Cube 2014

Dabei seit
17. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
51
Standort
Fichtelgebirge
Da wäre doch noch etwas außer dem Remotedämpfer, mit dem ich mich noch abfinden kann.

Kann es wirklich sein, dass bei den 650B Bikes nur Float-Gabeln verbaut werden und bei den 26gern Talas-Gabeln zum Einsatz kommen?

Das Stereo wird doch auch nur mit Talas-Gabeln angeboten. Versteh ich nicht.
 
Dabei seit
17. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
17
Standort
Düsseldorf
Danke schön! :)
Da war ich wohl nicht auf dem Laufenden.

Zitat Frankenpost:
"Niko Lindner muss immer wieder Vorurteile ausräumen. Als Produktmanager für E-Bikes bei Cube kennt er alle Argumente, die auf ihn niederprasseln, wenn er von motorunterstützten Fahrrädern erzählt. Schnell ist von Seniorenrädern die Rede. Doch wer das erste Mal auf einem sportlichen E-Bike sitzt und in die Pedale tritt, der hat ein Aha-Erlebnis und würde am liebsten gleich zur nächsten Biketour starten."

Genau das ist doch das Problem mit den E-Bikes! Man möchte hinterher am liebsten gar nicht mehr selbst kurbeln. :rolleyes:
Den beginnenden Fettpolstern tut das bestimmt nicht gut. :)



Zitat Frankenpost:
"Mit 22 Kilogramm sind die neuen Fullys keine Leichtgewichte, allein sieben Kilogramm wiegen Motor- und Akkublock."

Die E-Bikes aus dem Baumarkt oder vom Aldi sind bestimmt auch nicht schwerer. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
336
Standort
Kanton
Die neuen Bikes von fast allen Herstellern sehen alle gleich schlimm aus. Die Wippen Konstruktion und anlenkung der Dämpfer ist fast überall gleich,da hilft nur noch über poppige Farben oder riesen Logos um Aufmerksamkeit zu kämpfen. Von der Ausstattung und den Astro Preisen fange ich erst gar nicht an.
Wo soll das hinführen?
 
Dabei seit
17. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
17
Standort
Düsseldorf
Die neuen Bikes von fast allen Herstellern sehen alle gleich schlimm aus. Die Wippen Konstruktion und anlenkung der Dämpfer ist fast überall gleich,da hilft nur noch über poppige Farben oder riesen Logos um Aufmerksamkeit zu kämpfen. Von der Ausstattung und den Astro Preisen fange ich erst gar nicht an.
Wo soll das hinführen?
Da ist schon was dran.
Unter den aktuellen Bikes finde ich die Geo bei den aktuellen Cube AMS-Rahmen am schönsten. Der elegant zum Oberrohr parallel laufende Dämpfer und der gelungene dreieckförmige Umlenkhebel ist vom Design einfach unübertroffen. :daumen: (Praktischer Zusatznutzen: Zwei freie Trinkflaschenaufnahmen.)
Da kann nur noch Liteville mit seinem 301 mithalten.
 
Dabei seit
20. August 2013
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Erlangen
Was glaubt ihr wird sich in der AMS Serie ändern? Vor allem beim 150er?
Lieber noch ein 13er Modell mitnehmen oder warten?
 

Boshard

Opel Power
Dabei seit
19. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
13
Standort
Deutschland,M-V Bei Wismar
Jop das 150er AMS ist doch geil
ich persönlich würde das Pro nehmen.

Aber den hab ich 3 Räder :D

Zumal es geht der Abverkauf los.
da lässt sich doch noch Geld sparen.
 

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
636
Standort
Ostwestfalen
Die Cube Stereo Parade 2014

http://www.cube.eu/bikes/fullsuspension/



Stereo 160 SHPC SLT 650b 5199€



Stereo 160 SHPC SL 650b 4199€



Stereo 160 SHPC Race 650b 3499€






Stereo 140 SHPC SLT 29 6499€



Stereo 140 SHPC SL 29 4999€



Stereo 140 SHPC Race 29 3999€



Stereo 140 HPC Race 29 2999€



Stereo 140 HPC Pro 29 2599€






Stereo 120 SHPC SLT 29 6999€



Stereo 120 SHPC SL 29 4699€



Stereo 120 HPC Race 29 2999€



Stereo 120 HPC Pro 29 2599€





Hinweis: Bei den HPC Versionen ist der kpl Hinterbau mit Umlenkhebel aus Alu! Bei SHPC dagegen kpl aus Carbon.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
636
Standort
Ostwestfalen
Cube TWO 2014



TWO SL 26 4999€



TWO Pro 26 3499€





Cube Hanzz 2014



Hanzz SL 26 3499€



Hanzz Pro 26 1999€
 
Zuletzt bearbeitet:

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
636
Standort
Ostwestfalen
Cube AMS Series 2014



AMS 100 SHPC SLT 29 4999€



AMS 100 SHPC SL 29 3599€



AMS 100 SHPC Race 29 2799€





AMS 150 HPA Race 650b 2999€



AMS 150 HPA Pro 650b 2199€



AMS 130 HPA Race 650b 2499€



AMS 130 HPA Pro 650b 1999€



AMS 120 HPA Race 29 2499€



AMS 120 HPA Race 29 2499€



AMS 120 HPA Pro 29 1999€



AMS 120 HPA 29 1699€
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
17
Standort
Düsseldorf
Ich finde, Cube farbdesignt neben Ghost die besten Bikes auf dem Markt. :daumen: Kein anderer Anbieter auf dem MTB-Markt hat mehr Mut zu extravagantem Design.
 

LTD-TeamRider

Fahrtechnikle****heniker
Dabei seit
28. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
28
Sting is back. :cool:
Mich würde mal die Abgrenzung vom Sting zu AMS interessieren.

Aber sackschwer sind die Fullys alle.
So ein Sting 140 wär schon was - aber nicht mit 15 kg.
 

Vincy

I love Jeffsy
Dabei seit
6. März 2010
Punkte für Reaktionen
636
Standort
Ostwestfalen
Cube Fritzz 2014



Fritzz 180 HPA SL 26 3999€



Fritzz 180 HPA Race 26 2999€



Fritzz 160 HPA TM 650b 3599€



Fritzz 160 HPA Race 650b 2799€



Fritzz 160 HPA Pro 650b 1999€
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. März 2011
Punkte für Reaktionen
14
Standort
Düsseldorf / Bonn
Die neue Produktpalette gefällt mir nicht so richtig.
Zumindest im Fully Beeich gibt es meiner Meinung nach zuviele 29er und auch zuviel Carbon als Rahmen Material.
Carbon gehört einfach nicht ans MTB!

Warum baut man nicht einfach mehr solide Alu Fullys mit 26 Zoll oder meinetwegen auch 650B. Und dann im 120-150mm Bereich.

Ein 29er Fully braucht kein Mensch!!

Echt schade wohin die Entwicklung geht.
 
Dabei seit
17. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
17
Standort
Düsseldorf
Die neue Produktpalette gefällt mir nicht so richtig.
Zumindest im Fully Beeich gibt es meiner Meinung nach zuviele 29er und auch zuviel Carbon als Rahmen Material.
Carbon gehört einfach nicht ans MTB!

Warum baut man nicht einfach mehr solide Alu Fullys mit 26 Zoll oder meinetwegen auch 650B. Und dann im 120-150mm Bereich.

Ein 29er Fully braucht kein Mensch!!

Echt schade wohin die Entwicklung geht.
Ich persönlich präferiere auch Alubikes, da ich mit meinen Sachen etwas schludrig und unachtsam umgehe. :rolleyes: Ein umkippendes Bike im DB Mehrzweckabteil, wobei das Oberrohr quer auf eine der vielen Haltestangen im Zug prallt, könnte einem Carbonrahmen bereits den Garaus machen.
Aber die Nachfrage geht nunmal eindeutig hin zu Carbon. Dennoch gehe ich davon aus, daß hochwertige Alubikes bei Herstellern mit einer sehr breit gefächerten Produktpalette wie Cube in den nächsten zehn weiterhin offeriert werden.
 
Dabei seit
13. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Bad Bentheim
Ich komm nicht so recht mit den AMS und der sortierung der Seite klar. Wo sind denn die "ganz normalen" AMS 130Pro und Race als 26" oder AMS 110 als Pro und Race hin ? oder das XMS 120 ?! gibts den kram nichtmehr ?

Und dafür son haufen Elektromüll auf MTB Rahmen ? - Enttäuscht :heul:
 
Oben