Bike der Woche: Officine Recycle Bronte QB von IBC-User Rommos

Bike der Woche: Officine Recycle Bronte QB von IBC-User Rommos

Mit dem Officine Recycle Bronte QB hat die Schwiegertochter von IBC-User Rommos ein richtig schickes Cargo-Bike zum sehr gut abgeschlossenen Studium geschenkt bekommen. Neben dem schicken Rahmen aus Italien gefallen die perfekt abgestimmte Ausstattung und die cleveren Detail-Lösungen wie beispielsweise die Beleuchtung.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Bike der Woche: Officine Recycle Bronte QB von IBC-User Rommos
 
Dabei seit
23. März 2013
Punkte Reaktionen
79
Ort
93149
Phu, immer schön wenn Family so zusammenarbeitet.
Auch schön wenn die Schwiegertochter die gleichen Interessen teilt.
Sicher gefällt das einigen, für mich ist das Rad tatsächlich schrecklicho_O

Was mich interessieren würde. mit dem winzigen Vorderrad, gerade da die Dame Studentin ist, bleibt man da nicht an jedem Gehsteig hängen?
 

cycophilipp

Kitschkuchenbäcker
Dabei seit
31. August 2003
Punkte Reaktionen
1.330
Ort
Augsburg
Was mich interessieren würde. mit dem winzigen Vorderrad, gerade da die Dame Studentin ist, bleibt man da nicht an jedem Gehsteig hängen?

das ist wie die Physik von der Hummel. Die kann nämlich vom Gewichts-Flügelflächenverhältnis (theoretisch) gar nicht fliegen. Aber da sie keine Ahnung von Physik hat, macht sie es einfach ;)

EDIT: ich hab noch nie ne Tochter knallhart den normalen Randstein hochballern sehen, das waren in der Regel hyperaktive pubertäre Jungs, die einen Lerneffekt gesucht haben
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. März 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
@home
@Rommos : Schönes Rad - darf ich fragen, welche Schutzbleche das sind? Ich suche eine silberne Kombination für unser Famlien - Bullitt und finde leider keines.... bzw. die nirgendwo einzeln.
 
Dabei seit
2. Juni 2007
Punkte Reaktionen
1.046
Hübsches Rad, mit Retro-Charme und guter Technik. Aber zählt das noch als Cargobike? Im Endeffekt hat es doch einfach nur den Gepäckträger vorne statt hinten. Und es kann insgesamt weniger transportieren als jedes normale Reiserad.
 
Dabei seit
27. September 2015
Punkte Reaktionen
393
Darf man fragen wie viel Gewicht man da vorne Transportieren darf?
Irgendwie fehl mir da eine Abstützung des Trägers.
Oder mach ich mir da zu viele sorgen?
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte Reaktionen
12.952
Ort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Danke für die Glückwünsche 🤗


geiles cargobike!

kettettenblatt ist arg stramm oder? :oops: ich hätte da eher was um 32 zähne montiert
Hab auch was kleineres hier liegen, aber sie fühlt sich wohl damit...fährt ja auch keine krassen Höhenmeter-Touren, und das 26" Hinterrad kommt ja auch dazu....
Phu, immer schön wenn Family so zusammenarbeitet.
Auch schön wenn die Schwiegertochter die gleichen Interessen teilt.
Sicher gefällt das einigen, für mich ist das Rad tatsächlich schrecklicho_O

Was mich interessieren würde. mit dem winzigen Vorderrad, gerade da die Dame Studentin ist, bleibt man da nicht an jedem Gehsteig hängen?
Also bei uns ist es so, dass ja eigentlich nur Kinder auf dem Gehsteig radeln, und bei Einfahrten usw. wo man halt zu einem Laden usw. muss, da ist echt oft so eine Absenkung.....Und höher als der Radius des 20" Vorderrades sind die Gehsteige auch nicht, man könnte ja auch mal kurz am Lenker ziehen, oder sogar absteigen. Sollte also summa summarum kein Problem darstellen :D
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte Reaktionen
12.952
Ort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
@Rommos : Schönes Rad - darf ich fragen, welche Schutzbleche das sind? Ich suche eine silberne Kombination für unser Famlien - Bullitt und finde leider keines.... bzw. die nirgendwo einzeln.
Das vordere hab ich von Officine recycle mitbekommen, das hintere (sie hatten keines für 26") hab ich von kurbelix, die haben von Büchel diverse silberne
 
Oben