Canyon Lux oder Radon Skeen Trail

Dabei seit
17. MĂ€rz 2021
Punkte Reaktionen
5
Ich werde mich sicher auch mal an holprigeren Terrain wie dem breiter Waldweg wagen.
kann das selbst noch nicht ganz einschÀtzen was möglich ist und was eben nicht. Gravel kommt nicht in Frage, wenn ich flott und weit fahren will nehme ich das RR. Ich denke ich muss zum örtlichen HÀndler und einfach mal testen.
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
8.200
Ort
Albtrauf
Das Rad ist gut, aber Du wirst die technischen FĂ€higkeiten die meiste Zeit vermutlich nicht ausnutzen. Das bedeutet Du trittst 98% der Zeit mehr Energie in zu grobe Reifen und zu lange DĂ€mpfer als nötig. Dann lĂ€sst Dich mal wer ein Gravelbike probefahren und Du wirst begeistert sein, wie effizient das doch vorwĂ€rts geht. Dann kaufst Dir selber eins und das MTB verstaubt, weil das Gravel Deinem Streckenprofil deutlich besser entspricht und weil von irgend wem gehört hast, dass es zur Zeit gerade cool ist wenn man mit harten dĂŒrren RĂ€dern auf MTB-Strecken fĂ€hrt.
Das ist jetzt etwas ironisch ĂŒberzogen, aber spiegelt gewisse Trends hier wieder. Andersrum kann es Dir natĂŒrlich auch gefallen auf einem grobstolligen Fully den Asphalt um Deine bevorzugte Eisdiele unsicher zu machen. Aber dann bitte mindestens 150mm Federweg, weil der RĂŒcken wird ja auch nicht besser und man muss ja demonstrieren, dass man die S3-Trails in den Alpen bei Bedarf locker einhĂ€ndig wegrollt. Dabei hilft auch jeden Schlammspritzer ordentlich zu hegen und pflegen. Die sind kostbar in der Stadt.
Na komm, das ist jetzt ein wenig ungerecht gegenĂŒber dem TE.
Er kommt vom RR. Da wird ihn ein Gravel als ErgÀnzung nicht so reizen.
Er ist Ausdauersportler und wohnt in Freiburg. Da wird es ihn eher in die umliegenden WĂ€lder und Berge und dadurch irgendwann auf die super Trails um Freiburg herum fĂŒhren, als zur Eisdiele.

Mit einem Fully im Bereich 120/130 mm ist er also gut aufgestellt und wird das nach und nach auch nutzen. FĂŒr lĂ€ngere Touren und Trailspaß optimal.
Ob das Ding dann Downcountry oder Tourenfully heißt ist egal.

Das Skeen, aber auch ein Neuron, Cube Stereo 120, Merida One.Twenty, Scott Spark, das oben erwĂ€hnte Marin, Trek Top Fuel oder Fuel EX, Giant Trance etc. sind da, je nach VerfĂŒgbarkeit in Gröse L passende Bikes. Das Izzo fĂ€nde ich fast ein wenig zu abfahrtslastig.

Mount 7 in Freiburg soll ein guter Laden sein. Einfach mal dort anrufen und fragen, was die so da haben/vorschlagen/anbieten können.

Anscheinend wÀre dort ein Trance 1 in L auf Lager. Telefonisch reservieren und nichts wie hin :D

 

McDreck

Cyclist for Justice
Dabei seit
18. Februar 2020
Punkte Reaktionen
4.538
Ort
City Z
Na komm, das ist jetzt ein wenig ungerecht gegenĂŒber dem TE.
Ich wollte ihn nur anregen sich nochmal die Grundsatzfrage zu stellen, ob er denn tatsĂ€chlich auch Mountainbike fahren will. "Mal im Wald den einen oder anderen Trail fahren" kann man auf unterschiedlichste Arten interpretieren...und ich glaube auch, dass ein signifikanter Teil der Mountainbikebesitzer deutlich overbiked sind fĂŒr das, was sie dann tatsĂ€chlich fahren.
 
Dabei seit
17. MĂ€rz 2021
Punkte Reaktionen
5
War heute im RadgeschÀft.
Lief dort auf ein Trance 1 in M hinaus. Wurde vermessen und VerkÀufer meint System zeigt klar M an. L wÀre aber auch möglich.

Das Trance 1 wĂ€re ab KW 19 verfĂŒgbar.
Aktuell schwanke ich zwischen Trance 1 und Skeen Trail 10. Das Radon ist wohl ab KW 17 verfĂŒgbar.

Was meint ihr?

Beim Trance wĂŒrden die mir vor Ort das Bike gleich richtig auf mich einstellen. EntfĂ€llt beim Radon natĂŒrlich.Sollte aber kein Hexenwerk sein, oder?
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.412
Ort
AllgÀu
Lief dort auf ein Trance 1 in M hinaus. Wurde vermessen und VerkÀufer meint System zeigt klar M an. L wÀre aber auch möglich.
Handelt es sich um das Bike hier

Sehe ich nicht als ganz klar M an. L wÀre in meinen Augen sinnvoller.
 
Dabei seit
17. MĂ€rz 2021
Punkte Reaktionen
5
Handelt es sich um das Bike hier

Sehe ich nicht als ganz klar M an. L wÀre in meinen Augen sinnvoller.
Mit 1,80 das Trance definitiv in L.
Danke fĂŒr die schnelle RĂŒckmeldung. Wurde vor Ort ausgemessen. KörpergrĂ¶ĂŸe 1,80 bin ich mir sicher. SchrittlĂ€nge hat er mir gar nicht gesagt bzw. hab ich nicht mehr nachgefragt. Eben nochmals mit Hilfe selbst gemessen sind eher 84cm wie 86.
Wurde dort alles mit Laser gemessen, sah ziemlich professionell aus das Teil. Und die Werte hat er dann auch direkt fĂŒrs Trance eingegeBen.


Wenn die Tendenz hier klar zu L geht muss Ich nochmal im Shop fragen ob die ĂŒberhaupt noch was bekommen. Glaube ich allerdings nicht in absehbarer Zeit.
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
4.120
Ort
MĂŒnchen
War heute im RadgeschÀft.
Lief dort auf ein Trance 1 in M hinaus. Wurde vermessen und VerkÀufer meint System zeigt klar M an. L wÀre aber auch möglich.
Lustig ist ja, daß die dich im Laden "genau" ausmessen, 180cm mit einer SchrittlĂ€nge die leicht unterdurchschnittlich ist, sprich dein Oberkörper ist eher so wie 182cm....und dir dann "klar" M empfehlen!?

Giant empfiehlt, ohne BerĂŒcksichtigung der SL, M bis 180cm, und L ab 179cm. Das wĂ€re dann doch schon mal klarer L als M ?

Das System des Radladens scheint wohl hauptsĂ€chlich den Lagerbestand bei der Empfehlung zu berĂŒcksichtigen?

Ich wĂŒrde es einfach online bestellen:
 
Dabei seit
8. September 2014
Punkte Reaktionen
4.302
Lustig ist ja, daß die dich im Laden "genau" ausmessen, 180cm mit einer SchrittlĂ€nge die leicht unterdurchschnittlich ist, sprich dein Oberkörper ist eher so wie 182cm....und dir dann "klar" M empfehlen!?

Giant empfiehlt, ohne BerĂŒcksichtigung der SL, M bis 180cm, und L ab 179cm. Das wĂ€re dann doch schon mal klarer L als M ?

Das System des Radladens scheint wohl hauptsĂ€chlich den Lagerbestand bei der Empfehlung zu berĂŒcksichtigen?

Ich wĂŒrde es einfach online bestellen:
Fachhandelsyndrom: nach genauer Vermessung, ausgeklĂŒgelter Beratung und exakter Bedarfsermittlung findet man heraus, dass das verfĂŒgbare Rad das passendste ist.
 
Dabei seit
17. MĂ€rz 2021
Punkte Reaktionen
5
Lustig ist ja, daß die dich im Laden "genau" ausmessen, 180cm mit einer SchrittlĂ€nge die leicht unterdurchschnittlich ist, sprich dein Oberkörper ist eher so wie 182cm....und dir dann "klar" M empfehlen!?

Giant empfiehlt, ohne BerĂŒcksichtigung der SL, M bis 180cm, und L ab 179cm. Das wĂ€re dann doch schon mal klarer L als M ?

Das System des Radladens scheint wohl hauptsĂ€chlich den Lagerbestand bei der Empfehlung zu berĂŒcksichtigen?

Ich wĂŒrde es einfach online bestellen:
Fachhandelsyndrom: nach genauer Vermessung, ausgeklĂŒgelter Beratung und exakter Bedarfsermittlung findet man heraus, dass das verfĂŒgbare Rad das passendste ist.
Den Eindruck hatte ich nicht. Keine Ahnung warum deren System klar M auswirft. Zu diesem Zeitpunkt war dem VerkĂ€ufer selbst nicht klar welches Modell wann verfĂŒgbar ist.
 
Dabei seit
13. September 2015
Punkte Reaktionen
8
Also wenn ich mir hier alles durchlese und du zudem in Freiburg wohnst komm ich auch zu dem Schluss das du sowas wie ein skeen in GrĂ¶ĂŸe L nehmen solltest.
Irgendwann kommst du doch da automatisch an guten trails vorbei.
Da taugt der Federweg und geo von nem Trailbike doch am meisten. GrĂ¶ĂŸe L gibt laufruhe und Sicherheit.
 
Dabei seit
17. MĂ€rz 2021
Punkte Reaktionen
5
Hier noch mal meine genauen Daten die beim vermessen rauskamen.
KörpergrĂ¶ĂŸe wir schon gesagt 180cm.

Hatte eig. das Skeen Trail 10.0 im Auge weil es da bis letzte Woche „verfĂŒgbar ab KW18“ hieß.
hab heute angerufen da online nichts mehr steht und man kann nichts sagen...

Übers Wochenende konnte ich von einem Freund ein Cube Fully (Komplett xt, 160mm Federweg) ausgiebig testen und hatte Spaß!

Schmale wurzelige Wege kein Problem. Wie sehr merke ich den Unterschied von 160mm zu bspw. 130mm auf „holprigen“ Wegen?

jetzt werde ich wohl auf die Suche nach was verfĂŒgbarem gehen...
 

AnhÀnge

  • 0546C68D-155F-482B-BD67-D1D82B4B448E.png
    0546C68D-155F-482B-BD67-D1D82B4B448E.png
    79,9 KB · Aufrufe: 42
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
8.200
Ort
Albtrauf
Hier noch mal meine genauen Daten die beim vermessen rauskamen.
KörpergrĂ¶ĂŸe wir schon gesagt 180cm.

Hatte eig. das Skeen Trail 10.0 im Auge weil es da bis letzte Woche „verfĂŒgbar ab KW18“ hieß.
hab heute angerufen da online nichts mehr steht und man kann nichts sagen...

Übers Wochenende konnte ich von einem Freund ein Cube Fully (Komplett xt, 160mm Federweg) ausgiebig testen und hatte Spaß!

Schmale wurzelige Wege kein Problem. Wie sehr merke ich den Unterschied von 160mm zu bspw. 130mm auf „holprigen“ Wegen?

jetzt werde ich wohl auf die Suche nach was verfĂŒgbarem gehen...
Es ist zwar unnötig das zu erwĂ€hnen, aber hĂ€ttest Du die Empfehlungen hier beherzigt und vor 3 Wochen das damals verfĂŒgbare Trance in L in Freiburg gekauft/online bestellt, könntest Du schon auf einem prima Bike unterwegs sein. :bier:
Aktuell macht abwarten und spekulieren keinen Sinn.
Cube musst Du Dir genau anschauen. Die Geometrien sind oft sehr veraltet, kurze Rahmen, lange Sitzrohre dafĂŒr viel Blendwerk (XT Schaltwerk, dafĂŒr dann kleine Lager usw.).
 
Zuletzt bearbeitet:

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
4.120
Ort
MĂŒnchen
Es ist zwar unnötig das zu erwĂ€hnen, aber hĂ€ttest Du die Empfehlungen hier beherzigt und vor 3 Wochen das damals verfĂŒgbare Trance in L in Freiburg gekauft/online bestellt, könntest Du schon auf einem prima Bike unterwegs sein. :bier:
Aktuell macht abwarten und spekulieren keinen Sinn.
Cube musst Du Dir genau anschauen. Die Geometrien sind oft sehr veraltet, kurze Rahmen, lange Sitzrohre dafĂŒr viel Blendwerk (XT Schaltwerk, dafĂŒr dann kleine Lager usw.).
ich werf mal mein favorisiertes Riot in den Ring

Ist ja auch bald im Juli lieferbar đŸ˜ŽđŸ€Ł
 
Dabei seit
17. MĂ€rz 2021
Punkte Reaktionen
5
Es ist zwar unnötig das zu erwĂ€hnen, aber hĂ€ttest Du die Empfehlungen hier beherzigt und vor 3 Wochen das damals verfĂŒgbare Trance in L in Freiburg gekauft/online bestellt, könntest Du schon auf einem prima Bike unterwegs sein. :bier:
Aktuell macht abwarten und spekulieren keinen Sinn.
Cube musst Du Dir genau anschauen. Die Geometrien sind oft sehr veraltet, kurze Rahmen, lange Sitzrohre dafĂŒr viel Blendwerk (XT Schaltwerk, dafĂŒr dann kleine Lager usw.).
Habe ich versucht war aber schon weg
 
Dabei seit
17. MĂ€rz 2021
Punkte Reaktionen
5

Was haltet ihr von diesem? WĂ€re das eine Alternative zum radon skeen trail 10.0 bzw. dem trance 1?

Oder das hier?
https://www.fahrrad-xxl.de/bmc-speedfox-02-one-x0041625

Wobei ich nicht weiß wie es sich hier mit den GrĂ¶ĂŸen verhĂ€lt, das bmc gibt's in M, das obere in ML?!
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
4.120
Ort
MĂŒnchen
Wobei ich nicht weiß wie es sich hier mit den GrĂ¶ĂŸen verhĂ€lt, das bmc gibt's in M, das obere in ML?!
Beide fĂŒr Dich zu klein, Du brauchst L !

Was haltet ihr von diesem? WĂ€re das eine Alternative zum radon skeen trail 10.0 bzw. dem trance 1?
Finde ich sehr schön, aber noch mal: Du brauchst L, das wird ja selbst bei Trek so empfohlen:
ML nur bis 179cm.
1617792162600.png
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
4.120
Ort
MĂŒnchen
warum nicht das?

oder das:

oder:
 
Dabei seit
17. MĂ€rz 2021
Punkte Reaktionen
5
warum nicht das?

oder das:

oder:
Trance 2 habe ich auch schon ĂŒberlegt hĂ€tte aber schon sehr gerne xt oder gx und wĂ€re dafĂŒr auch bereit die paar Euro mehr zu zahlen..
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
8.200
Ort
Albtrauf

Was haltet ihr von diesem? WĂ€re das eine Alternative zum radon skeen trail 10.0 bzw. dem trance 1?

Oder das hier?
https://www.fahrrad-xxl.de/bmc-speedfox-02-one-x0041625

Wobei ich nicht weiß wie es sich hier mit den GrĂ¶ĂŸen verhĂ€lt, das bmc gibt's in M, das obere in ML?!
Das Trek Fuel EX 8 wÀre ein sehr passendes Bike. Mein Kumpel hat es seit einem Jahr und ist vollauf begeistert.

Der laden hier hat noch eines in L. Evtl. liefert er ja oder Du kommst dorthin

 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
4.120
Ort
MĂŒnchen
Trance 2 habe ich auch schon ĂŒberlegt hĂ€tte aber schon sehr gerne xt oder gx und wĂ€re dafĂŒr auch bereit die paar Euro mehr zu zahlen..
...guter Vorsatz, aber was machst wenn's gx oder xt halt nicht gibt? Also entweder du erhöhst dein Budget auf bis zu 6.000€ oder wartest halt bis 2022.

BTW.: bei Shimano brauchst nur den Schalthebel von XT, damit lÀuft Deore und SLX genauso als wÀre alles XT.
 
Oben