"Bayern un de Palz-Gott erhalts"- GT Treffen 2019

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Apropos "Gute Zeit":



Zum Glück hab ich noch einen der letzten Kästen Schlappenbier im Markt erwischt...langsam gibts wohl keine mehr. Des Sixpack ist für die Brotzeit in der Ärbert..

Die Spiele können also beginnen, das Wichtigste ist eingekauft...

VG
peru
 

Kettentrumm

Totally Gnarly
Dabei seit
20. Februar 2009
Punkte Reaktionen
10
Ort
Bohnsdorf
Das Treffen rückt immer näher und ich wollt mal meine Planung kundtun und auch Eure evtl. hören.

Ich bekomme morgen Nachmittag mein Auto aus der Werkstatt (bitte alle die Daumen drücken). Nachdem ein grosser Ast bei einem heftigen Gewitter hier in Berlin auf das Dach gefallen ist, musste alles oben neu gemacht werden (Windschutzscheibe, Panoramaglasdach, Heckklappe und was so dazwischen ist).>:(

Zuhause angekommen backe ich meinen obligatorischen Kuchen, der Peter darf sich wie damals in Franken als Organisator :daumen: was wünschen ! wenn er schnell genug antwortet ! :cool:

Dann alles ins Auto packen und nach einen kurzen Nacht Richtung Pfalz aufbrechen, ist ja ein Stück da runter.

Gibt es eine Rennradrunde, wenn ja wann, wieviel Kilometer und Höhenmeter ? Vielleicht bringe ich mein GT-Edge mit, bin aber über ein Jahr nicht mehr Rennrad gefahren. :D Höhenmeter gibt es hier ja auch nicht !

Da ich auch beim Federweg aufgerüstet habe aber keine Ahnung habe von diesen Langhubern:

zur Zeit sind Minion DHF 2,5 und Minion DHR 2,4 drauf, die scheinen mir ein bischen overdressed zu sein für 130 mm Federweg oder !?
Habe hier noch Conti Mountain King in 2,3 Black Chili, Protection liegen, besser ? sind ja Allround/Tourenreifen und wiegen wahrscheinlich die Hälfte !

Hat einer einen Vorbau mit 50 oder 60 mm mit Durchmesser 35 mm zum leihen, der jetzige ist 32 mm kurz !:aufreg:

Das Rad ist gestern erst angekommen und ich habe es bisher nur zusammengebaut und im Garten eine Runde gedreht, der Peter hilft mir bestimmt beim Luftdruck für Gabel und Dämpfer ?! Ich bringe eine Pumpe mit !

Was wird noch gebraucht ?

Feuerholz könnte ich anbieten, sowohl Holzscheite als auch Schnittholz.

Ich bringe einen Kasten Berliner Kindl Radler naturtrüb mit halb Zitrone halb Grapefruit (ging gut weg letztes Jahr und selbst die Bayern
haben es getrunken ! ):bier:

Ick freu mir

Sebastian
 

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Hi Sebastian,

ich hoffe, ich bin früh genug dran :))

Also ich arbeit das mal ab :))

Kuchen: Käsekuchen mit Schoki obendrauf, russicher Zupfkuchen oder Donauwelle :) Soweit die Wünsche. Also einer davon :). Wenn das ginge 8-)

Rennerunde gibts definitv. Christoph und ich fahren auf jeden. Sind 60 km und a paar HM..nix Wildes, und nochmal: wir fahren PIANO!! Also bring das Edge mit. Strecke müsste doch weiter oben verlinkt sein bei gpsies...

Reifen: lass die bloß drauf. Bitte nicht solche Reifen gegen den Conti-Käse tauschen! Grip is durch nix zu ersetzen...lass sie drauf!

Also nen 35er Vorbau hab ich net liegen, nur normale 31,8er. Bei der Einstellung der Federelemente helfe ich Dir natürlich. Ne Pumpe bring ich auch mit.

Feuerholz wär subba, Feuerfass sollte ich heute bekommen. Wir müssen aber piano kockeln, sonst bekommt der Platzwart nen Herzinfarkt.

Zum "Bier": ich betone nochmal: die BAYERN haben es wohl getrunken, die FRANKEN nicht!!!

Viel Glück mit Deinem Auto!!! Zelt haste jetzt??

Sodele...noch einmal schlafen!

VG
peru
 
Zuletzt bearbeitet:

cleiende

Der alte Mann und das Rad
Dabei seit
27. November 2003
Punkte Reaktionen
321
Ort
Taunidien
Guten Morgen,

ich habe morgen bis 09:00 einen Termin. Danach werde ich
  • die Sachen zusammensuchen
  • Einkaufen
  • Alles in und an den V8 verladen
und losfahren. Sollte so spätestens 13:00 / 14.00 in Wachenheim sein. Peter, ich rufe Dich an wenn ich losfahre.

Mein logistischer Beitrag:
1 Meter Tisch
2 Campingsessel
1 betankte Kettensäge (geht schneller Peter und damit werden wir sicher auf dem Platz berühmt...) / 1 Bogensäge
1 Plane 4,5 x 4,5 plus Stangen und Leinen
1 Kiste Bier

Ich freue mich schon auf das Zusammenlegen des Wurfzeltes am Sonntag...
 

Kettentrumm

Totally Gnarly
Dabei seit
20. Februar 2009
Punkte Reaktionen
10
Ort
Bohnsdorf
Hallo Peter und Christoph,

okay, dann bringe ich den Renner mit, wann wolltet Ihr fahren ?

Einen der genannten Kuchen werde ich machen, es wird aber noch was obstiges zusätzlich geben.

Der Langhuber wird dann so gefahren wie er ist, werd schon irgendwie nauf komme.

Holzscheite und Schnittholz bringe ich mit.

Wenn der Platzwart es erlaubt steht mein Auto mit bei GT-Fuchs, der hat nichts dagegen.

Ich habe die Sachsen gestern auch nochmal angeschrieben, bisher keine Antwort.

Ick freu mir

Sebastian

Edith fällt noch ein: Damit ich nicht verstossen werde, bringe ich noch neben den "Mädchenbier" "echtes" Bier mit
 

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Hi Sebastian,
also Christoph und ich fahren entweder Freitag oder Sonntag. Freitag ab spätestens 13:00 wäre besser.

Motorsäge wird wohl zum Platzverweis führen!

Sachsen hat auch mir nicht mehr geantwortet...SCHADE...hoffentlich sind sie beide wohlauf!!!

VG
Peru
 

Ketterechts

the unknown cyclist
Dabei seit
19. Januar 2005
Punkte Reaktionen
2.520
Ort
Nordbaden
Hui , hier ist ja was los .

Wir fahren Morgen nach dem Frühstück los , nachdem das durchwachsene Wetter eine frühere Anreise nicht lohnt .

Wir haben alles mögliche Geraffel dabei und könnten einen Dreibeinschwenkgrill mitbringen - oder wie war das mit dem Grillen?

Ich komm mit dem auf 27,5" reduzierten 9R - so wie in Amorbach.

Also dann bis Morsche

Gruss Benjamin
 

cleiende

Der alte Mann und das Rad
Dabei seit
27. November 2003
Punkte Reaktionen
321
Ort
Taunidien
Okay, ich sehe zu daß ich gegen 13:00 da bin Peterle, lass uns morgen fahren. Muss ja nix machen ausser mich umziehen und dann geht es los.
Na gut, dann lasse ich halt die "Kettie Perry" daheim, auch wenn sie immer so schön schreit wenn man auf den Knopf drückt.

Benjamin, bring bitte den Grill mit. Und wenn Du hast noch eines der gefrästen Goodies vom letzten Jahr.

@All: Einkaufen ist in Wachenheim unproblematisch, es gibt einen Rewe und die Metzgerei Hambel.
 

Anhänge

  • WachenWetterWE.JPG
    WachenWetterWE.JPG
    50,8 KB · Aufrufe: 96

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Grill bring ich mit, hab extra einen besorgt..Grill Besteck und beste Meiler-Kohle auch..Feuerfass pack ich ein, aber wir sind angehalten, die Flammen klein zu halten.

Und wenn wir um 14:00 oder 15:00 zur RR Runde starten ist das auch kein Thema, es sind nur 60 km, das heißt max. 2 Stunden reine Fahrzeit :).

Es kann nämlich sein, dass ich auch etwas später aufschlage, mit Hänger darf ich 80 fahren und die Strecke ist übersät mit Baustellen...der Verkehr am Freitag tut sein Übriges..

Der Pfalz Biker will auch noch eine Strecke schicken, weil ein Guide hat sich nicht finden lasssen...ich nehm aber den Laptop mit, falls jemand extremen Wissensdurst hat können wir uns die Strecken in Basecamp vorher anschauen und auch auf die GPS Geräte senden. Abfahren werden wirs Freestyle...bin leider nimmi dazu gekommen nochmal hinzufahren...

Ich freu mich..

VG
 
Zuletzt bearbeitet:

cleiende

Der alte Mann und das Rad
Dabei seit
27. November 2003
Punkte Reaktionen
321
Ort
Taunidien
Fast vergessen aber doch noch gefunden: Team GT Fahne!
Alles gepackt bis auf Reisetasche und Heckträger.
 

Anhänge

  • GT_treffen_2019_Adressen_CLE.pdf
    168,7 KB · Aufrufe: 127

Kettentrumm

Totally Gnarly
Dabei seit
20. Februar 2009
Punkte Reaktionen
10
Ort
Bohnsdorf
So, mit drei Stunden Verspätung steht mein Auto wieder in der Einfahrt ! :anbet::hüpf:

Kuchen backen, Kram packen, Räder und den Rest ins Auto, ein bissl schlafen und dann Richtung Pfalz.
Da der Peter wegen dem Radler gemosert hat, habe ich ein bissl Bier querbett eingekauft, eine Probierkiste sozusagen ! :bier:

Läuft ! :daumen:

Ich wünsche allen eine gute Fahrt, wir sehen uns in Wachenheim

Sebastian
 

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Schön zu hören!
Hab aber net gemosert, nur nochmal die Fakten dargelegt...:bier: Aber vielleicht trinkt es ja der neue Franke :D:D:D:D:D:D:D:D:D
Hänger is gepackt, rappelvoll, Golf is gepackt, a rappelvoll, noch a aanzichs Bier und ich bin a rappelvoll :bier:

Und hier für das Freestyle-Biken noch ein paar schöne Gedanken von user Kelme:

"Frieher

Frieher, do hänn mer unser Rädl aus'm Schopp geholt
und sinn in de Wald noi g'fahre.
Won mer e Pädl g'funne han, des kloor ausg'sehe hott,
hänn mer denne Droohtesel nuff gedriggt oder geträte
und sinn später nunner g'schosse.

Es hott a Pädelcher gewwe, die waren nix. Bleed hald.
Des hämmer uns gemärgt uns näxschde mol sinner des nimmme g'fahre.
Kään Deiwwel hot's gekimmert,
ob des in däre Kart so g'schtonne hot oder net.
Frooche hoscht ah kääns kenne.
Die hänn jo all geschaffd oder war'n kicke.

Gelärnt hämmer durch's Probiere.
Uff die Fress' simmer aach g'floche,
awwer die Mudder hot norre geguckt und g'froot:
"Bu, dud's noch weh? Nemm en kalde Wäschlumpe un kiehl's e bissel."

Ich liebes diesen Dialekt...freu mich immer uff de Palz!!!

Bis moie Kollesche..

Peru
 

cleiende

Der alte Mann und das Rad
Dabei seit
27. November 2003
Punkte Reaktionen
321
Ort
Taunidien
Nur kurz, Andere habe da sicher mehr zu erzählen.

Alles Allererstes einen gang herzlichen Dank an den Peter fürs Organisieren, top gemacht. Da war Herzblut drin!!!

Top-Wochenende, alles was wir selber beeinflussen konnten war gut
Stimmung
Touren
Location

Wie immer hatten wir ein wunderbares "Heerlager", der Kollege ketterechts setzt da echt Maßstäbe



Die wir nicht immer halten können....



Am Freitagmittag sind wir noch fix auf die Kalmit raufgeradelt, ein GT macht ja auch auf der Strasse Spass. Einer fiel dabei etwas aus der Reihe


(besorg Dir bitte mal ein ZR Lotto)

Die nach 10 Metern endende Einrollphase kulminierte dann in 10km Anstieg auf die Kalmit, nochmal Dank an Shimano für 3x10. Dafür waren sowohl die Regenerationsphase wie auch der Ausblick toll.





Am Samstag fuhren die Recken durch die grüne Hölle, ich bin ausgestiegen, schiebt es aufs Alter, aber man lernt ja auch immer wieder Neues über sich.
Dafür hatten die Kollegen einen tollen Tag in der grünen Hölle der "Palz".



Bemerkenswert fand ich wirklich daß es innerhalb Deutschlands Sprachgrenzen gibt. Hier noch mein kleiner Beitrag zum Verständnis des Pfälzer Dialektes:

Alle von mir angefertigten Photos findet ihr hier:

Ich freue mich auf viele weitere Treffen egal wieviele wir sind!
Und nun seid Ihr dran.
 

Ketterechts

the unknown cyclist
Dabei seit
19. Januar 2005
Punkte Reaktionen
2.520
Ort
Nordbaden
So

Auch wir sind wieder zurück in der Heimat - schee wars !

Ein ganz grosses Dankeschön auch von uns an den Organisator - tolle Lokation , geile Trails - nur beim Licht muss er noch bissl Arbeit investieren ( und beim Navigieren , aber das schieben wir ganz klar auf die Technik )

Bilder hab ich nicht viele gemacht - hier mal vom Lager am ersten Tag :





Auf den Trails am Samstag - 34,6km - 1380hm -







Und vom zweiten Tag - 25,3km - 690hm

Drei Biker beim GTTRAGEN2019





Und der Sebastian mit seinem neuen Spielzeug



Freue mich schon aufs nächste Treffen - wo und wann ?? Schau ma mal
 

tofu1000

loves(re)cycling
Dabei seit
4. Juli 2006
Punkte Reaktionen
530
Ort
LE
biiieep! "Bitte Wenden! Tschuldigung!" :lol:

Auch von mir ein herzliches Dankeschön an die großartige Orga der "Wachenheim silly days" Das war echt mal wieder ein großes, wenn auch personell eher kleineres Fest. Aber nicht minder lustig, nicht weniger schöne Strecken, nicht weniger Bier und deshalb vielleicht auch nicht weniger Dummgebabbel. Höchstens ein paar geschätzte Menschen weniger... Es war mir, wie inzwischen jedes Jahr, ein ganz besonderes Fest! :love: Es hat mich sehr gefreut, euch endlich mal wieder zu sehen. Ich mag euch echt gern! Wenn doch ich manch einen schon nächstes Wochenende wiedersehen "muss". ;) Aber vielleicht kommen ja auch da nächstes Jahr ein paar mehr dazu: Die Historica im schönen Saxxen!

Ich war leider die Ausgeburt der Fotofaulheit. Aber den wahrscheinlich witzigsten Moment des Treffens hab ich. Wer von den Nichtanwesenden hat schon mal 20hm auf 20m Strecke mit Mountainbike bewältigt?!

900133


PS: Auf dem Teambild der Samstagsrunde fiel mir eben auf, dass ich scheinbar der Einzige bin, der den Lenker noch unter Sackhöhe fährt...
 

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Servus,

ich hab nun auch mal alle Teile aus dem Hänger geladen, getrocknet oder einfach irgendwo in der Bude verteilt.

Ich fands auch mal wieder sehr schön neue und alte GTler zu treffen. Auch der Neue, Christian hat sicher den Humor aller Teilnehmer getroffen. Und natürlich hat er das Bild des charmanten, gebildeten, witzigen Franken weiter gestärkt :). Nur beim Trinken, da müssen wir nochmal üben .

Trotz aller Kehrtwenden waren es doch insgesamt schöne Touren und etliche geile Trails dabei. Drei Eichen vom Sonntag hat allen sicher richtig gut gefallen.

Beim Fahren müssen wir den Hut vorm Steve ziehen, der mit dem Alu Hardtail richtig draufgetreten hat und "nunner" die Kuh hat fliegen lassen. Und auch solche Kracher wie hinter der Michaeliskapell nunner ist. Ohne Absteigen! Wenn der mal a Fully bekommt, dann muss ich mich warm anziehen.

Leider hatte er es dann richtig eilig heim zu kommen, was mir eine Kühlbox beschert hat:) Zum Glück sieht er mich ja aber am Wochenende 8-)



Ansonsten hab ich nur Bilder von unserem äußerst geschmackvollen Ambinente gemacht :


Hier ein kleines Arrangement als Beispiel...

Gerne bis zum nächsten Mal.

Peter
 

Kettentrumm

Totally Gnarly
Dabei seit
20. Februar 2009
Punkte Reaktionen
10
Ort
Bohnsdorf
War da ned was mit nem Mega Schnapper in Sachen Sensor Carbon neu...

Es ist noch a Stückl weg, aber wenn es noch wengla steht, dann kommt es gut in die Nähe..


Offensichtlich hat CSG ein paar Räder wohl beinahe verschenkt an seine Mitarbeiter oder immer die DEMO Bikes billig abgegeben, wenn die immer solche Verluste hinnehmen..Bei der nächsten Generation Räder können die fürs "Verschenken" ja vorher mal hier im Forum anfragen...melde mich freiwillig!

VG
peru

Du bist ein Jahr zuweit in die Vergangenheit ! Da herrschte noch kein Federwegwettrüsten ! :dope:

Der Herr @Ketterechts hat aufgerüstet von 100mm gleich auf 150mm und der Herr @peru73 von 130mm auf 150mm !

Irgendwie fühle ich mich fast genötigt nachzuziehen ! :D

Wenn ich ein 2019 GT Force 29 Alu günstig finde ......................


Es ist nicht mein Sensor, dass da zum Verkauf steht !

Angefangen hat es bei 2500€ über 2350€ auf jetzt 2150€, ich versteh das nicht, dass das keiner nimmt !?:spinner:

Vielleicht der @gt fuchs !!?? Du warst doch sehr angetan von dem Sensor !?
 
Oben Unten