Cruiser -> Klunker -> SingleSpeed -> Duomatic -> hot rat

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Kein Böhmermann; isch schwöhr!
    Veräppeln (zw. 250-400 Liter) nur in geraden Jahren; da die alten Hochstämme alternieren bzw. bloß alle zwei Jahre tragen.
    IMG_4201a.
    :bier:

    Beinahe zu hübsch und gefällig:
    Nach leicht aufreibender Suche (rustikal-massive BMX-Vorbauten gibt es nämlich nicht in 25,4er Lenkerklemmung) wird es nun ein früher Holzfeller (inkl. Reduzierschalen).

    Truvativ.

    Truvativ1.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2017
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Ieo

    Ieo

    Dabei seit
    07/2016
    Ich hoffe doch schwer, dass das nicht der Fall ist
     
  4. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Die Kurbelei steht: Hinter dem Bashguard befindet sich -passend- ein schräges KB.
    38er Biopace an 20er Ritzel. Vorerst zumindest.

    DSC00660.JPG

    Konsequent weitergelocht; endlich kann sie ans Rad: Die übelst praktische A-mazing-Klemme.
    Inbus Kreuzschlitz Nippelspanner

    DSC00653.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. Biopace kannste bei Singlespeed vergessen, da sich die Kettenlänge ändert...

    ...oder eben nen federbelasteten Kettenspanner installierst... :eek:
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  6. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Das hatte ich bereits befürchtet; aber da es ein spätes, weniger 'schräges' Biopace (HP) ist, gehofft...wir werden sehen.
    Dankeschön!

    PS: Der Birzman hat sich bereits mehrfach bestens bewährt. Danke auch @ArSt@ArSt nochmals, für die sehr empfehlenswerte Empfehlung.
    Man freut sich regelrecht auf gammelig-widerspenstige Lagerschalen.
    DSC00718.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2017
  7. Ieo

    Ieo

    Dabei seit
    07/2016
    Theoretisch ja, praktisch nein, siehe uA Sheldon: http://sheldonbrown.com/biopace.html
    Ich bin auch schon SS mit Biopace ohne Kettenspanner gefahren, ging gut.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  8. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Dank @Thias@Thias geht es langsam ins Stadion. Zielgerade.
    Er ist der Mann an der Drehbank. Der, der die Iso-StronglightSchale abgespant und auch gleich noch einen KonusSpacer für die Amp mitgefertigt hat.

    auf, auf ins stählerne Dunkel
    DSC00717.JPG

    Bestes schwäbisches µ-Handwerk. Sitzt, wackelt nicht, keine Luft; perfekt.
    :anbet::anbet::anbet:

    Herzlichen, besten, großen Dank Matthias!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. Thias

    Thias Bastler

    Dabei seit
    03/2004
    Gerne doch :D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Gewinner Gewinner x 1
  10. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Das WoEnde ist um, die Amp endlich am Rad. Natürlich hat es auch hier an div. Stellen gehakt:
    Ohne den Spacer unter dem Konus hätte es (in Verbindung mit der fetten Stronglightschale) nicht wg. des Unterrohres nicht geklappt; der Spacer wurde letztlich nötig, weil die Steuerschale ansonsten auf der Gabel aufsetzt bzw. aufgesetzt hat.
    Warum die Herren bei Amp nicht gleich einen minimalen Versatz mit eingeplant/-gebaut haben!? Welch unnötige Bastelei. :wut:

    DSC00720.JPG

    Das obere Steuerlager wollte sich anschließend nicht mehr ordentlich einstellen lassen, also raus mit dem No-Name. Zum Glück lag noch ein JIS-Tange in der Teilegrube.
    Ebenfalls dort fündig wurde ich, was als Ersatz für den fehlenden Gegenhalter wunderbar funzt:
    Die Wippe sieht -imo- auch besser/dezenter aus, als dieser sexistische Originalständer.

    amp23.
    Bild: Internet

    WTF,BabyBlau?!: Weils auch wirklich nirgendwo am Rat was Entsprechendes gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  11. hendr1k

    hendr1k Mr. Cycle

    Dabei seit
    12/2005
    Mad Max Style ? (gute Teile & Schrott kombinieren)
    :daumen::lol:
     
  12. ArSt

    ArSt mit Ständer (am Univega)

    Dabei seit
    01/2011
    Vielleicht weil bei den meisten Steuersätzen der Konusring eh etwas aus der Schale unten rausschaut?
    steuersatz. :D
     
  13. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Da hast Du freilich Recht Armin; da gibt es einige- aber eben auch einige andere. Gerade bei den Steuersätzen (und den diesbezüglich typisch schmalen&hochbauenden Gabeln) jener Tage. Das hätte alle Fliegen mit einer Klappe...
    Und dann wäre da ja auch noch das Unterrohr, was einen Spacer bei nicht wenigen Rädern+Amp zudem nötig macht.

    Mad Max Craftsmanship? Vorbild! :teufel:

    :i2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2017
  14. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Mein Gott; was für ein Trumm!
    Auf den Kleinanzeigen Pics sah der Truvativ ja noch einigermaßen proportioniert aus, aber dann bin ich schon etwas erschrocken.

    DSC00735.JPG

    Zugegeben, dass Teil ist ein echter Schmeichler, was für `ne wertige Arbeit, welch überzeugendes Finish. So was hatte ich bis dato noch nicht in der Hand- das könnte glatt mit ins Bett. Nur will mir bis auf wenige Räder la San Andreas nichts einfallen, wo das passen könnte. OK, da ist auch kaum Plan in Sachen YT & post2000.
    An Rat, allem fuck you zum Trotz, geht der jedenfalls nicht. Oder.

    Der Vice, der vorübergehend angedacht war, sich deutlich besser macht und mit seinen weichen Linien eigentlich ganz gut zum Cruisercharakter passt, ist ja schon ein Brikett vor dem Herrn. Aber dieser Hr. Holzfeller; wie der Name nahelegt/man hat sich wohl was dabei gedacht, voll Ochsenkopf.

    DSC00737.JPG

    Nun ist Blut geleckt und darum dieser finstere, geile, heiße Scheiß auf dem Weg. my little dark age.
    3125032-large.

    Passt nicht? Wetten?!
    :mexican:

     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  15. msony

    msony

    Dabei seit
    07/2005
    schlimm !!
     
  16. mit verlaub, der ursprüngliche tourenrad schaftvorbau sah besser aus. BMX Style Schaftvorbauten passen auch gut.
     
  17. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Gerne; der schwarze, nun angedachte F.u.n.n- Vorbau ist zwar aus dem DH Bereich, kann aber doch seine Nähe zu den BMX-Klötzchen nicht verleugen. Irgendwie konsequent bzw. die Wette gilt.
    Und Irren ist völlig ok.
    :winken:

    schlimm!!?: Schlimm sind graue Novembertage, Brustwarzenknebel...und Langeweile.
    picture-610228-1456493309(1).
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2017
  18. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Um nochmals auf die Steine aus #48 zurückzukommen.

    DSC00746.JPG
    Der Fifties-Träger würde zuuu gut passen; leiderleider bekommt man den nur ähnlich `flüssig`an den Hinterbau, wenn man ihm die unteren Streben i.T. amputiert.
    Flexen, Schweißen, Löten, Bohren; das hat Zeit, bis es wieder warm ist.
    Ich will doch endlich übel rumklunkern/-cruisen und warte schließlich bloß noch auf das kleine Schwarze.

    Dafür wird der Rahmen jetzt noch einmal gestrippt (viel ist ja eh nicht dran) und mit dem frisch eingetroffenen Owatrol versiegelt. Aufgrund seiner hohen Kriechfähigkeit hinterwandert das auch unterrosteten, sich abblätternd-rattigen Lackgrint. Perfekt.
    DSC00747.JPG

    :winken:

    PS aus gegeb. Anlaß: R.I.P. Jan&Olli
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2017
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  19. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Nachdem sich der schwarze Würfel (#63) seit über einer Woche in der HermesSchleife befindet (Herrrgottt!), schlug auch wieder der personal Aufbautroll zu. Der ewige Wadenbeißer ( :winken: ) hat sich dank Ingnorierliste (was für ein großartiges feature) ja für immer in Luft aufgelöst, aber er hier ist einfach nicht zu fassen.
    Auf den ersten Blick zu beherzt nachzentriert. Wenn ich mir aber in der Nahaufnahme die leicht rostigen Risskanten anschaue: DAS war schon vorher angenagt und bloß noch eine question of time.

    DSC00766.JPG

    Um ganz ehrlich zu sein: Irgendwie würde dieser Fehler-:teufel: auch fehlen. Man gewöhnt sich, erwartet ihn bald wie selbstverständlich und ist kaum überrascht, noch wirklich sauer. Schließlich lernt man wieder mal was dazu, muß Haken schlagen, andere Wege suchen, Neuentdecken...und das unvermeidliche Ende zieht sich wenigstens etwas hin.

    So also auch hier: Weil jetzt ein neues Hinterrad her muß, könnte doch gleich eine amtliche Coasterbrakenabe anstelle des Nachbaus vom Nachbau ans Rad. Und warum eigentlich nicht so eine völlig overengineerte Duomatic? Warum einfach, wenns problematisch werden könnte?

    downloadfile-1.
    https://thecabe.com/forum/attachments/img_7509-jpg.461224/

    Gegen die teutonische `kickback-hub` ist doch nahezu jedes Schaltwerk voll Brot.
    [​IMG]
    https://i.pinimg.com/originals/bb/f1/74/bbf174c80ba26264a02673f023ec0b40.jpg

    Mal sehn was über den Weg läuft.
    Und falls sich jemand gut auskennt :rolleyes:....

    Gewicht? Die Quasifullycruiserklunkerduomaticrat bliebe voraussichtlich trotzdem U-14 Kilo.
    :mexican:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2017
  20. ArSt

    ArSt mit Ständer (am Univega)

    Dabei seit
    01/2011
  21. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Herrrgottt 2.0:
    3125032-large.

    Ab davon, dass in der Bikemarkt Anzeige von 25,4 die Rede ist, das Teil nun aber doch ein 31,8er mm ist, fehlen bei dem Funn-Sarg auch noch 6 schmale Schrauben (handelsüblich passt leider nicht).
    Und warum die fehlen, ist nach näherem Betrachten klar: Drei Gewinde sind völlig platt. Tot das Teil. Von wegen heiß&geil. Scheiß only. So was schaffen wohl nur Honks, weshalb das alles auch nicht weiter wundert. Letzlich hab ich üzwei Wochen auf ein fertiges Teil gewartet; mal sehn ob sich der VK überhaupt auf meine ordentlich verschnupfte Anfrage hin zurückmeldet. Bis dato Funkstille.
    :crash:

    Stimmt, das ist jetzt nicht unbedingt günstig. Aber wenn man so vergleicht, wundern mich doch eher die tatsächlich überzogenen Boutique-Preise, die hier und anderswo ohne mit der Wimper zu zucken hingelegt werden, wenn denn nur, möglichst auffällig, der richtige Name draufsteht.
    Aber R.Lauren verkauft diese häßlichen Hemden mit den lebensgroßen Reitern ja auch wie geschnitten Toast.

    Günstig sind die Duomatic/Automatic Naben hauptsächlich wg. der Nachfrage aus Übersee nicht mehr. Da sind die Naben aus Old Germany längst `Kult`.
    Eine gute Adresse hierzulande ist www.scheunenfun.de

    :i2: / 666
    nsu-glockenlager-kompl-vb65euro.
    http://scheunenfun.de/images/antrieb/glockenlager/angebote/nsu-glockenlager-kompl-vb65euro.jpg

    Jens Hansen kümmert sich rührig um historische Räder und im Speziellen um die alten Sachs-Naben. Kataloge, Bilder, Tips, hints etc.pp. Null Boutique, kein Bohei, dafür absolut lieben- und lohnenswert.


    Sonnenschein zum xten:
    Gestern Abend war ich noch am Überlegen, ob die Duomatic von Ebay infrage käme. Heute früh hat der VK dann wider Erwarten meinen total unmoralischen Preisvorschlag angenommen: Nun kommt ein kompletter, angeblich voll funktionstüchtiger, wenig gelaufener 26er Duomatic-LRS ins Haus.
    Auf das Torpedo-Puzzle freu ich mich schon! :rolleyes:
    [​IMG] http://www.rideyourbike.com/sramIGH.shtml

    Herrgott
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2017
  22. ArSt

    ArSt mit Ständer (am Univega)

    Dabei seit
    01/2011
    Ich weiß jetzt nicht ob der Gerd bei Dir zufällig auf der Ignorliste steht: Jedenfalls wäre er im Stande Dir in dem Vorbau die Gewinde durch Helicoil-Einsätze wieder frisch zu machen. Und wenn's M5 sind, dafür gibt's Schrauben mit kleinerem Kopfdurchmesser. Wobei ich im Moment nur teure Titanschrauben mit Kopfdurchmesser 7,2 von Jäger-Schrauben finde. Vielleicht passen die hier, sehen so aus als ob der Kopf kleiner wäre:
    https://www.bike-components.de/de/Ritchey/Vorbauschrauben-fuer-WCS-Trail-p38310/
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  23. asco1

    asco1

    Dabei seit
    08/2003
    Jawollja! 2-speed-klunking! Dat lob ick mir! Weitermachen!
     
  24. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Gott bewahre: Uns Gerd doch nicht; da würde mir wirklich was fehlen!
    :hüpf::winken:

    Die HeliCoils sind leider nicht umsonst; im Gegenteil. Aber selbst wenn die fast nix kosten würden: Da ist leider kein Platz
    DSC00771.JPG

    PS : Eine der Schaftklemmschrauben ist ebenfalls abgerissen; das RestGewinde steckt im Alu fest. Hirn&Anstand...
    :wut:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2017
  25. BikingDevil

    BikingDevil aktiver Pedalritter

    Dabei seit
    10/2005
    Ich habe ein Klapprad als Ratte aufgebaut mit der duomatik Nabe... die willst du nicht mehr missen, wenn du erst gefahren bist. Hat man die gut abgeschmiert und eingestellt (Achtung braucht tatsächlich ein wenig Spiel innen) , schaltet die beim geringsten kick nach hinten und lässt sich super fahren. Ich weiß nicht, ob es für unterschiedliche Felgendurchmesser entsprechende Übersetzungen gab... ich hab schon Hobbyrennradfahrer abgehängt damit :) .
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  26. BikingDevil

    BikingDevil aktiver Pedalritter

    Dabei seit
    10/2005
    Zu der Gepäckträger Problematik-es gibt U-Bügel für den Anschluss am Stegloch für die Schutzblechbefestigung.