Atlantix - Inselhüpfen im Ozean

laleso

halt mal schnell die Kuh
Dabei seit
24. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
55
Azoren - würde sogar noch in den Atlantix passen.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
7.721
Standort
München
Alpe d'Huez ist auch nicht so verkehrt... so als Skigebiet. Von 3330m am Stück runter auf 1130m ist sportlich, da müsste ich lang überlegen, ehe mir was ähnliches einfällt.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
7.721
Standort
München
Von 3842m auf 1035m. In Westeuropa nicht zu überbieten. Du warst kürzlich dort. Anbei die Rinne von Post 2434 (links) aus einer anderen Perspektive. Auch die rechte leistet.

Anhang anzeigen 839191
Na gut... Vallée Blanche geht immer, was den Höhenunterschied angeht... aber ob man das noch als "Skigebiet" bezeichnen kann? Und ganz unterbrechungsfrei ist's auch nicht. Auch wenn man Montenvers nicht nimmt, unten muss man ein Stück auf die Moräne hochlaufen. Glaube ich bin vor langer Zeit auch mal im Tal ganz bis zur Straße runter, das macht man wohl nicht mehr, bzw es geht nicht mehr. Vorn runter durch die Couloirs direkt an der Aiguilles bzw vom Rif Cosmiques ist natürlich auch ein Wort, bei guter Schneelage kommt man da bis zum Tunnelparkplatz. Aber das fällt dann wirklich nicht mehr unter Skigebiet :).

Argentiere wäre eventuell auch noch ein Kandidat für lange Abfahrt... aber nachdem's letzten Herbst dort die Gondel abgefackelt hat, ist das leider erst mal Geschichte für ein paar Jahre.

Über dem Seelein in La Grave gibt's auch noch ne dritte Rinne in der Mitte... hab ich dieses Mal irgendwie verpasst und bin immer rechts oder links gelandet. Ist schon cool da... auch wenn die uralte Gondel irgendwann echt nervt... mehr als vier bis fünf Abfahrten am Tag sind nicht wirklich drin.
 

zweiheimischer

gib dir die kugel
Dabei seit
12. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
4.673
Standort
steiermark - urlaub bei feinden
A wie austria! die steiermark sucht den superradler !

@stuntzi : bewirb di bitte! :D du erfüllst alle kriterien und hast einen super leumund als biker sowie eine beachtliche reichweite, genau in deren interesse.
brauchst dich um nix scheren, das guiding organisier ich, @bern , @riotact und viele andere nord-nordkoreaner werden schon auch einspringen, dir die besten hotspots zu zeigen.

der "dazugehörige" fb-account ist in besten händen, weils die von der steiermarkwerbung verpennt haben... ich denk, der @steiggeist lässt da mit sich reden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
176
Spassig wäre es ja...das wäre ja mal was neues, biken in Österreich ohne Bedrohungen von Seiten der Staatsmacht.
 
Dabei seit
24. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
27
Standort
Kärnten, Österreich
Hi @stuntzi ,
hast Du Dir eigentlich schon mal den Samsung Dex Modus angesehen, mit dem man das Smartphone ähnlich einem PC am Monitor/TV-Gerät betreiben kann? Nach dem Update auf Android 9 reicht dazu ein USB-C - HDMI Kabel, eine DockingStation ist nicht mehr erforderlich.
Planungen auf Locus daheim (oder im WoMo) werden damit schon sehr komfortabel...

Sorry für offtopic, aber ist ja eigentlich schon alles hier :D
shushuk
 
Dabei seit
18. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
15
Immer noch Winter: Grüße aus den Wessis.
Gruß zurück. Aber neidisch machst Du zumindest mich damit jetzt nicht mehr. Nichts gegen Eis unter den Füßen, aber mein Eis, im Becher liegend und mit Heidelbeeren garniert, war vorhin auch nicht zu verachten. Tschuldigung dass ich ganz vergessen habe, ein Foto zu machen.:ka: Aber gegen Ende März sitze ich lieber im T-Shirt im Eiscafe als mit Jacke am Berg zu stehen.
Trotzdem noch viel Spaß!
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
7.721
Standort
München
ist das nicht wie bikestolpern? vielleicht wär das ja mal ein neues betätigungsfeld...:ka:
Das kommt drauf an... ab 100% / 45 Grad Gefälle und ein bisserl Airtime bei jedem Schwung fängt bei mir der Skispaß erst richtig an :).

Leider kann ich nicht so gut biken wie skifahrn... sonst hätte ich vermutlich zwischen S4 und S5 auch mehr Spaß und müsste nicht über zu schwere Stolpertrails fluchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. August 2005
Punkte für Reaktionen
733
Standort
München
Die Stöcke mit kleinem Teller :confused: reichen dir wirklich im Gelände, Stefan? Damit wäre ich bei Hochgebirge aufgeschmissen! Viel Vergnügen weiterhin- "Bein und Skibruch"! ;)
 

laleso

halt mal schnell die Kuh
Dabei seit
24. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
55
Ich sehe, mittlerweile wird mit GoPro gefilmt... wie wärs denn mal mit einem Schnipsel?
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
7.721
Standort
München
Die Stöcke mit kleinem Teller :confused: reichen dir wirklich im Gelände, Stefan? Damit wäre ich bei Hochgebirge aufgeschmissen! Viel Vergnügen weiterhin- "Bein und Skibruch"! ;)
Hmmm... an die Stockteller hab ich bergab noch nie einen Gedanken verschwendet. Sind ja keine ausgedehnten Skitouren sondern meistens nur ein bisserl hochstapfen vom Lift. Ansonsten... je steiler und enger desto lieber fahr ich meine Slalomcarver im Gelände statt irgendwelcher fetten, langen Powderlatten. Viel Neuschnee ist ab einer gewissen Hangneigung sowieso eher hinderlich bis potentiell tödlich.
 
Dabei seit
8. August 2005
Punkte für Reaktionen
733
Standort
München
Pistenfahrer ;) bei viel Neuschnee bist du ohne eine gewisse Hangneigung allerdings ebenso total aufgeschmissen- da verhungerst doch...... :D
 
Oben