahlt und die sind jetzt im Rahmen drin, lösen sich von Zeit zu Zeit und zerstören Sattelstütze und Innenlager. Auswaschen und ausreiben hilft nicht. Die Kugeln kommen aus dem Unter- und Oberrohr.
 

KONA_pepe

Haardt- Biker
Dabei seit
2. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
13
Ort
Bad Dürkheim
Also wer en Rahmen sandstrahlt un die Öffnungen nicht abdichtet :rolleyes:

Versuchs vlt. mal mit einem Stabmagnet oder was vergleichbarem aber ausschäumen ist wohl nich das Gelbe vom Ei.
 

Eddigofast

...alles Gut!
Dabei seit
8. April 2005
Punkte Reaktionen
739
Ort
Land d. 1000 Berge
Natürlich korrodiert ungeschütztes Aluminium, nicht Rostfarben aber an Dunkelgrauen Stellen deutlich zu erkennen. Die Idee mit dem Schaum ist doch gar nicht Abwegig, wenn dadurch kein Strahlmittel mehr austreten kann. Hohlraumversiegelung aus dem KFZ Bereich währe auch noch eine Alternative, da diese stark Klebt und das Strahlmittel bindet.
 

SlayMe

killed the dancing spiderman
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte Reaktionen
55
Ort
Berlin
Hohlraumversiegelung klingt doch richtig gut. Wie geht das dann? Mittel rein und schwenken? Und muss ich dafür den Steuersatz rausnehmen?
 

Eddigofast

...alles Gut!
Dabei seit
8. April 2005
Punkte Reaktionen
739
Ort
Land d. 1000 Berge
Am einfachsten gehst Du zu einer KFZ Werkstatt die haben spezielle Schläüche mit einem 360 Grad Sprühkopf, oder selber eine Dose aus dem KFZ Zubehör kaufen und mit einem Schlauch reinsprühen...ich würde den Steuersatz rausnehmen. :daumen:

Gruß Eddi
 

SlayMe

killed the dancing spiderman
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte Reaktionen
55
Ort
Berlin
Aber wenn der ganze Rahmen mit dieser Versiegelung ausgesprüht ist, versaut das dann nicht die Maße von den Rohren für Steuersatz, Sattelstütze und Innenlager?
 
Dabei seit
9. Mai 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Radolfzell am Bodensee / bei Konstanz
hohlraumversiegelung ist kein schaum. das ist ein wachs das sich über die oberfläche legt und so das durchrosten von innen verhindert. das zeug ist flüssig wenn es aufgetragen wird und bildet einfach nur eine wachsschicht. ähnlich wie wenn du kerzenwachs ausgiesst.

und ich würde keinen bauschaum nehmen, denn der dehnt sich aus und kann den rahmen verbeulen/sprengen.
abgesehen davon bindet der schaum wasser, das fängt an zu gammeln und es gibt schimmel.
--> ausschäumen = keine gute idee
 
Dabei seit
21. August 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
hamburg
Aber wird der Rahmen denn nicht instabil, wenn ich dort irgendwas reinfülle? Ein Stahlrohr ist doch auch stabiler als eine stange, die voll aus stahl ist.....
 

ollo

der hat was
Dabei seit
17. April 2004
Punkte Reaktionen
798
Ort
dem Flachen
Bike der Woche
Bike der Woche
Aber wird der Rahmen denn nicht instabil, wenn ich dort irgendwas reinfülle? Ein Stahlrohr ist doch auch stabiler als eine stange, die voll aus stahl ist.....

wohl die ganzen Physikstunden geschwänzt hmmmm:D und eine Stahlstange ist immer voll aus Stahl genauso wie ein Schimmel weiß ist .........gute nacht ihr ausschäumer
 

SlayMe

killed the dancing spiderman
Dabei seit
25. Mai 2003
Punkte Reaktionen
55
Ort
Berlin
Naja, ich würde ja nur ein kurzes Stück vom Oberrohr und ein kurzes Stück vom Unterrohr ausschäumen, jeweils direkt am Sitzrohr. Wäre das so schlimm?
 
Oben Unten